Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 02.07.2018

Von Anke Pipke

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Berlin Hyp
  • Organisationen:
    Urban Land Institute (ULI)
  • Personen:
    Gero Bergmann, Jürgen Fenk

Gero Bergmann rückt als ULI-Chairman nach

Quelle: Berlin Hyp
Gero Bergmann.

Quelle: Berlin Hyp

Das Urban Land Institute (ULI) Germany/Austria/Switzerland hat seit dem 1. Juli Gero Bergmann als neuen Chairman. Das Vorstandsmitglied der Berlin Hyp folgt damit auf Jürgen Fenk von Signa. Bergmann sitzt in dieser ehrenamtlichen Funktion dem Executive Committee Germany vor, dem ULI-Entscheidungsgremium, dem er seit 2012 angehört.

In Zukunft will der 48-Jährige vor allem den Austausch zwischen Executive Committee, Young-Leader- und Next-Netzwerk stärken. "Die heranwachsende Generation der Experten der Immobilienwirtschaft zu fördern und zu stärken, ist essentiell für unsere Branche", sagt Bergmann. Dazu gehört auch, UrbanPlan, das immobilienwirtschaftliche Planspiel für Schüler, stärker zu bewerben. Darüber hinaus hat Bergmann den intensiveren Dialog mit der öffentlichen Hand im Blick.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!