Quelle: Pandion AG, Urheber: Hadi Teherani Architects
Laut Jury überzeugt Teheranis Entwurf für ein Wohnprojekt am Münchner Ostbahnhof durch die Reduktion der Gestaltungsmittel und einer Fassade aus Schiebeelementen.

Quelle: Pandion AG, Urheber: Hadi Teherani Architects

Das Hamburger Architektenbüro Hadi Teherani wird das Quartier A auf dem früheren Zündapp-Gelände am Münchner Werksviertel entwerfen.