Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 27.11.2018

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

Principal Real Estate kauft Darley Park in Lüdinghausen

Principal Real Estate Europe (Prin RE), vormals Internos Global Investors, hat als Asset- und Transaktionsmanager das Handelsobjekt Farley Park in Lüdinghausen bei Münster erworben. Prin RE handelte zusammen mit Paref Gestion als Manager des SCPI Novapierre Allemagne Fund. Das Objekt ist ein Marktkauf Verbrauchermarkt mit Getränkemarkt und angeschlossenem toom Bau- und Gartenmarkt. Er liegt auf einem rund 32.000 qm großen Grundstück in der Hans-Böckler-Straße 2-8. Die Mietfläche des 2006 eröffneten Objekts liegt bei rund 12.900 qm. JLL war auf Verkäuferseite aktiv. Die Kanzlei GSK Stockmann hat den Käufer juristisch, Duff & Phelps Reag technisch beraten.

Transaktion: Lüdinghausen, Hans-Böckler-Straße 2-8

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!