Vom Nordbahnhof im Berliner Bezirk Mitte fuhren ab 1842 die Züge in Richtung Ostsee und Pommern. Von dem historischen Komplex sind nur der unterirdische S-Bahnhof und ein Empfangsgebäude übriggebliebe [...]