Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Projekte | 29.10.2018

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Gerda Gericke

In diesem Artikel:

Aus Berliner City Carré I wird Easton House

Ganz profan City Carré I hieß das Büro- und Geschäftshaus am Berliner Ostbahnhof bis die Art-Invest Real Estate ihre Finger auf das Gebäude legte. Seitdem die Tochter der Bremer Zech-Gruppe den Sie [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.