Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Property-Management

Unternehmen | 19.01.2018

Apleona und GVA trennen sich

Die bisherige britische Apleona-Tochter GVA wird wieder zum eigenständigen Unternehmen. Beide Firmen, die dem schwedischen Investor EQT gehören, sollen sich in Zukunft auf ihre jeweiligen Kernkompetenzen konzentrieren. Apleona bleibt im Facility-Management auch weiterhin in Großbritannien aktiv. mehr

Unternehmen | 19.01.2018

Großaufträge lohnen sich für APOprojekt

Quelle: APOprojekt

Quelle: APOprojekt

Das Mieterausbauunternehmen APOprojekt hat Oberwasser: 2017 hat das Bauvolumen dank mehrerer Großprojekte einen regelrechten Sprung gemacht, ebenso wie der Mitarbeiterstamm. In den kommenden Monaten will APOprojekt verstärkt in die Optimierung von Gebäuden für den Vermietungsmarkt einsteigen. mehr

Unternehmen | 18.01.2018 | IZ 03/2018, S. 11

Tattersall Lorenz in und bei Berlin aktiv

Der Immobilienverwalter Tattersall Lorenz übernimmt für 15 weitere Objekte in und bei Berlin das kaufmännische und technische Property-Management. Den Auftrag dazu erhielt er von Dupuis Asset Management, das für einen institutionellen Bestandshalter tätig wurde. Bei den Immobilien handelt es sich um vier Gewerbe- und elf Geschäfts- und Wohnhäuser… mehr

    Unternehmen | 18.01.2018 | IZ 03/2018, S. 11

    Apleona betreut 15 Jenoptik-Standorte

    Apleona HSG Facility Management hat mit Jenoptik einen Vertrag über das Facility-Management an 15 deutschen Standorten des Optikkonzerns mit insgesamt 220.000 m2 BGF geschlossen. Vom 1. April 2018 an wird Apleona für vier Jahre gebäudebezogene Aufgaben an mehreren Produktionsstandorten sowie in der Konzernzentrale in Jena übernehmen. Der Abschlus… mehr

    Unternehmen | 18.01.2018 | IZ 03/2018, S. 11

    GIG und DIM kommen sich näher

    Der Facility-Manager GIG und der Property-Manager Deutsche Immobilien Management (DIM) führen ihre Sparten für technisches Immobilienmanagement in einem Joint Venture zusammen. Jeder hält 50% an der neu gegründeten Gesellschaft DIM Engineering. Sie bietet ab dem 1. Februar deutschlandweit an 13 Standorten Dienstleistungen zu Technik, Engineering,… mehr

    Unternehmen | 18.01.2018 | IZ 03/2018, S. 11

    Claus managt 250.000 m² mehr

    Claus Immobilienmanagement hat an seinem Heimatstandort Berlin zwei Verwaltungsmandate über zusammen 250.000 m2 Wohn- und Gewerbeflächen übernommen. Bei dem ersten Auftrag handelt es sich um die Verwaltung für fünf geschlossene Immobilienfonds, denen 600 Wohn- und Gewerbeeinheiten mit insgesamt 43.600 m2 Fläche im Stadtteil Hellersdorf gehören. D… mehr

      Unternehmen | 18.01.2018 | IZ 03/2018, S. 11

      Renovierungen in Rekordzeit

      Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Fersing

      Quelle: pixelio.de, Urheber: Fersing

      Die schnelle Wiedervermietung einer Wohnung ist für Wohnungsunternehmen entscheidend, um Zahlungsausfälle so gering wie möglich zu halten. Besonders, wenn nach langer Zeit eine Sanierung ansteht. Treureal Gebäudeservice (TGS) hat seine Abläufe so optimiert, dass eine Sanierung innerhalb eines Monats möglich sein soll. mehr

      Unternehmen | 17.01.2018

      BNPPRE betreut Frankfurter Büroturm Tower 185

      BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) Property Management übernimmt das kaufmännische und technische Property-Management für den Tower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 37-35 in Frankfurt. Nachdem Deka Immobilien den Büroturm im November für 775 Mio. Euro erworben und damit den größten Deal am Frankfurter Immobilienmarkt des Jahres 2017 getätigt hatte, schl… mehr

      Unternehmen | 11.01.2018

      Claus nimmt rund 250.000 qm neu ins Management

      Claus Immobilienmanagement hat an seinem Heimatstandort Berlin über zwei Verwaltungsmandate für zusammen rund 250.000 qm Wohn- und Gewerbeflächen übernommen. Bei dem ersten Auftrag handelt es sich um die Verwaltung für fünf geschlossene Immobilienfonds, denen rund 600 Wohn- und Gewerbeeinheiten mit insgesamt 43.600 qm Fläche im Stadtteil Hellersd… mehr

      Unternehmen | 11.01.2018 | IZ 01-02/2018, S. 11

      Zertifizierung international

      Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und die International Finance Corporation (IFC) der Weltbank möchten ihre Zertifizierungsstandards abgleichen. mehr

      Unternehmen | 10.01.2018

      GIG und DIM machen gemeinsame Sache beim technischen FM

      Der Facility-Manager GIG und der Property-Manager Deutsche Immobilien Management (DIM) führen ihre Sparten für technisches Immobilienmanagement in einem Joint Venture zusammen. Jeder der Partner hält 50% an der neu gegründeten Gesellschaft DIM Engineering. Sie bietet ab dem 1. Februar 2018 deutschlandweit an 13 Standorten Dienstleistungen zu Tech… mehr

      Unternehmen | 09.01.2018

      Tattersall Lorenz managt 15 Gebäude in und bei Berlin

      Der Immobilienverwalter Tattersall Lorenz übernimmt für 15 weitere Objekte in Berlin und Umgebung das kaufmännische und technische Property-Management. Den Auftrag dazu erhielt er von Dupuis Asset Management, das für einen institutionellen Bestandshalter tätig wurde. Bei den Immobilien handelt es sich um vier Gewerbe- und elf Geschäfts- und Wohnh… mehr

      Projekte | 21.12.2017 | IZ 51/2017, S. 11

      DGIM kümmert sich um City Plaza

      Die Deutsche Gesellschaft für Immobilienmanagement (DGIM, Heidelberg) hat von der Zurich-Gruppe den Auftrag für das Property-Management des Büro- und Geschäftshauses City Plaza am Rothebühlplatz in Stuttgart erhalten. Vom 1. Dezember an managt DGIM die rund 20.000 m2 BGF mit 25 Mietern. Das City Plaza wurde 2003 erbaut und Ende 2017 von einem spa… mehr

      Unternehmen | 19.12.2017

      Piepenbrock betreut bundesweit 9.000 Verkaufsautomaten

      Piepenbrock übernimmt den Kundendienst an Warenpräsentationssystemen für Brot und Zigaretten in bundesweit mehr als 9.000 Lebensmitteldiscountern. Auftraggeberin ist die Unternehmensgruppe Kesseböhmer (Bad Essen). Die Piepenbrock-Monteure werden in Zukunft aktiv, wenn ein Supermarkt eine Störung meldet, und reparieren in Abstimmung mit Kesseböhme… mehr

      Projekte | 08.12.2017

      DGIM kümmert sich um Stuttgarter City Plaza

      Die Deutsche Gesellschaft für Immobilienmanagement (DGIM, Heidelberg) hat von der Zurich Gruppe den Auftrag für das Property-Management des Büro- und Geschäftshauses City Plaza am Rothebühlplatz in der Stuttgarter Innenstadt erhalten. Vom 1. Dezember 2017 an managt DGIM die rund 20.000 qm BGF mit 25 Mietern, darunter ein Breuninger Outlet, Cisco,… mehr

      Unternehmen | 08.12.2017

      Alba regelt Müllentsorgung für 70.000 Berliner Wohnungen

      Alba Facility Solutions (AFS) wird in Zukunft für rund 71.000 Wohnungen und 300.000 qm Gewerbefläche in Berlin das Abfallmanagement abwickeln. Das Unternehmen hat die gemeinsame öffentliche Ausschreibung dieser Leistungen der beiden kommunalen Unternehmen Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte (WBM) und Gesobau gewonnen. Der Auftrag umfasst die Kon… mehr

      Unternehmen | 08.12.2017

      Deutsche Wohnen setzt in Berlin voll auf Facilita

      Deutsche Wohnen (DW) will das Facility-Management (FM) für den Berliner Wohnungsbestand komplett in die eigenen Hände nehmen. Das Tochterunternehmen Facilita Berlin hat dort inzwischen 92.000 DW-Wohneinheiten in seiner Betreuung. Insgesamt verfügt DW in der Hauptstadt über rund 107.000 Wohnungen (Geschäftsbericht 2016). Seit 2016 hat Facilita dam… mehr

      Unternehmen | 07.12.2017 | IZ 49/2017, S. 11

      Fusion der Facility-Manager Gegenbauer und RGM trägt Früchte

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Der Dortmunder Facility-Manager RGM steigert im laufenden Geschäftsjahr gegenüber 2016 seinen Umsatz. Sein Zusammenschluss mit Gegenbauer, Berlin, hat sich nach Meinung des RGM-Chefs Fritz-Klaus Lange in mehrfacher Weise bezahlt gemacht, u.a. bei der Kundenakquise. mehr

      Unternehmen | 30.11.2017 | IZ 48/2017, S. 11

      Westbridge spart Patrizia Energie

      Westbridge Advisory hat den Energiebezug des Portfolios von Patrizia Immobilien, das Gebäude im Wert von etwa 14 Mrd. Euro umfasst, auf Ökostrom umgestellt. Gleichzeitig spart der Betriebskostenoptimierer den Mietern des Investmenthauses jährlich Kosten von insgesamt rund 1 Mio. Euro ein und senkt den CO2-Verbrauch des Portfolios um 26.000 t pro … mehr

      Unternehmen | 30.11.2017 | IZ 48/2017, S. 11

      Janzen & Co. betreut acht Gewerbehäuser

      Der Frankfurter Immobiliendienstleister Janzen & Co. hat zum September 2017 das Property-Management von acht Gewerbeimmobilien in Deutschland mit insgesamt rund 12.000 m² Mietfläche übernommen. Auftraggeber ist das in Luxemburg angesiedelte Investmentvehikel eines Family-Offices aus Großbritannien. Der Auftrag ist als verkaufsvorbereitendes P… mehr

      Unternehmen | 30.11.2017 | IZ 48/2017, S. 11

      Apleona ist für TH RE im Einsatz

      Apleona GVA hat von TH Real Estate den Auftrag für das technische und kaufmännische Property-Management von vier Objekten mit insgesamt knapp 30.000 m² Einzelhandelsfläche übernommen. Es handelt sich um einen Rewe-Markt in Wiesbaden (nach Informationen der Immobilien Zeitung in der Aarstraße 32), ein High-Street-Objekt an der Leipziger Straße in … mehr

      Unternehmen | 30.11.2017 | IZ 48/2017, S. 11

      Heico managt drei Patrizia-Gebäude

      Das Wiesbadener Unternehmen Heico hat das Property-Management für drei weitere Liegenschaften mit insgesamt rund 60.000 m² im Auftrag von Patrizia übernommen. Im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen handelt es sich dabei um das Mischobjekt Colosseo mit rund 26.600 m², die sich auf 96 Wohnungen, 25 Gewerbeeinheiten sowie 285 Stellplätze aufteilen, … mehr

      Unternehmen | 30.11.2017 | IZ 48/2017, S. 11

      TÜV Süd verwaltet drei Bürohäuser

      TÜV Süd Advimo hat das kaufmännische und technische Property-Management für drei Bürohäuser in Düsseldorf, München und Frankfurt übernommen. Auftraggeber ist ein globaler Immobilieninvestor. Die beiden Objekte in Düsseldorf und München werden jeweils von mehreren Mietern genutzt. In Düsseldorf beträgt die Mietfläche 16.700 m², in München 32.000 m… mehr

      Unternehmen | 30.11.2017 | IZ 48/2017, S. 11

      HanseMerkur beauftragt DIM

      Deutsche Immobilien Management (DIM) hat von HanseMerkur Grundvermögen den Auftrag für das kaufmännische und technische Property-Management des Apartmenthauses Treskowallee 115 in Berlin-Karlshorst erhalten. Im August 2017 hatte GBI die Entwicklung des Objekts mit einer Gesamtmietfläche von rund 6.800 m² abgeschlossen. Es bietet 151 möblierte Kle… mehr

      Unternehmen | 24.11.2017

      Heico managt Patrizia-Gebäude in Frankfurt und Dortmund

      Das Wiesbadener Unternehmen Heico hat das Property-Management für drei weitere Liegenschaften mit insgesamt rund 60.000 qm im Auftrag von Patrizia übernommen. Im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen handelt es sich dabei um das Mischobjekt Colosseo mit rund 26.600 qm, die sich auf 96 Wohnungen, 25 Gewerbeeinheiten sowie 285 Stellplätze aufteilen, … mehr

      JEDERZEIT TOP INFORMIERT!

      Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden und Branchennews sichern.

      Kostenfrei für Abonnenten

      Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

      Ein Service für IZ-Abonnenten:
      Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

      Meinung

      Quelle: Primus Immobilien AG
      Quelle: Primus Immobilien AG

      Ein Lob den Hinterhöfen

      Primus-Vorstand Sebastian Fischer plädiert für Grundrissplanungen nach dem Vor… mehr

      Aktuelle Jobangebote

      Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

      Film der Woche

      Mieterquartett, das Spiel mit Bedürftigen, Hartzis, Richkids

      Quelle: Screenshot youtube.de
      Quelle: Screenshot youtube.de
      Immer diese Mühe: Welcher Mieter soll die Wohnung bekommen? Der Besserverdiene… mehr

      Veranstaltungen

      Mo Di Mi Do Fr Sa So
      28
      4
      11
      18

      Kontakt

      Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
      Fax 0611 / 97 32 6 - 31
      info@iz.de

      Kontakt für Leser:
      abo@iz.de

      Kontakt für Anzeigenkunden:
      Ansprechpartner und Mediadaten der IZ