Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 27.11.2018

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Instone wächst deutlich

Der börsennotierte Wohnungsbauträger Instone ist guten Mutes, dieses Jahr sein selbst gewähltes Akquisitionsziel zu übertreffen.

Geplant ist, jedes Jahr Grundstückskäufe mit einem zukünftigen Verkaufsvolumen von 900 Mio. bis 1 Mrd. Euro umzusetzen. 2018 sei man auf gutem Weg, diese Marke zu übertreffen, heißt es. Bei 15 Wohnungsbauprojekten mit einem Gesamtverkaufserlös von 1,5 Mrd. Euro ist Instone derzeit in "fortgeschrittenen exklusiven Verhandlungen" bzw. hat bereits Verträge unterschrieben. Per Ende September lag der Gesamtwert des Projektportfolios bei gut 3,6 Mrd. Euro, verteilt auf 8.924 Wohneinheiten. Der Vergleichswert zwölf Monate zuvor lag bei 3,4 Mrd. Euro.

Der Neunmonatskonzernumsatz erreichte die Summe von 223,5 Mio. Euro (Vorjahr: 123,8 Mio. Euro). Die Gesamtleistung (Umsatz plus Bestandsveränderungen) verbesserte sich im Jahresvergleich um 50% auf 236,4 Mio. Euro. Abzüglich Material- und Vermarktungskosten blieb ein Rohertrag von 44,9 Mio. Euro (Vorjahr: 29,2 Mio. Euro). Für das Gesamtjahr rechnet der Konzern mit einem Umsatz zwischen 370 Mio. und 400 Mio. Euro. Dass die Gewinnrechnung im Konzernabschluss unterm Strich dennoch im Minus endete (-1,6 Mio. Euro vor Steuern) hat mehrere Gründe. Zum einen fielen Kaufpreisallokationen für Übernahmen in den Jahren 2014 und 2015 an, zum anderen führte die Bilanzierungsumstellung auf IFRS 15 dazu, dass Vorverkäufe preisgebundener Wohnungen planmäßig wertberichtigt wurden.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!