Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 14.11.2018

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:

Aareal Bank stellt 447 Mio. Euro für Hotelportfolio

Die Aareal Bank hat eine Finanzierung in Höhe von 447 Mio. Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren für ein europäisches Hotelportfolio der schwedischen Hotelimmobiliengesellschaft Pandox bereitgestellt. Das Portfolio umfasst 14 Hotels in Belgien, Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Dazu gehören beispielsweise das Crowne Plaza Brüssel - Le Palace, das Radisson Blu in Köln oder das Park Hotel in Amsterdam. Bereits im Dezember 2016 übernahm die Aareal Bank mit 270 Mio. Euro die Finanzierung eines Teils des Portfolios ohne die belgischen Hotels.

Die Aareal Bank wurde bei der Finanzierung von DLA Piper juristisch beraten.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!