Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 21.08.2018

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:
  • Städte:
    Chicago
  • Unternehmen:
    Google
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen

Google mietet seinen ersten Laden

Der US-Internetkonzern Google steht laut Medienberichten kurz vor der Anmietung einer Fläche für seinen ersten stationären Laden, der länger Bestand haben soll. Wie die Chicago Tribune und Crain's Chicago Business melden, ist Google drauf und dran, einen Mietvertrag für rund 1.300 qm in Chicago abzuschließen. Die Fläche verteilt sich auf mehrere zusammenhängende, mehrgeschossige Gebäude. In der Vergangenheit hat Google schon mit Pop-up-Stores experimentiert, in denen Kunden Produkte ausprobieren konnten, ehe sie sie online kauften. Der Flagshipstore in Chicago soll der erste Laden werden, der nicht nach kurzer Zeit schon wieder schließt.

Transaktion: Chicago
  • Transaktionsdatum:
    21.08.2018
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen
  • Transaktionsart:
    Miete
  • Volumen:
    1,00 Stück
  • Mieter:
    Google

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!