Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Recht | 02.06.2016

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Marcus Jung

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Bundesgerichtshof (BGH)
  • Immobilienart:
    Wohnen

Fünfjährige Verjährung bei Auf-Dach-Photovoltaikanlage

Bild: epr/PREFA
Ist eine Photovoltaikanlage fest mit einem Haus verbunden, gelten laut Bundesgerichtshof die längeren Verjährungsfristen für Bauwerke.

Bild: epr/PREFA

Hauseigentümer können Nacherfüllungsansprüche bei einer mangelhaften Photovoltaikanlage (PV-Anlage) bis zu fünf Jahre nach Errichtung geltend machen. Entscheidend dafür ist, wie fest die Anl [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.