Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 26.10.2018

Von Monika Hillemacher

In diesem Artikel:

Demire erhöht Kapital für 350 Mio. Euro schwere Akquistionen

Demire will sich über die Ausgabe neuer Stammaktien Kapital für Zukäufe beschaffen. Die Emission soll 150 Mio. Euro in die Kasse bringen. Das Geld plus Fremdkapital plant der Gewerbeimmobilien-Investor zur Finanzierung von Akquisitionen mit Gesamtvolumen von 350 Mio. Euro einzusetzen. Derzeit befänden sich Pläne und Gespräche mit den Verkäufern in "in unterschiedlichen Stadien", ließ Demire verlauten.

Demire Deutsche Mittelstand Real Estate stockt über die Emission das Grundkapital um fast 50% von rund 73 Mio. Euro auf rund 107 Mio. Euro auf. Hauptaktionär Apollo wolle seine Bezugsrechte komplett ausüben.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!