Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 21.11.2018

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

CA Immo mit ihren Neunmonatszahlen zufrieden

Die CA Immo ist mit ihren heute präsentieren Neunmonatszahlen 2018 hochzufrieden. Das liegt vor allem an dem starken Portfoliowachstum, zum einen durch Zukäufe in Prag, Bukarest und Warschau für zusammen 220 Mio. Euro, zum anderen auch durch eigene Projekte, die teilweise bereits in den Bestand übergegangen sind, teilweise noch bis Jahresende übergehen werden. Insgesamt vier selbst entwickelte Gebäude mit einem Investitionsvolumen von 230 Mio. Euro werden 2018 das Portfolio der CA Immo vergrößern. Ab 2019 rechnet Vorstandschef Andreas Quint damit, dass auch die Mieteinnahmen des Konzerns dadurch deutlich steigen werden. Per Ende September 2018 lagen die Nettomieterlöse mit 130,5 Mio. Euro bereits gut 7% über Vorjahresniveau. Der Bilanzwert des Immobilienvermögens betrug 4,1 Mrd. Euro, davon entfallen 670,7 Mio. Euro auf Projekte und Grundstücksreserven (davon wiederum befinden sich 88% in Deutschland). Das operative Ergebnis/FFO I verbesserte sich im Jahresvergleich um 11,4% auf 93,7 Mio. Euro. Die Prognose eines knapp 8% höheren FFO I im Gesamtjahr 2018 wurde heute bestätigt. Weiterwachsen will der Konzern durch die Entwicklung der eigenen Grundstücksreserven, aber auch an anderen Standorten der bisherigen Kernmärkte. „Hier sind u.a. deutsche Top-Metropolen wie Hamburg oder Stuttgart potenzielle zusätzliche Investitionsziele. Darüber hinaus soll der Bestand in den bestehenden Kernstädten Berlin, Frankfurt und München sowie in den CEE-Hauptstädten weiter ausgebaut werden“, teilt das Unternehmen auf Anfrage mit.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!