Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 06.11.2018

Von Jutta Ochs

In diesem Artikel:

LBS NordWest steigert Umsatz mit weniger Kaufobjekten

Weniger Objekte verkauft, mehr Umsatz gemacht: Auf diese Formel bringt die LBS Immobilien NordWest ihre Bilanz der ersten drei Quartale 2018. In den Geschäftsgebieten Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Berlin sind 9.485 Wohnungen und Häuser (-1,8%) mit einem Transaktionsvolumen von 2,1 Mrd. Euro (+9,5%) vermittelt worden. Der Umsatz stieg um rund 10% auf 102,4 Mio. Euro. Ein Eigenheim (Bestand) wurde im Schnitt für 224.410 Euro veräußert (+8,1%). Bei Eigentumswohnungen im Neubau lag der Preis bei 3.998 Euro/qm (+2,9%).

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!