Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 06.11.2018

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Elektronikunternehmen Phytec baut sich in Mainz einen Campus

Der Elektronikhersteller Phytec hat im Wirtschaftspark Mainz-Hechtsheim den Grundstein für zwei Firmengebäude mit zusammen rund 10.000 qm Nutzfläche gelegt. In ihnen werden von Sommer 2019 an rund 270 Menschen in Entwicklung, Produktion und Verwaltung arbeiten.

In den vergangenen Jahren war das Unternehmen an dem Standort stark gewachsen und hatte vor allem umliegende Räume gemietet. Die Neubauten bilden nun den Auftakt für einen eigenen Firmencampus. Mit späteren Ausbaustufen sollen insgesamt fünf Baukörper auf rund 2,8 ha Grundstücksfläche Platz für bis zu 1.000 Mitarbeiter bieten.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!