Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 29.11.2018

Von Volker Thies

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Getec AG, ECS Energieconsulting und Service, Howard Energy Co
  • Personen:
    Thomas Wagner

Getec kauft Contractingspezialist ECS von Amerikanern

Die Getec Group (Hannover) wird über ihr Tochterunternehmen Getec Wärme & Effizienz sämtliche Anteile am Dresdner Unternehmen ECS Energieconsulting und Service. Verkäufer ist das US-amerikanische Beteiligungsunternehmen Howard Energy Co., das seit 1996 bei ECS engagiert ist. Die Verträge wurden jetzt unterzeichnet, Ende 2018 soll die Übernahme vollzogen werden. ECS arbeitet bundesweit auf dem Feld des Energie-Contractings für Wohnimmobilien, Pflege- und Altenheime sowie Industrie- und Gewerbeimmobilien. Das Unternehmen verfügt über 158 Anlagen mit Schwerpunkten in Mitteldeutschland, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg. Getec wird sämtliche Mitarbeiter übernehmen.

"Mit dem Erwerb erweitern wir unser Portfolio in unserem Kerngeschäft hocheffizienter, grüner und smarter Energielösungen um ein sehr gut aufgestelltes Unternehmen, das in Zielregionen der Getec in Deutschland erfolgreich aktiv ist. Damit bauen wir unsere Marktführerschaft im Contracting in Deutschland weiter aus und ermöglichen die Verdichtung unserer Aktivitäten in besonders für das Immobiliensegment attraktiven Regionen", sagt Thomas Wagner, CEO der Getec Group.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!