Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 09.10.2018

Von Martina Vetter

In diesem Artikel:

Comcenter in Halle wechselt den Besitzer

Unweit vom Hauptbahnhof, in der Merseburger Straße 2, hat die ImmoMa Gesellschaft für Immobilienmarketing, Berlin, das Büro- und Geschäftshaus Comcenter erworben. Vermittelt wurde das Objekt mit 17.000 qm Mietfläche durch die Makler von Aengevelt. Verkäufer der Liegenschaft waren mehrere private Eigentümer, die von der Bonn-Hallesche Immobilienservice & Projektentwickelung vertreten wurden. Die Bruttoanfangsrendite für die Erwerber liegt Aengevelt zufolge bei 8% p.a.

Transaktion: Halle (Saale), Merseburger Straße 2

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!