Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 07.11.2018

Von Peter Dietz

In diesem Artikel:

ImmobilienScout24 steigert Umsatz und Gewinn

ImmobilienScout24 hat im dritten Quartal den Außenumsatz um 7,2% auf 63,5 Mio. Euro gesteigert. Der Gewinn aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit (Ebitda) legte um 4,7% auf 42,4 Mio. Euro zu. Das Wachstum erklärt das Management mit der positiven Entwicklung der Erlöse mit Immobilienpartnern in den Bereichen Wohnen und Business. Die Umsätze mit privaten Anbietern lägen ebenfalls im Rahmen der Erwartungen, heißt es.

Mit den jetzt vorgelegten Zahlen bleibt ImmobilienScout24 der Gewinnbringer der Scout-Gruppe, zu der auch AutoScout24 und Scout24 Consumer Services gehören. Unter Scout24 Consumer Services sind alle Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette des Immobilien- oder Automobilmarkts gebündelt. Die Immobilienplatttform erwirtschaftete im dritten Quartal rund 56% des Konzerngewinns in Höhe von 75,1 Mio. Euro.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!