Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Politik | 26.02.2018
PremiumBis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Schwäbisch Hall
  • Organisationen:
    Regierung Großbritannien, Institut der deutschen Wirtschaft (IW)
  • Personen:
    Michael Voigtländer, Björn Seipelt
  • Immobilienart:
    Wohnen

IW Köln: Fünf Vorschläge für mehr Wohneigentum

Quelle Pixabay, Urheber 13902
Die Wohneigentumsquote hierzulande stagniert bei 45%, meldet das IW Köln und macht Vorschläge, wie dies zu ändern wäre.

Quelle Pixabay, Urheber 13902

Die künftige Bundesregierung müsste nicht Milliarden Euro dafür ausgeben, mehr Menschen ins Wohneigentum zu bringen. Das stellt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Köln in einer Anal […]

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!