Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen

Unternehmen | 26.05.2017

Immobilienplattform vermietet.de erweitert Investorenkreis

In einer zweiten Finanzierungsrunde hat die Plattform vermietet.de, die Cloud-Lösungen zur Verwaltung von Immobilienportfolios anbietet, den Kreis ihrer Anleger um einige bekannte Namen erweitert. So beteiligten sich die Axa-Versicherung und Axel Springer Digital Ventures mit einem nicht genannten Betrag. Die genaue Kapitalstruktur wollte das Unt… mehr

Unternehmen | 26.05.2017

Spie schließt Lück-Übernahme ab

Das Bundeskartellamt hat der Übernahme des Gebäudetechnikers Lück durch den FM-Dienstleister Spie zugestimmt. Damit konnte Spie den Erwerb am 24. Mai dieses Jahres abschließen. Die Lück Gruppe soll Teil des neuen Spie-Geschäftsbereichs Mechanik und Elektrotechnik werden und wird weiterhin vom bisherigen Geschäftsführer Ingo Lück geleitet. Dieser … mehr

Unternehmen | 26.05.2017

Biba sucht Schutz vor seinen Gläubigern

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Die Boutiquenkette Biba will sich in einem Schutzschirmverfahren sanieren. Verlustbringende Filialen sollen geschlossen werden. mehr

Unternehmen | 24.05.2017

Bayerische Ärzteversorgung investiert in Minneapolis

Quelle: LaSalle Investment Management

Quelle: LaSalle Investment Management

LaSalle Investment Management und Universal-Investment haben im Auftrag der Bayerischen Ärzteversorgung eine gemischt genutzte Immobilie in Minneapolis (US-Bundesstaat Minnesota) erworben. Sie wird in einen Spezial-AIF eingebracht, der von Universal-Investment für das Versorgungswerk gehalten wird. mehr

Unternehmen | 24.05.2017

Welcome Hotels wollen Portfolio verdreifachen

Nach der Übernahme der Hotelgruppe Welcome Hotels durch den Finanzinvestor Terra Firma peilt deren neuer Chef Christian Kettlitz an, das Portfolio von aktuell zwölf Hotels innerhalb von drei bis fünf Jahren zu verdreifachen. Das sagte er im Interview mit der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung. mehr

  • Welcome, Terra FirmaPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (10.11.2016)
  • Warsteiner prüft Welcome-VerkaufPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (2.7.2015)
  • Welcome-Hotel am BahnhofPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (19.3.2015)

Unternehmen | 24.05.2017

Blackstone bleibt größter Fondsmanager

Mit umgerechnet 143,2 Mrd. Euro Immobilien-Assets under Management führt der US-Gigant Blackstone das diesjährige Branchenranking des Fondsverbands Inrev an. Die Pätze zwei und drei belegen Brookfield Asset Management mit 140,5 Mrd. Euro und PGIM (115,5 Mrd. Euro), die Tochter des US-Finanzdienstleisters Prudential Financial. Vergleicht man aussc… mehr

Unternehmen | 24.05.2017

Dr. Lübke & Kelber schließt sich Gerald Eve an

Dr. Lübke & Kelber hat eine strategische Partnerschaft mit Gerald Eve LLP geschlossen und ist damit Teil einer internationalen Allianz unabhängiger Immobiliendienstleister. Unter Federführung des britischen Maklerhauses mit Hauptsitz in London vereint das Netzwerk weltweit 21 Partner, die vorwiegend in Europa, Nordamerika und Indien ansässig … mehr

Unternehmen | 24.05.2017

Vonovia-Miete überschreitet die 6-Euro-Grenze

Deutschlands größte Wohn-AG Vonovia meldet zum Ende des 1. Quartals 2017 eine monatliche Ist-Miete von 6,06 Euro/qm. Dabei wurden erstmals auch die Zahlen des kürzlich übernommenen Wettbewerbers Conwert eingerechnet. Der reine Vonovia-Vergleichswert vom 1. Quartal 2016 liegt bei 5,84 Euro/qm. Die Mietsteigerungen seien zu 1,6 Prozentpunkten durch… mehr

Unternehmen | 24.05.2017

CA Immo prüft Einstieg in Wohn-Developments

Die auf Büroimmobilien spezialisierte CA Immo hat in ihrem Bericht zum 1. Quartal 2017 die Prognose über das eigene Entwicklungsvolumen erhöht. Die erste Erhebung, die Ende August 2016 publiziert worden war, hatte das unmittelbare Potenzial für Neubauten auf den Grundstücksreserven in Berlin, Frankfurt und München auf etwa 2 Mrd. Euro beziffert. … mehr

Unternehmen | 23.05.2017

Zech Group und Log4Real trennen sich nach kurzer Liaison

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

Die Liebe hielt nicht lange. Ende April hat die Zech Group ihre Anteile am Logistik-Entwickler Log4Real wieder abgestoßen – nur vier Monate nach Verkündigung der Hochzeit. Grund: Die Chemie hat nicht gestimmt und es gab unterschiedliche Auffassungen über die weitere Expansionsstrategie. mehr

Unternehmen | 23.05.2017

Kaufland modernisiert Ladenflächen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Kaufland will seine deutschen SB-Warenhäuser grundlegend modernisieren und dazu dieses und kommendes Jahr jeweils bis zu eine Milliarde Euro in sein Ladennetz investieren. Das neue Filialkonzept testet die Kette seit Anfang April in der Gemeinde Ilsfeld in Baden-Württemberg. mehr

Unternehmen | 23.05.2017

Weitere Geldspritze für McMakler

McMakler hat sich ein Investment von 16 Mio. Euro gesichert. Das frische Kapital aus der neuen Finanzierungsrunde soll vor allem in den verstärkten Ausbau der Standorte in Deutschland, in die technologische Entwicklung, die Erweiterung des Verkaufsgeschäftes und in die Steigerung der Markenbekanntheit investiert werden. Jens Düing, Partner des fü… mehr

Unternehmen | 23.05.2017

Helaba vergibt weniger Immobilienkredite

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hat im ersten Quartal 2017 weniger Immobilienkredite zugesagt. Das Neugeschäft sank im Jahresvergleich von 2,7 Mrd. auf 2,2 Mrd. Euro. Der leichte Rückgang beim Zinsüberschuss wurde durch höhere Erträge aus der Bewirtschaftung und dem Verkauf von entwickelten Bauprojekten ausgeglichen. Das Segmentergebnis … mehr

Unternehmen | 22.05.2017

Tariferhöhung gilt auch bei Hochtief

Der zum Jahresbeginn aus dem Arbeitgeberverband ausgetretene Baukonzern Hochtief wird trotzdem die im Flächentarif vereinbarte Lohnerhöhung von 2,2% im Westen und 2,4% im Osten mitmachen. Dies sei auf Druck der IG Bau erfolgt, denn zunächst habe Hochtief nur ein Plus von 1,4% angeboten, teilt die Gewerkschaft mit. Die Gewerkschaft berichtet zudem… mehr

Unternehmen | 22.05.2017

Noratis denkt über Börsengang nach

Der bundesweit tätige Wohnbestandsentwickler Noratis mit Sitz in Eschborn legt für das erste Quartal 2016 eine hervorragede Bilanz vor. Er hat Umsatzerlöse von 29,8 Mio. Euro erzielt und damit bereits zwei Drittel des Gesamterlöses aus dem Vorjahr erreicht. Das operative Ergebnis belief sich im ersten Quartal auf 7,8 Mio. Euro, das Periodenergebn… mehr

Unternehmen | 19.05.2017

InCity erhöht Kapital

Die InCity AG hat eine Barkapitalerhöhung ihres Grundkapitals um 26 Mio. auf 86 Mio. Euro mit Bezugsrecht beschlossen. Es wird ein Emissionserlös von 29,4 Mio. Euro erwartet, der in den Ausbau des Bestandsportfolios investiert werden soll. Für die Durchführung der Kapitalmaßnahme steht die schweizerische Haron Holding ein. Sie wird alle Aktien er… mehr

Unternehmen | 19.05.2017

Subway eröffnet an zwei Shell-Tankstellen

Die Sandwichkette-Subway hat mit Shell einen Kooperationsvertrag geschlossen. An Shell-Tankstellen in Laatzen und Fürth werden demnächst Subway-Schalter integriert. Die Standorte haben den Charakter eines Pilotprojekts. Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung befinden sich die Tankstellen in der Oesseler Straße 15 A in Laatzen-Gleidin… mehr

Unternehmen | 19.05.2017

Schweizer verkaufen ihr Deutschlandportfolio

Die Schweizer Züblin Immobilien Holding hat ihr gesamtes Deutschlandportfolio ins Schaufenster gestellt. Es handelt sich um elf Büro- und ein Einzelhandelsgebäude, deren gesamten Marktwert Züblin auf knapp 150 Mio. Euro veranschlagt. Die Objekte befinden sich in Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden, Düsseldorf, Dortmund, Witten, München-Germering und Ma… mehr

Unternehmen | 19.05.2017

"Architektur ist Teil unserer DNA"

Quelle: Dieter Hieber

Quelle: Dieter Hieber

Der Edeka-Händler Dieter Hieber ist in diesem Jahr einer der Juroren für den Fachmarkt Star . Im Interview mit der Immobilien Zeitung erzählt er u.a., welche Bedeutung schöne Architektur für einen Supermarkt hat. mehr

Unternehmen | 18.05.2017

Drees & Sommer übernimmt FM-Berater Procore

Drees & Sommer (Dreso) verfügt seit dem heutigen Donnerstag über eine 100%-Beteiligung am FM- und Workplaceberater Procore. Dieser beschäftigt an den Standorten London und Amsterdam 40 Mitarbeiter und übernimmt auch Aufgaben des Mietermanagements. Procore soll nach einer Übergangsphase komplett in der Dreso-Gruppe aufgehen. … mehr

Unternehmen | 18.05.2017

Dussmann wächst und erweitert Vorstand

Dussmann hat im Geschäftsjahr 2016 den Umsatz um 2,2% auf 2,13 Mrd. Euro erhöht. Das Wachstum war vor allem neuen Aufträgen und Auftragserweiterungen geschuldet. Anorganisch vergrößerte sich der Multidienstleister durch die Übernahme des Aufzugsunternehmens Hebo sowie des österreichischen Klima- und Kältetechnikers Ing. A. Schmid. "Wir wollen 201… mehr

Unternehmen | 18.05.2017

Das innovativste Immo-Startup der Welt kommt aus Berlin

Urheber: Halina Schramm, Quelle: Union Investment

Urheber: Halina Schramm, Quelle: Union Investment

Innovativstes Immobilien-Startup der Welt - mit diesem Titel kann sich fortan Green City Solutions aus Berlin schmücken. Das Unternehmen hat den von Union Investment und dem privaten Weiterbildungsinstitut German Tech Entrepreneurship Center (GTEC) ausgelobten "PropTech Innovation Award" gewonnen. Green City Solutions, im März 2014 in Dresden geg… mehr

  • Zwischen Prop und TechPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (22.12.2016)
  • Wettbewerb für ProptechsPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (12.1.2017)
  • "Größe ist nicht alles"Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (5.10.2016)

Unternehmen | 18.05.2017

Cesa entwickelt voraussichtlich 5 ha in Bad Vilbel

Der Berliner Projektentwickler Cesa Investment wird für 15 Mio. Euro voraussichtlich eine 5 ha große Fläche im Baugebiet Quellenpark von der Stadt Bad Vilbel (Wetteraukreis) kaufen. Medienberichten zufolge hat das Stadtparlament das Grundstücksgeschäft gebilligt. Zugleich hat das Parlament bis zum 15. Dezember 2019 weitere 3,8 ha für Cesa reservi… mehr

  • Hopp kauft BaufeldPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (27.10.2016)
  • Aus für China-DealPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (9.1.2014)
  • VGH setzt Segmüller GrenzenPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (24.9.2015)

Unternehmen | 18.05.2017

MPC verbessert Umsatz und meldet neue Projekte

Der Hamburger Asset-Manager MPC Capital meldet für das erste Quartal 2017 einen Umsatz von 12 Mio. Euro (+25%), davon 10 Mio. Euro aus Managementdienstleistungen. Das Vorsteuerergebnis lag bei 2,3 Mio. Euro, im Vorjahresquartal waren es 3,2 Mio. Euro gewesen. In den ersten drei Monaten dieses Jahres startete MPC mehrere neue Projekte. Neben Gesch… mehr

Unternehmen | 17.05.2017

BFW gründet Digitalisierungsbeirat

Beim heutigen Deutschen Immobilienkongress 2017 in Berlin gab der Bundesverband der Freien Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW) die Gründung eines Digitalisierungsbeirates bekannt. „Ziel des Beirates ist es, neue Technologien und Trends, aber auch Hemmnisse bei der Umsetzung der Digitalisierung aufzuzeigen und Strategien zu entwickeln", so B… mehr

Unternehmen | 17.05.2017

Hotelgruppe Motel One will Zimmerzahl verdreifachen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Maurer

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Maurer

Motel-One-Gründer und CEO Dieter Müller geht davon aus, dass die Münchner Budgethotelkette ihre Zimmerzahl europaweit innerhalb von zehn Jahren verdreifachen könne. Das sagt er im Interview mit der Immobilien Zeitung. Zudem erläuterte er die Immobilienstrategie des Unternehmens: Demnach stehen alle eigenen Immobilien nach einer Haltedauer von sechs Jahren grundsätzlich zum Verkauf. mehr

Unternehmen | 17.05.2017

Silverton kooperiert mit österreichischem NPL-Experten 720°

Der Investment- und Asset-Manager Silverton wird künftig mit 720° Restructuring & Advisory, Wien, zusammenarbeiten. Silverton managt gewerblich genutzte Immobilien und Immobilienkredite (Servicing) und berät in den Bereichen Risiko, Notleidende Kredite (NPL), Finanzierung und "Special Situations". Auch 720° ist auf NPL-Betreuung und Finanzier… mehr

Unternehmen | 17.05.2017

WCM meldet Quartalszahlen

Die Gewerbe-AG WCM meldet für das 1. Quartal 2017 Mieterlöse in Höhe von 10,8 Mio Euro, diese Summe ist 41% höher als im Vorjahreszeitraum. Die operative Ertragskennzahl FFO I verbesserte sich um 32% auf 5,8 Mio. Euro. Der Gesamtwert des Immobilienportfolios lag zum Ende des Quartals dank mehrerer Akquisitionen bei 796,3 Mio. Euro, der Nettoinven… mehr

Unternehmen | 16.05.2017

BNPPRE PM managt Berliner Hochhaus Zoofenster

BNP Paribas Real Estate Property Management (BNPPRE PM) übernimmt die kaufmännische und technische Verwaltung des Berliner Zoofensters. Die 118 m hohe Immobilie an der Hardenbergstraße 27-28a beinhaltet ein Luxushotel der Marke Waldorf Astoria sowie Büro- und Einzelhandelsflächen. Im Rahmen des Auftrags steuert BNPPRE PM auch Instandhaltungsmaßna… mehr

Unternehmen | 16.05.2017

PropertyFirst verwaltet zwei Bürohäuser von HanseMerkur

Der Asset-Manager HanseMerkur Grundvermögen hat die RGM-Tochter PropertyFirst mit dem Property-Management zweier Büroimmobilien beauftragt. Dabei handelt es sich um das smarthouse mit 24.000 qm Mietfläche an der St.-Martin-Straße, Ecke St.-Cajetan-Straße in München und den gewerblich genutzten Teil des Quartiers Rosenberghöfe an der Breitscheidst… mehr

Unternehmen | 16.05.2017

Eigentümerwechsel bei Steakhouse Maredo

Der Perusa Partners Fonds 2 hat die Steakhouse-Kette Maredo mit 46 Filialen gekauft. Verkäufer ist der Fonds GEP III von ECM Equity Capital Management. Maredo-Geschäftsführer Joachim Gripp kündigte Investitionen in die Filialen an. Wie sich Maredo die Zukunft vorstellt, ist in dem im April 2016 nach einem Umbau eröffneten Lokal in Berlin (Quartie… mehr

Unternehmen | 15.05.2017

Leichter Umsatzrückgang bei Strabag PFS

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

Die Gesamtleistung des FM-Dienstleisters Strabag Property and Facility Services (PFS) fiel im Geschäftsjahr 2016 mit 1,098 Mrd. Euro etwas geringer aus als im Vorjahreszeitraum, in dem er 1,116 Mrd. Euro erwirtschaftete. Hauptgrund ist dafür ein geringeres Auftragsvolumen des Großkunden Deutsche Telekom. mehr

Unternehmen | 15.05.2017

Adler verbessert FFO

"Obwohl wir nicht weiter gewachsen sind, haben wir unsere Mieteinnahmen und operativen Erträge steigern können", freut sich Arndt Krienen, Vorstandschef bei Adler Real Estate, über den Verlauf des 1. Quartals 2017. Dank einer verbesserten operativen Performance lagen die Mieteinnahmen um 4,5% über dem Vorjahreszeitraum und erreichten knapp 44 Mio… mehr

Unternehmen | 15.05.2017

Grand City startet gut ins Jahr 2017

Ein "solides 1. Quartal" sei es gewesen, teilt der Grand-City-Vorstand als Fazit der ersten drei Monate 2017 mit. Die Mieteinnahmen stiegen im Jahresvergleich um 17% auf 118 Mio. Euro, die operative Kennzahl FFO I um 12% auf 42 Mio. Euro. Außerdem freut sich das Unternehmen über den Aufstieg in das Börsensegment Prime Standard, der die Position d… mehr

Unternehmen | 15.05.2017

Immonet wird zur Immowelt Hamburg

Die Fusion der beiden Immobilienportale immowelt.de und immonet.de ist einen Schritt weiter. Mit Wirkung zum 1. April 2017 erfolgte die Umbenennung der Immonet in Immowelt Hamburg. Zudem wurde mit Andreas Arndt (47) ein neuer Geschäftsführer für den Hamburger Standort gewonnen. mehr

Unternehmen | 15.05.2017

Porr legt sich einen Tunnelbauer zu

Quelle: Fotolia.com; Urheber: Jürgen Fälchle

Quelle: Fotolia.com; Urheber: Jürgen Fälchle

Der Baukonzern Porr ist weiter auf Einkaufstour. Die Wiener wollen das Salzburger Familienunternehmen Hinteregger übernehmen. mehr

Unternehmen | 15.05.2017

Buwog erhöht Kapital für Neubaufinanzierung

Die Wohn-AG Buwog startet heute eine Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital im Verhältnis 1:8. Der Angebotspreis wird am 2. Juni veröffentlicht, Analysten rechnen mit einem Gesamterlös von 326 Mio. Euro. Das frische Geld fließt ausschließlich in die Neubauaktivitäten des österreichisch-deutschen Konzerns, vor allem in Grundstückäufe in Berlin… mehr

Unternehmen | 15.05.2017

NKD sieht sich auf einem guten Weg

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Florian Manthey

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Florian Manthey

Der Textildiscounter NKD hat es eigenen Angaben zufolge aus den roten Zahlen geschafft. Expansion ist bei den Franken wieder ein Thema. mehr

Unternehmen | 15.05.2017

Deutschlandgeschäft kostet pbb Marge

Die Deutsche Pfandbriefbank (pbb) hat ihr Vorsteuerergebnis im ersten Quartal auf 47 Mio. Euro gesteigert (Vorjahr: 45 Mio. Euro). Einem stabilen Zins- und Provisionsergebnis (106 Mio. Euro) stand ein von 2,9 auf 2,4 Mrd. Euro gesunkenes Neugeschäft einschließlich Prolongationen gegenüber. Der Rückgang betraf auch die gewerbliche Immobilienfinanz… mehr

Unternehmen | 12.05.2017

Belgische Textilfirma übernimmt Strauss-Filialen

Quelle: Elanza/GMG Retail

Quelle: Elanza/GMG Retail

Für einige Läden von Strauss Innovation hat sich offenbar ein Nachmieter gefunden. Er heißt Elanza und gehört zur belgischen Textilfirma Vegotex. mehr

Unternehmen | 12.05.2017

Deutsche Euroshop senkt Zinskosten

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Der Shoppingcenterinvestor Deutsche Euroshop hat im ersten Quartal 2017 bei konstanten Erlösen von 50,7 Mio. Euro (im wesentlichen Mieteinnahmen aus Einkaufszentren) ein Ergebnis vor Steuern und Bewertung von 35,3 Mio. Euro (1. Quartal 2016: 32,7 Mio. Euro) und einen Konzerngewinn von 27,5 Mio. Euro (24,9 Mio. Euro) erzielt. "Wesentliche Gründe f… mehr

Unternehmen | 12.05.2017

Deutsche Wohnen erhöht Investitionen

Deutsche Wohnen meldet für das 1. Quartal 2017 steigende operative Erträge dank eines Mietwachstums um 3,3% und höheren Einnahmen aus dem Geschäftsbereich Pflege und Betreutes Wohnen. Der FFO I verbesserte sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 11% auf 113,1 Mio. Euro, außerdem wurden binnen drei Monaten im Rahmen der Verkaufsaktivitäten schon 1… mehr

Unternehmen | 11.05.2017

Patrizia kauft Studentenwohnheim in Hamburg

Patrizia Immobilien hat das entstehende Studentenwohnheim Campus Hamburg in Hamburg-Othmarschen gekauft. Verkäufer des Projekts mit 141 Apartments ist die Kapitalpartner-Gruppe. Das Projekt an der Behringstraße 140 entsteht mit einem Erdgeschoss, sieben Obergeschossen, einem Dachgeschoss und 3.007 qm Wohnfläche. Die möblierten Apartments enthalte… mehr

Unternehmen | 11.05.2017

Aareal Bank meldet weniger Gewinn

Die Aareal Bank sieht sich trotz rückläufigem Gewinn auf gutem Kurs für das Gesamtjahr 2017. Vorstandschef Herman-J. Merkens bestätigte bei der Vorstellung der Zahlen fürs erste Quartal die Prognose, wonach der Immobilienfinanzierer ein Konzernergebnis zwischen 310 Mio. und 350 Mio. Euro erwartet. Er sei "unverändert zuversichtlich, unsere Ziele … mehr

Unternehmen | 11.05.2017

Klüh reinigt weitere ECE-Center in Polen

ECE erweitert die Zusammenarbeit mit dem FM-Dienstleister Klüh in Polen. Die neuen Reinigungsaufträge betreffen die Center Krakau, Posen, Kattowitz und Stettin. Zudem verlängert ECE die seit 2001 bzw. 2002 bestehenden Aufträge für die Einkaufszentren in Lodz und Breslau. Insgesamt reinigt Klüh damit für den Centerbetreiber in Polen rund 346.000 q… mehr

Unternehmen | 11.05.2017

TLG hat WCM so gut wie geschluckt

Quelle: TLG Immobilien, Urheber: Karsten Prauße

Quelle: TLG Immobilien, Urheber: Karsten Prauße

Auf dem Wohnimmobilienmarkt sind Fusionen nichts Ungewöhnliches. Jetzt hat dieser Zug auch die Gewerbebranche erreicht. Die auf ostdeutsche Gewerbeimmobilien spezialisierte TLG Immobilien, Berlin, hat den Konkurrenten WCM Beteiligungs- und Grundbesitz, ebenfalls Berlin, so gut wie übernommen. mehr

Unternehmen | 10.05.2017

Hochtief legt zweistellig zu

Bauen in Nordamerika und Australien ist für Hochtief ein einträgliches Geschäft. Das spiegelt sich in zweistelligen Umsatz- und Gewinnzuwächsen für das erste Quartal 2017 wider. Der Umsatz legte um rund 17% auf 5,1 Mrd. Euro zu, der Gewinn stieg auf 88 Mio. Euro (Vorjahr: 63 Mio. Euro). Die Gewinnmarge verbesserte sich von 3,6% auf 3,8%. Die Auft… mehr

Unternehmen | 10.05.2017

Patrizia wird 2017 die 20-Mrd.-Euro-Marke knacken

Laut dem heute veröffentlichten Quartalsbericht hat sich die Summe der von Patrizia Immobilien betreuten Vermögenswerte im März 2017 auf 19,1 Mrd. Euro erhöht. Weitere 1,4 Mrd. Euro seien bereits kaufvertraglich gesichert, bis Jahresende will man bei 20,6 Mrd. Euro stehen. Die Ertragszahlen im ersten Quartal seien "erfreulich und im Rahmen der Er… mehr

Unternehmen | 10.05.2017

LEG investiert in Mietsteigerungspotenzial

Eine Kombination aus mehr Mieteinnahmen dank Zukäufen und einer günstigeren Finanzierung hat im ersten Quartal 2017 bei der Wohn-AG LEG Immobilien den operativen Gewinn (FFO I) deutlich steigen lassen. 75,2 Mio. Euro wurden erzielt, 20% mehr als im Vorjahresquartal. Die Bestandsmiete auf vergleichbarer Fläche stieg um 2,9% auf 5,40 Euro/qm, die M… mehr

Unternehmen | 10.05.2017

Accor laut Bericht kurz vor Verkauf der Immobiliensparte

AccorHotels steht nach einem Bericht der Estates Gazette kurz vor dem Abschluss des geplanten Verkaufs der Immobiliensparte AccorInvest. Demnach hätten exklusive Verhandlungen mit einem Konsortium aus dem Public Investment Fund of Saudi Arabia, dem singapurischen Staatsfonds GIC, dem französischen Asset-Manager Amundi und dem US-Reit Colony North… mehr

Unternehmen | 09.05.2017

Noratis verbessert operatives Ergebnis

Der Wohnimmobilien-Bestandsentwickler Noratis meldet für das Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 44,6 Mio. Euro - das sind 87% mehr als im Vorjahr. 85% des Erlöses stammten aus dem Verkauf von insgesamt 593 Wohneinheiten, im Westentlichen aus Blockverkäufen in Bünde, Mayen und Dormagen. Die Verkäufe halfen auch, das operative Ergebnis von … mehr

Unternehmen | 09.05.2017

alstria ist 2017 schon 13 Immobilien schwerer

alstria Office Reit hat im ersten Quartal 2017 45,4 Mio. Euro aus Mieten eingenommen. Das ist etwas weniger als im Vorjahreszeitraum (51,1 Mio. Euro), da zwischenzeitlich einige Objekte verkauft wurden. Da sich aber gleichzeitig die Eigenkapitalsituation verbesserte, stieg der Nettoinventarwert je Aktie im Jahresvergleich trotzdem um 1,4% auf 11,… mehr

Unternehmen | 09.05.2017

Hamborner meldet steigende Einnahmen

Hamborner Reit meldet einen erfolgreichen Start in das Geschäftsjahr 2017. Im ersten Quartal lagen die Miet- und Pachterlöse um mehr als 20% über dem Vorjahreswert und erreichten 17,6 Mio. Euro. Im Berichtszeitraum gingen drei Objekte für zusammen 108,8 Mio. Euro in das Portfolio über. Dessen Wert stieg damit per Ende März auf 1,2 Mrd. Euro. … mehr

Unternehmen | 09.05.2017

Capera verwaltet Berliner Wohnhäuser für Skjerven

Capera Immobilien Service aus Neu-Isenburg hat das Mandat für das Property-Management des neuen Wohnimmobilienfonds der Berliner Skjerven Group erhalten. Das Finanzprodukt für institutionelle Investoren soll 2017 Berliner Wohnimmobilien für bis zu 150 Mio. Euro kaufen. Bislang wurden zwei Mehrfamilienhäuser (Leibnizstraße 77-78, Bezirk Charlotten… mehr

Unternehmen | 08.05.2017

Immac übernimmt 100% der Deutschen Fondsvermögen

Die Hamburger Immac Holding hat 100% der Anteile an der Deutschen Fondsvermögen (DFV) übernommen. Die Konzernholding der auf Sozialimmobilien spezialisierten Immac Gruppe signalisiert damit, sich infolge der vollständigen Übernahme der bislang nur mit Immac verbundenen DFV künftig auch verstärkt um das Geschäftsfeld Hotelimmobilien kümmern zu wollen. Die Anteile übernimmt die Immac Holding von der Gesellschaft Profunda Vermögen, die wiederum Hauptaktionärin der Immac Holding ist. mehr

Unternehmen | 08.05.2017

Bericht: Klage gegen Adler Real Estate möglich

Die österreichische Tageszeitung Kurier berichtet über eine mögliche Sammelklage gegen die deutsche Wohn-AG Adler Real Estate, deren Großaktionär Cevdet Caner und Petrus Advisers. Es geht dabei um deren einstige Beteiligung an der österreichischen Gesellschaft Conwert, die inzwischen von Vonovia übernommen wurde. mehr

Unternehmen | 08.05.2017

Aurelis verkauft mehr und wächst trotzdem

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Monika Leykam

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Monika Leykam

Aurelis Real Estate meldet für das Geschäftsjahr 2016 ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 180,6 Mio. Euro. Das sind 33% mehr als im Vorjahr. Entscheidend für das gute Ergebnis waren deutlich höhere Mieteinnahmen (+28%) von 86,1 Mio. Euro sowie Verkaufserlöse, die mit 332 Mio. Euro gut 10% über Vorjahresniveau lagen. Auch der V… mehr

Unternehmen | 08.05.2017

Jaz-Hotels sollen auch an den Strand

Die Steigenberger-Gruppe will ihre Marke Jaz in the City auch auf Strandhotels ausweiten. Wie die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) berichtet, arbeitet das Unternehmen an einer neuen Markenarchitektur - denn Strandhotels liegen normalerweise eben nicht "in the city". Ein erster Schritt dazu sei die Eröffnung des Jaz Hotel Tour Khal… mehr

Unternehmen | 05.05.2017

H&D Schuhe will weiter expandieren

Der regionale Schuhfilialist H&D shoes and more aus Zweibrücken plant einen weiteren Ausbau seines Ladennetzes und sucht dazu ebenerdige Verkaufsflächen ab 600 qm bis 3.000 qm in den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Die jeweiligen Städte und Gemeinden sollen dabei über einen Einzugsbereich von mindestens 50.0… mehr

Unternehmen | 05.05.2017

Peter Pane verklagt Hans im Glück

Quelle: Peter Pane

Quelle: Peter Pane

Der Systemgastronom Peter Pane unterschreibt weitere Mietverträge, darunter den ersten in Leipzig und Nummer sechs und sieben in Hamburg. Gegen den einstigen Partner Hans im Glück läuft eine Schadenersatzklage. mehr

Unternehmen | 05.05.2017

Apleona managt drei Bürogebäude für Art-Invest in NRW

Apleona GVA übernimmt für Art-Invest Real Estate das Property Management dreier Bürogebäude. Dabei handelt es sich zunächst um das Port Event Center im Düsseldorfer Medienhafen mit 7.400 qm Büro- und Gastronomiefläche. Ebenfalls vom Auftrag umfasst sind eine voll vermietete Immobilie mit 2.000 qm Fläche an der Malkastenstraße, Düsseldorf, sowie d… mehr

Unternehmen | 05.05.2017

Ability schließt Verkauf von deutschem EZH-Portfolio ab

Quelle: Aengevelt Immobilien

Quelle: Aengevelt Immobilien

Die Londoner Ability Group (Ability) hat den Exit aus dem deutschen Markt für Einzelhandelsimmobilien abgeschlossen. Die fünf Objekte des Portfolios wurden einzeln über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren an verschiedene, vor allem regionale Investoren verkauft. mehr

Unternehmen | 04.05.2017

Tattersall Lorenz verwaltet Gravity-Portfolio

Seit dem 1. April ist Tattersall Lorenz für das technische und kaufmännische Property-Management des aus 68 Einzelhandelsimmobilien in Deutschland bestehenden Gravity-Portfolios zuständig. Die Gebäude kommen zusammen auf etwa 250.000 qm Mietfläche. Zu ihnen zählt u.a. das Dessau-Center in Dessau-Roßlau. Asset-Manager des Portfolios ist JLL Retail… mehr

Unternehmen | 04.05.2017

Howoge beauftragt GIG mit Reparaturmanagement

Die Berliner Wohnungsbaugesellschaft Howoge hat GIG facility services (fs) mit dem Kleinreparaturmanagement von 12.000 Wohnungen betraut. Der Auftrag läuft seit dem 1. April für eine Dauer von fünf Jahren. Das von GIG fs betreute Portfolio wächst damit auf insgesamt 80.000 Wohneinheiten. … mehr

Unternehmen | 04.05.2017

Stuttgart: Die Bahnhofsboxen haben Verspätung

Edeka und die Deutsche Bahn haben die Inbetriebnahme gekühlter Schließfächer an den Bahnhöfen in Stuttgart (Hauptbahnhof) und Berlin (Ostbahnhof) bis auf Weiteres verschoben. Das bestätigte ein Bahnsprecher. In die sogenannten Bahnhofsboxen sollten sich Kunden des Onlineshops von Edeka ihre Ware liefern lassen können. Wie die Lebensmittel Zeitung… mehr

Unternehmen | 04.05.2017

blackprint Booster holt sich zwei neue Unterstützer

Das Proptech-Förderunternehmen blackprint Booster hat mit Deutsche Reihenhaus und Techem zwei neue strategische Partner gewonnen. Ab sofort unterstützen beide Unternehmen das Programm, mit dessen Hilfe innovative Geschäftsmodelle aus der Digitalwirtschaft weiterentwickelt und für die Anwendung in der Immobilienbranche optimiert werden sollen. Vie… mehr

Unternehmen | 04.05.2017

Hypoport startet sehr gut ins Jahr 2017

Der Finanzdienstleister Hypoport hat einen starken Jahresauftakt hingelegt. Alle Geschäftsfelder erreichten zweistellige Zuwachsraten. Damit stiegen auch Konzernumsatz und Ergebnis deutlich. Die Gruppe, zu der auch der Kreditvermittler Dr. Klein gehört, steigerte ihren Umsatz von Januar bis April um 12 Mio. Euro auf 47,7 Mio. Euro (+34%). Der Vor… mehr

Unternehmen | 04.05.2017

AmazonFresh startet in Berlin und Potsdam

Quelle: istockphoto.com, Urheber: Cesare Andrea Ferrari

Quelle: istockphoto.com, Urheber: Cesare Andrea Ferrari

Amazon startet heute in Berlin und Potsdam den Lebensmittellieferdienst Fresh. Als nächstes wird das Onlinekaufhaus seinen rollenden Supermarkt wohl in München in Betrieb nehmen. mehr

Unternehmen | 04.05.2017

TAG kauft im ersten Quartal 2.700 Wohnungen

TAG Immobilien hat im ersten Quartal dieses Jahres operativ zugelegt. Die Chefetage geht von einer weiterhin positiven Entwicklung aus: Sie meldet den Kauf von zwei Portfolios mit insgesamt knapp 2.700 Wohnungen in den ersten drei Monaten. Erwartet werden daraus hohe Renditen infolge von Leerstandsabbau. mehr

Unternehmen | 04.05.2017

Rekordüberschuss bei der Bremer Gewoba

Quelle: Gewoba, Urheber: Gewoba

Quelle: Gewoba, Urheber: Gewoba

Mit 42,6 Mio. Euro hat das Bremer Wohnungsunternehmen Gewoba im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss erzielt. Entscheidend beigetragen zum Überschusswachstum hat der Erlös von 13,4 Mio. Euro aus dem Verkauf von 332 Wohnungen. Doch damit soll in Zukunft Schluss sein. Stattdessen startet die Gewoba 2017 mit dem Bau von rund 700 Wohnungen. mehr

Unternehmen | 03.05.2017

Strategische Partnerschaft zwischen Novum und Aroundtown

Die Hamburger Novum Hotel Group hat den Betrieb von drei Hotels der Aroundtown-Tochter PrimeCity übernommen. Geplant ist zudem darüber hinaus eine strategische Partnerschaft auch für weitere Projekte. mehr

Unternehmen | 03.05.2017

Energiedienstleister Getec kauft Contractor Urbana

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Dem deutschen Energiedienstleistermarkt steht eine Großtransaktion bevor. Getec Wärme & Effizienz wird die Unternehmen Urbana Energiedienste und Urbana Energieeinkauf von der Unternehmensgruppe Kalo erwerben, die ihren Fokus inzwischen auf andere Geschäftsfelder als das Contracting richtet. mehr

Unternehmen | 03.05.2017

Bausparkasse Mainz legt im ersten Quartal leicht zu

Die Bausparkasse Mainz (BKM) hat in den ersten drei Monaten dieses Jahres mehr Verträge unter Dach und Fach gebracht als im Vorjahreszeitraum. Das Plus von 28% ließ den Darlehensbestand auf mehr als 1,7 Mrd. Euro klettern (+1%). Im vergangenen Geschäftsjahr stand ein weiterer Rückgang des Neugeschäfts zu Buche. Es sank um 78 Mio. Euro auf 833 Eur… mehr

Unternehmen | 03.05.2017

Dr. Klein vermittelt Kredite auf Mallorca

Der Kreditvermittler Dr. Klein expandiert ins Ausland. Anfang Mai eröffnete der Finanzdienstleister auf Mallorca sein erstes Büro außerhalb Deutschlands. Von Santa Ponsa aus betreuen zwei Mitarbeiter deutsche Privatkunden. Weil sich der spanische Immobilienmarkt seit der Finanzkrise erholt habe, gebe es viel Potenzial und ein wachsendes Interesse… mehr

Unternehmen | 03.05.2017

Golden-Gate-Immobilien sind fast alle verkauft

Die Immobilien der insolventen Golden Gate GmbH haben alle einen neuen Eigentümer gefunden - mit Ausnahme des Bundeswehrkrankenhauses in Leipzig, wie der Insolvenzverwalter Axel W. Bierbach von der Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen mitteilt. Nun soll das Leipziger Problemobjekt zwangsversteigert werden. Die Gläubiger können dennoch weiter mit einer Insolvenzquote von 49% bis 70% rechnen. mehr

Unternehmen | 02.05.2017

Telefónica erteilt Strabag PFS Großauftrag für FM

Strabag Property and Facility Services (PFS) übernimmt für Telefónica Deutschland das technische und infrastrukturelle Facility-Management von 13 Verwaltungsgebäuden und Callcentern und etwa 140 Läden in acht Bundesländern. Die Immobilien befinden sich in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anh… mehr

Unternehmen | 28.04.2017

Caverion steigert Auftragsbestand

Einen Auftragsbestand im Volumen von rund 1,54 Mrd. Euro vermeldet die Caverion Group für das erste Quartal dieses Jahres. Das sind etwa 9,6% mehr als im letzten Quartal 2016. Der Umsatz des Gebäudetechnikers stieg in den ersten drei Monaten 2017 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 3,9% auf 582,3 Mio. Euro. Dabei legte der Service m… mehr

Unternehmen | 28.04.2017

Bahn verkündet Investitionsprogramm für Bahnhöfe

Die Deutsche Bahn wird in den kommenden fünf Jahren von Bund und Ländern insgesamt 5,5 Mrd. Euro für die Modernisierung und Instandhaltung ihrer Bahnhöfe erhalten. So viel Geld sei noch nie zuvor für die Bahnhöfe mobilisiert worden, freut sich Bahnvorstand Ronald Profalla. Es fließt in Maßnahmen zur Barrierefreiheit, in die Förderung der Aufentha… mehr

Unternehmen | 28.04.2017

Demire 2017 mit höherem Ebitda und niedrigerem Gewinn

Spät kommen sie, aber sie kommen: Die auf Gewebeimmobilien in B-Städten spezialisierte AG Demire veröffentlicht heute ihre Geschäftszahlen für 2016. Die FFO-Prognose war im Vorfeld bereits nach unten korrigiert worden. Wie angekündigt liegt der operative Gewinn (FFO I) vor Minderheiten für 2016 nun bei 8,1 Mio. Euro. Einen Vergleichswert aus dem … mehr

Unternehmen | 28.04.2017

Hanseatic und Tönnies steigen bei me and all Hotels ein

Die Hanseatic Group aus Hildesheim und das Family-Office des Lebensmittelunternehmers Clemens Tönnies haben sich mit zusammen einem Drittel an me and all Hotels beteiligt. Ziel der strategischen Partnerschaft mit Lindner Hotels ist es, das Wachstum der Lindner-Zweitmarke zu beschleunigen. mehr

Unternehmen | 28.04.2017

publity will Ende 2017 5,2 Mrd. Euro schwer sein

Der Asset-Manager publity hat seine vorläufigen Ergebniszahlen und das Dividendenziel für 2016 bestätigt und einen Nettogewinn von 23 Mio. Euro ausgewiesen (Vorjahr: 12,5 Mio. Euro). Das entspricht annähernd einer Gewinnverdopplung gegenüber 2015. Für das laufende Jahr ist man weiterhin zuversichtlich: Die betreuten Vermögenswerte sollen von 3 Mr… mehr

Unternehmen | 28.04.2017

dm peilt Filiale Nummer 2.000 an

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Die Drogeriemarktkette dm baut ihr deutsches Filialnetz weiter aus, 130 Mio. Euro investiert das Unternehmen im laufenden Geschäftsjahr in Um- und Ausbau. Bereits über die Hälfte aller Märkte ist klimafreundlich umgerüstet. mehr

Unternehmen | 27.04.2017

Modekaufhaus Wöhrl bleibt im Besitz der Familie

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christine Rose

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christine Rose

Die Gläubiger des insolventen Modekaufhauses Wöhrl aus Nürnberg haben gestern einem Verkauf der Firma an eine Gesellschaft von Christian Greiner zugestimmt. Peter Graf vom Modehaus Bauer in Österreich kommt damit nicht zum Zug. Der Betrieb geht rückwirkend zum 1. März auf Greiners Firma über. Greiner ist der Sohn von Hans-Rudolf Wöhrl, dessen Fam… mehr

Unternehmen | 26.04.2017

Porr erhöht Bauleistung in Deutschland um über ein Viertel

Der österreichische Baukonzern Porr hat seine Produktionsleistung 2016 um mehr als elf Prozent gesteigert. Das deutsche Geschäft wuchs dabei überproportional und dürfte durch die jüngsten Zukäufe weiter zulegen. mehr

Unternehmen | 26.04.2017

Hypoport wächst weiter kräftig

Der Berliner Finanzdienstleister Hypoport ist im ersten Quartal 2017 wie im Gesamtjahr 2016 erneut zweistellig gewachsen. Nach vorläufgen Zahlen legten Umsatz und Ertrag um jeweils rund 30% zu. Der Umsatz der Unternehmensgruppe, zu der auch der Kreditvermittler Dr. Klein gehört, kletterte von 35,7 Mio. auf 47 Mio. Euro, das Ergebnis (Ebit) von 5,… mehr

Unternehmen | 25.04.2017

Wisag erhält fünf FM-Aufträge von ECE

ECE hat Wisag mit infrastrukturellen FM-Dienstleistungen in fünf Shoppingcentern beauftragt. Dabei handelt es sich um die Promenaden Hauptbahnhof und das Allee-Center in Leipzig, das Nova Eventis in Günthersdorf, die City-Galerie in Wolfsburg sowie die Zielone Arkady im polnischen Bydgoszcz. Zusammen kommen die Immobilien auf rund 200.000 qm Miet… mehr

Unternehmen | 25.04.2017

Neuer Mitspieler am Münchner Logistikmaklermarkt

Die beiden Logistikimmobilienmakler Julius Bickel und Samuel Recca haben sich selbstständig gemacht und das Maklerhaus InProReal gegründet. Der neue Spieler mit Sitz in Aschheim bei München bereichert den süddeutschen Markt der Vermittlung von Industrie- und Lagerflächen bzw. -immobilien seit dem 1. April 2017. Bickel und Recca firmieren als gesc… mehr

Unternehmen | 25.04.2017

Adler gibt Gratisaktien aus

Adler Real Estate wird der Jahreshauptversammlung Anfang Juni eine kleine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln um 10% vorschlagen. Die neuen Aktien sollen gratis an die Aktionäre ausgegeben werden, um diese "am Erfolg der Gesellschaft partizipieren zu lassen", heißt es dazu heute. Ein Dividendenvorschlag für 2016 ist nicht geplant - das Unter… mehr

Unternehmen | 25.04.2017

WCM zahlt kleine Dividende

Die Gewerbe-AG WCM hat 2016 dank höherer Mieteinnahmen die operativen Erträge (FFO I) verdoppelt, der Gewinn lag dennoch deutlich unter dem Vorjahresniveau. Die Ursache für den im Vergleich zum Vorjahr (56,8 Mio. Euro) niedrigen Jahresgewinn von 18,6 Mio. Euro ist das Bewertungsergebnis. 2015 war der WCM-Bestand um 55 Mio. Euro aufgewertet worden… mehr

Unternehmen | 25.04.2017

Kreditvermittler Dr. Klein kooperiert mit Crowdportalen

Dr. Klein Firmenkunden arbeitet künftig mit den beiden Crowdinvestingplattformen Zinsland und Exporo zusammen. Das gab der Finanzdienstleister mit Sitz in Lübeck heute bekannt. Das Ziel der Zusammenarbeit sei es, den Dr.-Klein-Kunden weitere Finanzierungsmöglichkeiten zu erschließen. Zur Kundschaft von Dr. Klein zählen insbesondere Unternehmen de… mehr

Unternehmen | 24.04.2017

Von Brauns DPF setzt auf reiche und weniger reiche Senioren

Quelle: DPF AG, Urheber: Yves Sucksdorff

Quelle: DPF AG, Urheber: Yves Sucksdorff

Als der frühere Savills-Manager Felix von Braun 2010 die Deutsche Pflegeheim Fonds gründete, bestand der Geschäftszweck darin, geschlossene Publikumsfonds aufzulegen, die in Pflegeheime investieren. Das ist ewig her. Längst hat das nur noch unter der Abkürzung DPF AG firmierende Unternehmen keine Fonds mehr im Programm, sondern investiert - alleine oder mit institutionellen Anlegern - "in alles, was in den Kosmos alternde Gesellschaft passt", sagt der Vorstandschef. Bis 2020 will er 250 Mio. Euro in Pflegeheime, Seniorenwohnungen und den Ausbau der Luxus-Seniorenresidenzlinie Tertianum stecken. mehr

Unternehmen | 24.04.2017

GIG managt Bürohaus in Frankfurt

GIG international facility management ist seit dem 1. April für das technische und infrastrukturelle Facility-Management des Frankfurter Bürohauses Mainzer Landstraße 209-211 verantwortlich. Im von IT- und Finanzdienstleistern genutzten Gebäude mit 7.436 qm Fläche übernimmt GIG u.a. die technische Betriebsführung und Hausmeisterdienste, setzt geb… mehr

Unternehmen | 24.04.2017

formart und GRK werden zu Instone

Quelle: Instone Real Estate, Urheber: Tino Pohlmann

Quelle: Instone Real Estate, Urheber: Tino Pohlmann

Der Private-Equity-Investor Activum führt im Juni die beiden Wohnprojektentwickler formart und GRK in der neuen Instone Real Estate Group zusammen. Die Gesellschaft wird dann knapp 270 Mitarbeiter beschäftigen und ein Projektvolumen von derzeit 2,6 Mrd. Euro stemmen. Viel ändern wird sich nicht. Nur weiter wachsen will man. mehr

Unternehmen | 24.04.2017

Commerz Real liebäugelt mit Wohnungsfonds

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Monika Leykam

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Monika Leykam

Energie, Hotels und Studentenwohnen - diese drei Assetklassen stehen aktuell im Fokus des institutionellen Neugeschäfts bei Commerz Real. Bald könnte eine vierte Nutzungsart hinzukommen: „Wir können uns vorstellen, auch bei Produkten mit traditionellen Mietwohnungen eine größere Rolle zu spielen“, sagt Commerz-Real-Vorstand Johannes Anschott. mehr

Unternehmen | 24.04.2017

Schweizer SSN Group steigt bei Gerch Development ein

Die von Michael Tockweiler geführte und im schweizerischen Zug ansässige SSN Group übernimmt von der Düsseldorfer Gerchgroup die Mehrheit ihrer Beteiligung an Gerch Development. Das neu entstehende Joint Venture firmiert unter dem Namen SG Development. mehr

Unternehmen | 21.04.2017

Berliner Howoge will kräftig wachsen

Das landeseigene Berliner Wohnungsbauunternehmen Howoge will in den nächsten zehn Jahren seinen Bestand um 16.000 Wohnungen erhöhen. Mehr als 80% davon sollen Neubauten sein. Derzeit sind knapp 2.400 Wohnungen im Bau, für 2.650 weitere Wohnungen stehen die konkreten Planungen. Deren Fertigstellung ist bis 2020 geplant. Noch 2017 will das Unterneh… mehr

Unternehmen | 21.04.2017

Accor wächst auch ohne Immobilien

Der französische Konzern AccorHotels hat seinen Umsatz im ersten Quartal 2017 auf vergleichbarer Basis um 7,4% auf 425 Mio. Euro gesteigert. Ein Großteil der Umsätze aus dem Hotelimmobiliengeschäft waren nicht mehr Bestandteil der Quartalszahlen, da Accor bis Jahresmitte diesen Bereich in eine separate Gesellschaft namens AccorInvest abspaltet. D… mehr

Unternehmen | 21.04.2017

Aareal Bank löst Rückstellungen für Corealcredit-Kauf auf

Die Aareal Bank hat Rückstellungen, die im Zuge des Erwerbs der Corealcredit Bank Anfang 2014 für Rechts-, Steuer- und Kreditrisiken gebildet wurden, ertragswirksam aufgelöst. Man habe sich mit einem Dritten über offene vertragliche Sachverhalte geeinigt, zudem wurden Steuerbescheide erlassen, begründet die Aareal Bank die Auflösung der Rückstell… mehr

Unternehmen | 20.04.2017

Defama rechnet mit Ergebnisschub

Die auf Handelsimmobilien in Klein- und Mittelstädten spezialisierte, börsennotierte Gesellschaft Deutsche Fachmarkt (Defama) hat Umsatz und Gewinn im ersten Quartal 2017 deutlich gesteigert und rechnet wegen bereits erfolgter Zukäufe mit einem weiteren Ergebnisschub im Jahresverlauf. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erhöhte sich der Defama-Ums… mehr

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Ein Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

Meinung

Urheber: Annette Riedl
Urheber: Annette Riedl

Ich klatsche nicht für Merkel

Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) ist seit Jahren mächtig stolz, dass ho… mehr

Aktuelle Jobangebote

Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

Film der Woche

Tiny House: Leben auf 12 Quadratmetern

Quelle: Screenshot youtube.com
Quelle: Screenshot youtube.com
Haus gefällig? Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche und Bad auf gerade mal rollende… mehr

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25
27
28
4
5
11
17
18

Kontakt

Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
Fax 0611 / 97 32 6 - 31
info@iz.de

Kontakt für Leser:
abo@iz.de

Kontakt für Anzeigenkunden:
Ansprechpartner und Mediadaten der IZ