Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 18.09.2018

Von Martina Vetter

In diesem Artikel:

Deutsche Fachmarkt erwirbt Fachmarkt in Templin

In der 60 km nördlich gelegenen brandenburgischen Stadt Templin hat Deutsche Fachmarkt (Defama) ein weiteres Fachmarktzentrum erworben. Der Standort an der Lychener Straße verfügt über 4.500 qm vermietbare Fläche. Ankermieter sind ein BayWa-Baumarkt, Norma und Getränkeland. Die Jahresnettokaltmiete für das Fachmarktzentrum liegt Defama zufolge bei über 250.000 Euro. Rund 2 Mio. Euro war den Erwerbern der Ankauf des Objekts wert. Insgesamt umfasst das Defama-Portfolio 27 Standorte mit über 110.000 qm Nutzfläche. Der Vermietungsstand aller Objekte liegt nach Angaben von Defama bei 96%, die Jahresnettokaltmiete liegt bei insgesamt 8,6 Mio. Euro.

Transaktion: Templin, Lychener Straße 25

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!