Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Märkte | 26.01.2015

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Peter Dietz

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Deutsche Bank, DB Research
  • Organisationen:
    Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung
  • Personen:
    Harald Herrmann, Jochen Möbert
  • Immobilienart:
    Wohnen

Deutsche-Bank-Studie warnt vor Überhitzung am Wohnmarkt

Bild: Fotolia.de/hagenvontroja
Wohnen am Hamburger Hafen - sicher nicht billig.

Bild: Fotolia.de/hagenvontroja

Vor Überhitzungstendenzen in regionalen Teilmärkten warnt die Studie "Wohnimmobilien 2015" der Deutschen Bank. Da das allgemeine Marktumfeld aber intakt ist, sehen die Analysten keine Gefahr [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.