Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Recht | 02.05.2013
PremiumBis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Arcandor, Deutsche Bank, Karstadt, Sal. Oppenheim, Grundstücksgesellschaft Potsdam Brandenburger Straße
  • Organisationen:
    Landgericht Frankfurt am Main
  • Personen:
    Josef Esch, Thomas Pachmann
  • Finanzprodukte:
    Grundstücksgesellschaft Potsdam Brandenburger Straße
  • Immobilienart:
    Einzelhandel

Sal. Oppenheim muss Fondsanleger Millionen zahlen

Bild: Sal. Oppenheim jr. & Cie
Das Bankhaus Sal. Oppenheim ist zur Zahlung von mehr als 2 Mio. Euro an einen Immobilienfondsanleger verurteilt worden.

Bild: Sal. Oppenheim jr. & Cie

Die Privatbank Sal. Oppenheim hat im Zusammenhang mit einem vor zwölf Jahren vermittelten Immobilienfonds vor dem Landgericht Frankfurt am Main eine Niederlage erlitten. Das Gericht verurteilt […]

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!