Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Projekte | 12.11.2018

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Braunschweiger Forschungsparkhaus testet autonomes Parken

Urheber: NFF/Massel
Die Kooperation SynCoPark will autonomes Parken marktfähig machen.

Urheber: NFF/Massel

Flächendeckendes autonomes Parken ist das Ziel, dem die Kooperation SynCoPark mit einem Forschungsparkhaus am Braunschweiger Flughafen näherkommen will.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.