Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 03.07.2018

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:

Corestate gibt sich einen Personalchef für die ganze Gruppe

Marius Huber (45) arbeitet seit dem 1. Juli 2018 für Corestate Capital. Seine Rolle: Personalchef für die gesamte Corestate-Gruppe. Sein Titel: Executive Director Human Resources (HR). Sein direkter Vorgesetzter: Corestate-CEO Michael Bütter. Huber kommt von der Fitnessstudiokette Fitness First. Bei Fitness First Germany hörte er auf den langen Titel Director Human Resources, Legal, Customer Service, Health & Safety and lnternal Communication. Bei Corestate soll er sich u.a. um die Integration der Mitarbeiter der von Corestate in letzter Zeit übernommenen Unternehmen (Hannover Leasing, HFS, Atos Vermögenswerte) kümmern.

Für Fitness First arbeitete er seit 2014. Als Prokurist und Mitglied des Managementteams war er dort u.a. für die Umsetzung von diversen grenzüberschreitenden HR- und Change-Management-Prozessen zuständig. Auch Arcadis Deutschland, Lafarge Zement und Amazon Logistik lieh Huber schon seine Arbeitskraft.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!