Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 12.07.2018

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Strabag PFS managt zwei Bürogebäude für die Deutsche Bahn

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Das Gebäude Stephensonstraße 1 managt Strabag PFS bis 2020. So lange läuft dort noch der Mietvertrag der Deutschen Bahn.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Die Deutsche Bahn hat Strabag PFS mit dem infrastrukturellen und technischen Facility-Management zweier Bürohäuser beauftragt. Dabei handelt es sich um die Gebäude Stephensonstraße 1 in Frankfurt und Masurenallee 33 in Duisburg, die zusammen rund 80.000 qm Bruttogrundfläche umfassen. Der Auftrag umfasst u.a. die Wartung und Instandsetzung der technischen Anlagen sowie die Unterhalts-, Glas- und Fassadenreinigung sowie Winter-, Empfangs- und Postdienste.

Der Vertrag für das Frankfurter Gebäude läuft bis 2020, dann endet dort auch der Mietvertrag der Deutschen Bahn. In Duisburg besteht die Zusammenarbeit mindestens bis zum 31. März 2021. Die Bahn kann den Vertrag aber zweimal um zwei bzw. drei Jahre verlängern.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!