Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Recht | 11.05.2016

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Marcus Jung

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Bundesfinanzhof
  • Immobilienart:
    Wohnen

BFH: Rückstellungen mindern Grunderwerbssteuer nicht

Bild: Dimitri Maruta / Fotolia.com
Rückstellungen für Reparaturen und Instandhaltung bleiben Teil des Vermögens einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Daher kann ein neuer Eigentümer sie nicht mindernd bei seiner Grunderwerbsteuer ansetzen, hat der Bundesfinanzhof entschieden.

Bild: Dimitri Maruta / Fotolia.com

Bei der Zwangsversteigerung einer Wohnung fällt Grunderwerbssteuer für den Meistbietenden an. Er kann die Rückstellungen für die Instandhaltung der gesamten Wohnanlage, die eine Wohnungseige [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.