Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 11.10.2018

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Kassel: Straßberger baut Arbeitsagentur und kauft Altgebäude

Der Bielefelder Projektentwickler Straßberger will bis 2020 ein neues Behördenhaus für die Arbeitsagentur in Kassel fertigstellen. An der Wolfhager Straße ist ein fünfgeschossiger Riegelbau mit 11.000 qm BGF vorgesehen, der dann die Mitarbeiter aus dem bisherigen Hauptsitz, Grüner Weg 46, und die Familienkasse aus gemieteten Räumen in der Dresdner Straße 1 aufnehmen soll. Insgesamt sollen 420 Mitarbeiter an dem neuen Standort wirken. Der Baubeginn ist für die zweite Jahreshälfte 2019 angepeilt.

Unmittelbar angrenzend hat Straßberger bereits das neue Jobcenter in Bau. Dort sollen die ersten Büros innerhalb der kommenden Wochen bezogen werden. Die beiden Entwicklungsgrundstücke befinden sich auf dem Gelände des ehemaligen Unterstadtbahnhofs. Das überalterte Gebäude Grüner Weg 46, ein 13-Geschosser aus der Mitte der 1970er Jahre, wird das Bielefelder Unternehmen erwerben. Sowohl eine grundlegende Sanierung als auch Abriss und Neubau stehen zur Debatte. Der Hessisch-Niedersächsischen Allgemeinen zufolge berichtet Geschäftsführer Mark Straßberger von etlichen bereits vorhandenen Interessenten für den Standort.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!