Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte

Projekte | 20.01.2017

Novum betreibt geplantes Holiday Inn in Wien

Immofinanz entwickelt derzeit im Wiener Business Park Vienna ein 22-stöckiges Büro- und Hotelgebäude. Als Hotelbetreiber wurde die Hamburger Novum Hotel Group gewonnen. Diese wird das Hotel im Rahmen eines Franchisevertrags mit der InterContinental Hotels Group als Holiday Inn Vienna - South betreiben. Die 201 Zimmer verteilen sich auf die Etagen… mehr

Projekte | 20.01.2017

CG entwickelt Wohn- und Gewerbeobjekt im Frankfurter Ostend

Die CG Gruppe hat jetzt den Erwerb des ehemaligen Fernmeldeamts am Danziger Platz im Frankfurter Ostend bestätigt, den die Immobilien Zeitung bereits im Herbst 2016 gemeldet hatte . Darüber hinaus gab das Unternehmen weitere Details zu seinen Plänen mit der Büroimmobilie bekannt. Demnach sollen bis zum Jahr 2022 insgesamt 220 Mio. Euro in die Ent… mehr

Projekte | 19.01.2017

Darmstadt: Cityraum feiert Richtfest für Bürohaus Alex

Darmstadt: Cityraum feiert Richtfest für Bürohaus Alex

Bild: law

Cityraum hat heute im Rahmen der 50 Mio. Euro schweren Quartiersentwicklung Berliner Carree in Darmstadt Richtfest für das Bürogebäude Alex gefeiert. Die über 5.800 qm Büro- und Praxisfläche verfügende Immobilie an der Berliner Allee, Ecke Hardtring, ist zu 60% vorvermietet und soll im Oktober dieses Jahres fertig werden. Während der Bau des Alex… mehr

Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 24

100-Mio.-Euro-Türmchen für die Innenstadt

100-Mio.-Euro-Türmchen für die Innenstadt

Bild: Barings/Armand Grüntuch

Berlin. 15 Stockwerke, 60 m Höhe, mindestens 100 Mio. Euro Investitionsvolumen, acht Ecken und 17.800 m2 spekulative Bürofläche - das sind die Eckdaten vom neuesten und kleinsten Turm am Eingang der City West. Noch steht da ein rundes Bankgebäude. mehr

Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 24

Ringelnatz-Siedlung wächst kräftig

Berlin. Für 299 neue Wohnungen mit einer Durchschnittsmiete von 8 Euro/m2 legte Berlins frischgebackene Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) vergangene Woche den Grundstein. Bauherr des 44 Mio. Euro teuren Vorhabens in der Joachim-Ringelnatz-Straße 2-14 im Berliner Plattenbauviertel Marzahn ist das größte kommunale Wohnungsunterneh… mehr

Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 24

Reichstag kriegt ordentlichen Eingang

Berlin. Das Empfangsgebäude des Deutschen Bundestags vor dem Berliner Reichstagsgebäude wird das junge Schweizer Architekturbüro Markus Schietsch Architekten zusammen mit Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur bauen. Nachdem das Preisgericht im Wettbewerb Anfang November 2016 zwei erste Preise vergeben hatte, votierte die Jury für den überarbeitet… mehr

Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 24

Büros für Leute, die Großes vorhaben

Büros für Leute, die Großes vorhaben

Bild: Cadman

Berlin. Grow heißt nicht nur wachsen, sondern ist auch der Name eines Bürogebäudes für Leute, die Großes vorhaben. Das sagt Henrik Sassenscheidt, Geschäftsführer des Entwicklers Townscape One. Gebaut wird für 24 Mio Euro im alten "Roten Wedding" - gerne für die hippe Berliner Szene. mehr

Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 23

Das Cofely-Areal wird zum Vier-Linden-Quartier

Das Cofely-Areal wird zum Vier-Linden-Quartier

Bild: i+R Dietrich Wohnbau

Lindau. Der Stadt am Bodensee stehen entscheidende städtebauliche Veränderungen bevor. Auf ehemaligen Industrie- und Bahnflächen sollen neue Stadtteile entstehen. Es geht um rund 17 ha Entwicklungsfläche, die sich teilweise in bester Lage auf der Lindauer Insel befinden. mehr

Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 22

Novum Hotel Group expandiert

Mannheim. Ein Novum-Style-Hotel soll in der Innenstadt entstehen. Bauherr GBI ist in der Stadt auf weiteren zwei Grundstücken aktiv. mehr

"Wir können uns nur Qualität leisten"

Bild: dl

Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 22

"Wir können uns nur Qualität leisten"

Heilbronn. Seit Juli 2006 leitet Wilfried Hajek das Baudezernat der Stadt Heilbronn. Auf die qualitätsvolle Innenentwicklung legt der Baubürgermeister, selbst Architekt, sein großes Augenmerk. Zur schnelleren Bearbeitung der vielen Großprojekte wurde eine Bauantragskonferenz eingerichtet. mehr

    Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 21

    PTZ als Zentrum für Start-ups

    Darmstadt. Das Posttechnische Zentralamt (PTZ) soll zum Zentrum für Start-ups werden. Dafür müssen sich noch Investoren und Nutzer finden. mehr

    Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 21

    Hotel für Musiker und Konzertbesucher

    Hotel für Musiker und Konzertbesucher

    Bild: Staab Architekten, Berlin

    Kronberg. Contraco baut ein Hotel mit 96 Zimmern. Den Betrieb des Hauses, das sich in die Stadtplanung rund um den neuen Kammermusiksaal einfügt, übernimmt Vienna House. mehr

    Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 21

    Fünf sind im Rennen um die Inselspitze

    Offenbach. Fünf Bietergemeinschaften aus Projektentwicklern und Planern bewerben sich um den dritten und letzten Bauabschnitt der Neugestaltung des Mainhafens in Offenbach. Die Stadt hat über ihre Tochtergesellschaften Mainviertel Offenbach und OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft die Gemeinschaften Fay Development und ATP, Primus deve… mehr

    Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 19

    Startschuss für den Lanuv-Neubau am Hauptbahnhof

    Startschuss für den Lanuv-Neubau am Hauptbahnhof

    Bild: Aurelis/Macina digital film, Hannover

    Duisburg. Langsam, sehr langsam entwickelt sich das Umfeld des Duisburger Hauptbahnhofs. Ende vergangenen Jahres startete mit dem Neubau des Lanuv eines der Schlüsselprojekte des Entwicklungsareals. mehr

    Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 19

    Solinger MyUrbanOutlet ist wohl Geschichte

    Solinger MyUrbanOutlet ist wohl Geschichte

    Bild: thk

    Solingen. Eine gelungene Center-Entwicklung waren die Clemens-Galerien in der Solinger Fußgängerzone nie. Nach jahrelangem Leerstand sollten sie in ein Factory-Outlet-Center verwandelt werden. Doch auch diese Pläne dürften Geschichte sein. mehr

    Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 18

    Abriss am Hertie-Haus

    Delmenhorst. Das ehemalige Hertie-Haus soll als Büro- und Geschäftshaus umgenutzt werden. Wohnungen sollen das Parkhaus ersetzen, mit dessen Abriss nun begonnen wurde. mehr

    Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 18

    Ideenwettbewerb für Steinwerder-Süd

    Hamburg. Die Hamburg Port Authority (HPA) hat einen Ideenwettbewerb für das Hafengebiet Steinwerder-Süd ausgelobt. Der Wettbewerb soll Flächenentwicklungskonzepte generieren, die zeigen, wie private Anbieter die 42 ha zukunftsorientiert und wirtschaftlich betreiben. Es gibt Prämien von 100.000 Euro sowie 50.000 Euro für Sonderpreise. … mehr

      Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 17

      Bauprojekte für fast eine Milliarde Euro

      Bauprojekte für fast eine Milliarde Euro

      Bild: Bundesgartenschau Heilbronn 2019

      Heilbronn. Die Bundesgartenschau 2019 ist der Motor der Stadtentwicklung. Doch auch unabhängig davon wird in der Stadt an Wohnquartieren, Hotels und weiteren Bildungseinrichtungen gebaut. mehr

      Projekte | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 6

      Hermes und ECE bauen für 600 Mio. Euro

      Die Hamburger ECE entwickelt in Deutschland in den nächsten drei Jahren neun Logistikzentren für den Dienstleister Hermes Germany. mehr

        Projekte | 18.01.2017

        Schwarzlicht-Minigolf in der Mainzer Altstadt

        Schwarzlicht-Minigolf in der Mainzer Altstadt

        Bild: Costwo

        Schwarzlichthelden eröffnen am kommenden Freitag eine Schwarzlicht-Minigolfbahn in der Mainzer Altstadt. An der Holzstraße 24 ist nach sechs Monaten Bauzeit eine 250 qm große 18-Loch-Anlage entstanden. Der Künstler Costwo hat in über 1.000 Arbeitsstunden 1.756 Farbdosen verbraucht und damit 470 qm 3D-Neon-Graffiti gestaltet, das von 128 Schwarzli… mehr

        Projekte | 18.01.2017

        Rheingau: Hotel Kloster Johannisberg ist insolvent

        Sowohl der Eigentümer der ehemaligen Kloster- und heutigen Hotelanlage in Geisenheim-Johannisberg, Benediktus-Hort, als auch die Kloster Johannisberg Betriebsgesellschaft haben einen Insolvenzantrag gestellt. Das berichtet der gestern zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte Rechtsanwalt Johannes Hancke von der Kanzlei Lieser aus Mainz. Die K… mehr

        Projekte | 18.01.2017

        Amelis kauft 22 ha Wohnbauland in Köln

        Die Amelis Projektentwicklungsgesellschaft, Köln, hat von der Stadt Köln Grundstücke mit einer Gesamtfläche von insgesamt 222.000 qm in Köln-Rondorf erworben. Zusätzlich verhandelt Amelis mit Privateigentümern über den Ankauf weiterer Grundstücke am Standort, die insgesamt 130.000 qm umfassen. mehr

        Projekte | 18.01.2017

        Neues Wohnbauprojekt in Margareten

        Wien Margareten wird immer beliebter und nicht wenige Trendstudien prognoszieren für den 5. Bezirk einen Aufschwung. Auch die Rustler Gruppe hat Margareten bereits länger im Fokus und kündigte kürzlich an, in der Margaretenstraße mit dem Projekt „City Corner M 139“ mit einem weiteren Projekt zu starten. Mit der Vermarktung soll ab sofort begonnen… mehr

          Projekte | 18.01.2017

          Investa baut Leonardo-Hotel in Dortmund

          Investa baut Leonardo-Hotel in Dortmund

          Bild: Investa Real Estate

          Leonardo Hotels hat Investa Real Estate mit dem Bau eines Drei-Sterne-Hotels in Dortmund beauftragt. Die Immobilie entsteht auf einem 1.800 qm großen Grundstück im Burgwall 11-13 in der Nähe des Hauptbahnhofs. Die Planung übernimmt das Münchner Architekturbüro par terre. Zusätzlich zu 190 Zimmern, die sich auf fünf Obergeschosse verteilen, wird d… mehr

          Projekte | 18.01.2017

          Düsseldorf: Kölbl Kruse entwickelt Bürohaus für Unfallkasse

          Düsseldorf: Kölbl Kruse entwickelt Bürohaus für Unfallkasse

          Bild: Kölbl Kruse

          Kölbl Kruse entwickelt den neuen Firmensitz der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen. Voraussichtlich ab dem Frühsommer 2017 entsteht an der Moskauer Straße 18 in Düsseldorf-Oberbilk ein Gebäude mit 20.000 qm oberirdischer und unterirdischer Bruttogrundfläche. Bis zum Frühjahr 2019 will Kölbl Kruse die siebengeschossige Immobilie mit zwei Tiefgaragene… mehr

          Projekte | 18.01.2017

          Kimpton de Witt soll im Frühling in Amsterdam starten

          Das Boutique- und Design-Konzept positioniert sich unter anderem mit einem „Haus innerhalb eines Hotels". Geschäftsführer wird Michael Robinson. mehr

            Projekte | 18.01.2017

            In Dresden soll ein Super 8 Hotel entstehen

            Nach zwei Super 8 Hotels in München und weiteren geplanten Hotels der Budget-Marke von Wyndham in Freiburg, Mainz und Hamburg soll auch die sächsische Landeshauptstadt eine Super-8-Herberge bekommen. Betreiberin des geplanten Hotels mit knapp 180 Zimmern wird Primestar Hospitality sein, die einen Vertrag über den Betrieb von zunächst zehn Super-8… mehr

            Projekte | 18.01.2017

            Rodgau plant Gestaltungswettbewerb für neues Wohnviertel

            Die hessische Stadt Rodgau (Landkreis Offenbach) bereitet einen groß angelegten städtebaulichen Wettbewerb vor. Es geht um Vorschläge für die Gestaltung von 44 ha Bauland zwischen den Stadtteilen Jügesheim und Hainhausen, die bis etwa zum Jahr 2035 zum Wohnquartier für rund 5.000 Menschen werden sollen. Der Rodgauer Magistrat hat jetzt den Entwur… mehr

            Projekte | 18.01.2017

            Neues Wohnbauprojekt in Margareten

            Wien Margareten wird immer beliebter und nicht wenige Trendstudien prognostizieren für den 5. Bezirk einen Aufschwung. Auch die Rustler Gruppe hat Margareten bereits länger im Fokus und kündigte kürzlich an, in der Margaretenstraße mit dem Projekt „City Corner M 139" mit einem weiteren Projekt zu starten. Mit der Vermarktung soll ab sofort begonn… mehr

              Projekte | 18.01.2017

              Verdion baut Amazon-Logistikzentrum bei Werne

              Der Logistikentwickler Verdion baut in Werne (Nordrhein-Westfalen) ein Logistikzentrum für Amazon mit knapp 104.000 qm Logistik- und Bürofläche. Das Projektvolumen umfasst rund 100 Mio. Euro. Die Baustelle grenzt an einen bestehenden Amazon-Standort und hat Zugang zu den Autobahnen 1, 2 und 44. Der erste von sechs Bauabschnitten soll im September… mehr

              Projekte | 17.01.2017

              Heidelberg: BPD investiert auf den Campbell Barracks

              BPD hat den wettbewerblichen Dialog der Stadt Heidelberg für eine rund 5 ha große Teilfläche auf den Campbell Barracks gewonnen. Dort sollen Neubauten mit einer Gesamtfläche von 42.000 qm entstehen sowie teils unter Denkmalschutz stehende Bestandsgebäude mit einer Nutzfläche von 23.000 qm saniert werden. Geplant sind verschiedene Gewerbeflächen u… mehr

              Projekte | 17.01.2017

              XXXL-Gruppe plant Möbelhaus in Gera

              62 Mio. Euro will die XXXL-Unternehmensgruppe in die Hand nehmen, um ein weiteres Einrichtungshaus der Marke XXXLutz sowie einen Mömax-Trend-Mitnahmemarkt zu errichten. Als Standort für das Möbelhaus und den Mitnahmemarkt suchte sich der Möbelhändler ein ehemaliges Kasernengelände unweit der Autobahnausfahrt Gera-Langenberg aus. Der Vertrag über … mehr

              Projekte | 17.01.2017

              Apleona verwaltet Turmcenter Frankfurt

              Apleona verwaltet Turmcenter Frankfurt

              Bild: law

              Apleona GVA Real Estate Advisors übernimmt das Property-Management für das Frankfurter Bürohochhaus Turmcenter an der Eschersheimer Landstraße 14. Die Immobilie mit rund 15.000 qm Büro- und 1.500 qm Einzelhandelsfläche und einem 400 Pkw-Stellplätze zählenden Parkhaus wird seit Abschluss der Kernsanierung im vergangenen Jahr neu vermietet. Apleona… mehr

              Projekte | 17.01.2017

              Londons Luxushotel hübscht sich auf

              Nach Umbau hat das Hyatt Regency London-The Churchill wieder geöffnet. Das Haus bietet jetzt mehr Zimmer, neue Veranstaltungsräume und eine Hommage an den Namensgeber. mehr

                Projekte | 17.01.2017

                Europa-Center baut Bürohaus am Frankfurter Flughafen

                Europa-Center baut Bürohaus am Frankfurter Flughafen

                Bild: Gateway Gardens

                Das Hamburger Immobilienunternehmen Europa-Center will rund 100 Mio. Euro in einen Büro- und Geschäftskomplex in der Nähe des Frankfurter Flughafens investieren. Das Objekt soll spekulativ für den eigenen Bestand des Unternehmens errichtet werden. mehr

                Projekte | 16.01.2017

                IBB mit neuem Budgethotel in Tirol

                HALL/TIROL. Wenige Kilometer von Innsbruck entfernt startet in diesen Tagen ein neues Budget-Design-Hotel: Das 4Rest Hotel Hall bietet 122 Zimmer und wird von der IBB Hotel Collection gemanagt. Zielgruppen sind sowohl Touristen wie auch Geschäftsreisende, die im Großraum Innsbruck unterwegs sind. mehr

                  Projekte | 16.01.2017

                  Plateno startet 7 Days Premium Vienna

                  Im Februar soll das dritte Hotel der Marke in Österreich erste Gäste empfangen. Fokus liegt auf dem chinesischen Quellmarkt. mehr

                    Projekte | 16.01.2017

                    Red Bull plant 100 Mio. Euro teure Sportarena in München

                    Red Bull plant 100 Mio. Euro teure Sportarena in München

                    Bild: Olympiapark München 


                    Die Sportstadt München könnte schon bald eine weitere Wettkampfstätte bekommen. Der Getränkekonzern Red Bull will 100 Mio. Euro in eine Mehrzweckhalle investieren. Nutznießer ist auch der FC Bayern München. mehr

                    Projekte | 16.01.2017

                    Aus für Seestadt Bregenz

                    Für die SES und den Projektbetreiber Prisma wäre es durchaus ein Prestigeprojekt gewesen. Jetzt kam das überraschende Aus. Das Projekt sei in dieser Form nicht realisierbar, heißt es jetzt von Seiten Prisma und SES, die das Projekt-Aus mitteilte. mehr

                      Projekte | 14.01.2017

                      CCH-Sanierung hat begonnen

                      Hamburg. Die Bauarbeiten für die Sanierung des Hamburger Congress Center (CCH) haben begonnen. Nach einer Schadstoffbeseitigung von Asbest und PCB soll im Mai mit dem Abbruch des Ostteils des Altbaus begonnen werden. Nach der Sanierung sollen ab 2019 etwa 12.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, 12.000 Quadratmeter Foyerfläche und 12.000 Sitzplätz… mehr

                        Projekte | 13.01.2017

                        dm baut in Bochum ein neues Lager

                        Karlsruhe. dm Drogeriemarkt baut sein Logistik-Netzwerk in Deutschland aus und ersetzt das Volumenverteilzentrum in Bochum durch einen wesentlich größeren Neubau. Er soll Juni 2017 in Betrieb gehen. Generalunternehmer ist der Logistikkonzern DSV, der hierzulande heute sechs Distributionszentren für dm betreibt. Die neue, 40000 qm große Lagerhalle… mehr

                          Projekte | 13.01.2017

                          Kleespies plant Bau von 360 Wohnungen im Rhein-Main-Gebiet

                          Der Bauträger Kleespies, Jossgrund, will in den Jahren 2017 und 2018 für rund 100 Mio. Euro 360 Eigentumswohnungen in der Rhein-Main-Region errichten. Unter anderem sind 80 Wohnungen am Frankfurter Riedberg und 43 Wohnungen an der Gartenstraße in Frankfurt-Sachsenhausen geplant. Weitere Einheiten werden in Aschaffenburg (135), Erlensee, Karben un… mehr

                          Projekte | 12.01.2017

                          Fachmarktzentrum für Zella-Mehlis

                          Im südthüringischen Städtchen Zella-Mehlis wird das inhabergeführte Immobilienunternehmen Saller mit Sitz in Weimar ein Fachmarktzentrum auf dem Areal des ehemaligen Elektrogerätewerks in der Talstraße 50 bauen. Dafür hat der Stadtrat mit dem Bebauungsplan Sondergebiet Einkaufszentrum Talstraße (ehemaliges Elektrogerätewerk) jetzt den Weg frei ge… mehr

                          Projekte | 12.01.2017

                          Courtyard by Marriott startet in Edinburgh

                          Das Hotel bietet 240 Gästezimmer und ist Teil eines 30 Mio. Pfund schweren Restaurierungsprojekts. mehr

                            Projekte | 12.01.2017

                            500 Wohneinheiten im Frankfurter Stiftstraße-Projekt

                            500 Wohneinheiten im Frankfurter Stiftstraße-Projekt

                            Bild: Magnus Kaminiarz & Cie.

                            Der neue Eigentümer Becken Holding hat detaillierte Pläne für sein Hochhausprojekt in der Frankfurter Stiftstraße präsentiert. Die Wohneinheiten sollen kleiner als im bisherigen Entwurf, dafür aber modular kombinierbar werden. Außerdem sind internationale Vermarktung und eine lebendige Hausgemeinschaft gleichermaßen Ziele. mehr

                            Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 32

                            BER wird vermutlich erst 2018 fertig

                            Schönefeld. Der Pannenairport BER wird wohl erst im Frühjahr 2018 eröffnen. Dass der zuletzt genannte Termin Ende 2017 vermutlich nicht zu halten ist, pfeifen in der deutschen Hauptstadt mittlerweile die Spatzen von den Dächern. Offiziell bestätigen will die fünfte Verschiebung bislang aber niemand. Im Frühjahr, heißt es, werde ein Eröffnungsterm… mehr

                            Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 32

                            Bonava gibt Wohnungen ab und baut

                            Schönefeld/Teltow. Bonava hat zwei große Transaktionen im Berliner Speckgürtel auf den Weg gebracht. mehr

                            Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 32

                            Verbund soll quadratisch, praktisch und preiswert bauen

                            Verbund soll quadratisch, praktisch und preiswert bauen

                            Bild: Pro Potsdam/Thoma Architekten

                            Potsdam. Pünktlich zu Weihnachten trudelte für acht Wohnhäuser mit zusammen genau 200 bezahlbaren Wohnungen der Förderbescheid ein. Bauen kann der kommunale Unternehmensverbund Pro Potsdam in der boomenden brandenburgischen Landeshauptstadt damit quadratisch, praktisch, preiswert. Zu 600 solcher Zuhause per anno hat ihn sein oberster Dienstherr verdonnert. Auf 850 Quartiere hat es das städtische Unternehmen 2016 gebracht. mehr

                            Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 31

                            Springer denkt an Verkauf

                            Springer denkt an Verkauf

                            Bild: Office for Metropolitan Architecture

                            Berlin. Verkaufen oder behalten? Für seinen spektakulären Neubau und die Axel-Springer-Passage im alten Zeitungsviertel der Stadt prüft der Medienkonzern den Verkauf. mehr

                            Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 30

                            AEG-Areal ist dem Freistaat plötzlich zu klein und zu teuer

                            AEG-Areal ist dem Freistaat plötzlich zu klein und zu teuer

                            Bild: FAU/David Hartfiel

                            Nürnberg. Das Land Bayern wird das ehemalige AEG-Areal in Nürnberg nicht kaufen. Das bestätigte der Eigentümer der Flächen, das Leipziger Unternehmen MIB Coloured Fields. Nutznießer könnten Sonae Sierra oder Aurelis sein. mehr

                            Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 28

                            Das Einkaufszentrum Staufengalerie kommt doch

                            Das Einkaufszentrum Staufengalerie kommt doch

                            Bild: von Bock Architekten

                            Göppingen. Nach einer über sechsjährigen Planungs- und Vorbereitungsphase und einem Wechsel bei den Investoren scheint mit der Erteilung der Baugenehmigung endlich die letzte Hürde für das innerstädtische Einkaufszentrum genommen zu sein. mehr

                            Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 28

                            Gerchgroup reicht ersten Bauantrag ein

                            Mannheim. Für ihr erstes Hochbauprojekt, das Hotel- und Bürogebäude No. 1 im Glückstein-Quartier, hat die Düsseldorfer Gerchgroup Ende Dezember den Bauantrag eingereicht. Der Baubeginn soll unmittelbar nach Vorliegen der Baugenehmigung, mit der für das 2. Quartal dieses Jahres gerechnet wird, erfolgen. Nach den Plänen des Mannheimer Architekturbü… mehr

                            Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 26

                            Römer teuer und begehrt

                            Frankfurt. Die Rekonstruktion der Altstadtkulisse zwischen Dom und Römer teilt das Schicksal vieler großer Projekte: Sie wird immer teurer. mehr

                              Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 26

                              B&B-Hotel am Hauptbahnhof

                              Mainz. Das zweite Hotel der Budgethotelkette B&B hat in Mainz eröffnet. Das B&B Hotel Mainz-Hbf ist in der Mombacher Straße 2b angesiedelt. Das Haus bietet 119 Zimmer mit Übernachtungspreisen ab 58 Euro. Die B&B-Gruppe betreibt seit 2009 ein Haus im Stadtteil Hechtsheim. … mehr

                              Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 26

                              Mehr Fläche für Gewerbe

                              Offenbach. Die Stadt Offenbach erwartet aus dem Umbau des Kaiserlei-Areals an der Grenze zu Frankfurt einen Flächengewinn von 15 ha. Der Umbau bezieht sich vor allem auf die Umgestaltung der riesigen Verkehrsdrehscheibe und soll im Februar beginnen. Das Gelände will die Kommune vor allem für Gewerbeansiedlungen nutzen. Die zusätzliche Fläche erge… mehr

                              Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 26

                              Wohnungen statt Spione

                              Wohnungen statt Spione

                              Bild: Global Conzept

                              Kassel. Voraussichtlich Ende 2017 will Immovation die Bauarbeiten für ein neues Wohngebiet am Park Schönfeld in Kassel anlaufen lassen. Damit würde ein Kasernengelände, auf dem einst der Bundesnachrichtendienst Abhöreinrichtungen unterhielt, einen neuen Zweck erhalten. mehr

                                Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 26

                                Anheuser Höfe fertig und vermarktet

                                Bad Kreuznach. Das Konversionsprojekt Anheuser Höfe in Bad Kreuznach ist vollendet. Vor drei Jahren hatte die Deutsche Bauwert (DBA) mit den Bauarbeiten auf den ehemaligen Rose Barracks begonnen. Neben dem Bau ist auch die Vermarktung der 201 Wohnungen in fünf Häusern abgeschlossen. Rund 47 Mio. Euro sind in das Vorhaben geflossen. 2013 hatte DBA… mehr

                                Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 26

                                Landskrongalerie im Bau

                                Oppenheim. Im November haben die Erdarbeiten für die Landskrongalerie im rheinhessischen Oppenheim begonnen. Bis September 2017 soll an der Straße Am hohen Brückenweg auf einem 3,2 ha großen Grundstück rund 12.000 m2 BGF und 8.800 m2 Verkaufsfläche entstehen. Alle elf Mieteinheiten sind vergeben. Neben dem Ankermieter Kaufland (3.200 m2 Verkaufsf… mehr

                                Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 26

                                Ziel: Mehr Frequenz

                                Ziel: Mehr Frequenz

                                Bild: law

                                Wiesbaden. Manager JLL und Eigentümer Orion Capital wollen das Lilien-Carré gründlich neu ausrichten. Bis Herbst 2018 soll das Center für 34 Mio. Euro umgestaltet und mit neuen Grundversorgern als Ankermieter ausgestattet sein. mehr

                                Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 24

                                Galeria Kaufhof ordnet sich neu

                                Aachen. Galeria Kaufhof strukturiert sich innerhalb des Aachener Stadtkerns um. Das Unternehmen will seinen bestehenden Standort mit den an der Adalbertstraße gegenüberliegenden ehemaligen Räumen von Saturn verbinden. Dadurch wird sich die Verkaufsfläche um 6.000 m² auf 21.000 m² ausdehnen. Parallel wird der Standort in der Komphausbadstraße aufg… mehr

                                Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 24

                                Facelift für Fraunhofer

                                Facelift für Fraunhofer

                                Bild: pbr

                                Aachen. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (IPT) in Aachen stammt aus den 1980er Jahren. Nun wird es modernisiert und erweitert. mehr

                                  Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 24

                                  Die nächste Runde im FOC-Wettrennen

                                  Die nächste Runde im FOC-Wettrennen

                                  Bild: Stadt Wuppertal, Medienzentrum, Gerd Neumann

                                  Wuppertal. Kurz vor Weihnachten vergangenen Jahres ertönte der Glockenschlag für eine weitere Runde im Rennen um das erste Factory-Outlet-Center (FOC) im Bergischen: Nach der Stadt Remscheid hat nun auch Wuppertal die Baugenehmigung für ein Fabrikverkaufszentrum erteilt. Schon im Frühjahr soll es mit den Arbeiten am ersten Abschnitt des City Outlet Wuppertal losgehen. mehr

                                  Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 23

                                  IBA plant 5.200 Wohnungen

                                  Hamburg. Der Senat hat der IBA Hamburg die Entwicklung dreier weiterer Quartiere in Wilhelmsburg mit 3.680 Wohnungen übertragen. mehr

                                    Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 23

                                    Ein Platz für die Hamburger Downtown

                                    Ein Platz für die Hamburger Downtown

                                    Bild: Atelier Loidl

                                    Hamburg. Das Elbbrückenquartier der Hafencity soll die Downtown Hamburgs werden. Bis zu 200 m messende Hochhäuser, hohe Dichte, urbanes Flair. Ein Beitrag hierzu ist die Gestaltung des 1 ha großen Amerigo-Vespucci-Platzes. Kurz vor Weihnachten konnten die Berliner Landschaftsarchitekten Atelier Loidl den freiraumplanerischen Wettbewerb gewinnen. Bereits für 2019 ist geplant, dass der Platz sich mit Leben füllen kann. mehr

                                      Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 21

                                      Marodes Jobcenter wird moderne Bankzentrale

                                      Marodes Jobcenter wird moderne Bankzentrale

                                      Bild: SSN-Group

                                      Berlin. Schandfleck weicht Neubau - so lässt sich das 100 Mio. Euro teure Bauprojekt beschreiben, durch das ein heruntergekommenes Jobcenter von sieben "zeitlos, modernen" Wohn- und Geschäftshäusern ersetzt wird. Das alte Arbeitsamt ist inzwischen abgerissen und zwei der im Bau befindlichen neuen Gebäude hat sich jetzt die Berliner Volksbank gekauft, um hier ihre Firmenzentrale einzurichten. mehr

                                        Die Treppe ins Nichts

                                        Bild: Forbes Massie

                                        Projekte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 4

                                        Die Treppe ins Nichts

                                        Eine spektakuläre Konstruktion soll das Herzstück des gewaltigen neuen New Yorker Stadtviertels Hudson Yards am Westrand von Manhatten werden: Eine 45 m hohe, über 16 Stockwerke führende Treppe - ins Nichts. Entworfen hat das "Vessel" (Gefäß) genannte Werk der britische Architekt und Künstler Thomas Heatherwick. mehr

                                        Projekte | 12.01.2017

                                        Grundstein für 299 Wohnungen in Berliner Ringelnatz-Siedlung

                                        Für 299 neue Wohnungen mit einer Durchschnittsmiete von 8 Euro/qm legte Berlins frischgebackene Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) jetzt den Grundstein. Bauherr des 44 Mio. Euro teuren Vorhabens in der Joachim-Ringelnatz-Straße 2-14 im Berliner Plattenbauviertel Marzahn ist das größte kommunale Wohnungsunternehmen der Stadt: die … mehr

                                        Projekte | 12.01.2017

                                        Architekt für Empfangsgebäude am Reichstag gekürt

                                        Das Empfangsgebäude des Deutschen Bundestags vor dem Berliner Reichstagsgebäude wird das junge Schweizer Architekturbüro Markus Schietsch Architekten zusammen mit Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur bauen. Nachdem das Preisgericht im Wettbewerb Anfang November 2016 zwei erste Preise vergeben hatte, votierte die Jury für den überarbeiteten Entwu… mehr

                                        Projekte | 12.01.2017

                                        Neues Boardinghouse für Hamburg

                                        HAMBURG. Die Hansestadt bekommt weitere Serviced Apartments. Die Hotel-Management-Firma Bierwirth & Kluth hat dazu einen Vertrag mit der Isaria Wohnbau geschlossen mehr

                                          Projekte | 12.01.2017

                                          Bergblick inklusive: Hotel Quartier in Garmisch eröffnet

                                          Im historischen Teil von Garmisch ist ein Areal mit Wohneinheiten und Bio-Apartment-Hotel entstanden. Die Investitionssumme liegt bei rund 6 Mio. Euro. mehr

                                            Projekte | 11.01.2017

                                            100-Mio.-Euro-Türmchen für die Berliner Innenstadt

                                            100-Mio.-Euro-Türmchen für die Berliner Innenstadt

                                            Bild: Barings/Armand Grüntuch

                                            15 Stockwerke, 60 m Höhe, mindestens 100 Mio. Euro Investitionsvolumen und 17.800 qm spekulative Bürofläche - das sind die Eckdaten vom neuesten und kleinsten Turm am Eingang der City West. mehr

                                            Projekte | 10.01.2017

                                            Bad Homburg sucht Investor für Kino und Club

                                            Es hat etwas länger gedauert mit dem geplanten Amüsierkomplex am Bahnhof des hessischen Bad Homburg. Bereits 2010 hatte der Magistrat einen Grundsatzbeschluss für die damals noch Move&Grove-Center genannte Anlage mit Kino und Musikclub gefasst. Anfang 2017 haben nun die Abrissarbeiten des ehemaligen Postgebäudes begonnen, das an dieser Stelle… mehr

                                            Projekte | 10.01.2017

                                            Mannheim: GBI baut für Novum Budgethotel

                                            Mannheim: GBI baut für Novum Budgethotel

                                            Bild: prasch buken partner architekten/GBI AG

                                            Projektentwickler GBI baut in innerstädtischer Lage, nahe dem Europaplatz, ein Hotel der Marke Novum Style. Auf dem der GBI gehörenden Grundstück an der Seckenheimer Straße 148, Ecke Schlachthofstraße soll das Hotel mit 168 Zimmern im Laufe des Jahres 2019 eröffnen. Die Baugenehmigung liegt seit Anfang Dezember vor, mit den Bauarbeiten soll zeitn… mehr

                                            Projekte | 10.01.2017

                                            Darmstadt: Neue Pläne für Posttechnisches Zentralamt

                                            Das frühere Posttechnische Zentralamt (PTZ) in Darmstadt soll zum Zentrum für Technikunternehmen und Start-ups werden. Entsprechendes Baurecht ist geschaffen. Wenn sich nun noch Investoren und Nutzer finden, könnte es eine Zukunft für das großformatige Gebäude aus einem insolventen DCM-Fonds geben. mehr

                                            Projekte | 10.01.2017

                                            Wohnkompanie Nord entwickelt Güterbahnhof Lübeck

                                            Wohnkompanie Nord entwickelt Güterbahnhof Lübeck

                                            Bild: Aurelis Real Estate

                                            Die Wohnkompanie Nord hat zum 1. Januar 2017 den vormaligen Güterbahnhof in Lübeck gekauft. Auf dem 78.493 qm großen Areal sollen 250 Wohnungen sowie Gewerbeflächen entstehen. Verkäufer ist Aurelis Real Estate. mehr

                                            Projekte | 10.01.2017

                                            Berlin: 9.000 qm neue Bürofläche

                                            Berlin: 9.000 qm neue Bürofläche

                                            Bild: Cadman

                                            24 Mio. Euro nimmt der Projektentwickler Townscape One in die Hand, um am Rand des Berliner Bezirks Wedding in der Scheringstraße 1 ein Bürohaus zu bauen. Grow haben die in Deutschland und der Schweiz ansässigen Entwickler den 24 Mio. Euro teuren Bau mit mehr als 9.000 qm Büro-, Gastronomie- und Eventfläche getauft. Die Baugenehmigung liegt vor. … mehr

                                            Projekte | 09.01.2017

                                            IT-Unternehmen investiert und baut Rechenzentrum auf

                                            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Das französische Unternehmen OVH ist mit 250.000 Servern europäischer Marktführer und einer der führenden Anbieter von IT-Infrastrukturen. Das erste Rechenzentrum in Deutschland wird das Unternehmen in Limburg errichten. mehr

                                            Projekte | 09.01.2017

                                            Wiener Airport City wächst

                                            Nach dem bereits auf Schiene gebrachten weiteren Expansionsschritt im Officepark, hat der Wiener Flughafen jetzt auch die Weichen für den Ausbau seines Luftfrachtzentrum gestellt. Es wird um rund 16 Millionen Euro um rund 15.000 m² erweitert. Damit wächst das Air Cargo Center um ein Drittel. Am Dach wird gleichzeitig eine der größten Photovoltaik… mehr

                                              Projekte | 07.01.2017

                                              Hotel Lekker bei Logis

                                              Neumagen-Dhron. Die französische Hotelkooperation Logis hat mit dem Hotel Lekker in Neumagen-Dhron ihr fünftes Mitglied in Rheinland-Pfalz gewonnen. Deutschlandweit hat Logis 16 Mitglieder. Die Inhaber Remko und Desiree Bordens haben das Hotel mit elf Zimmern 2013 gekauft und nach Renovierung 2014 eröffnet. … mehr

                                                Projekte | 07.01.2017

                                                Boutique-Hotel Provocateur soll Anfang 2017 starten

                                                Berlin. Zu Beginn des neuen Jahres ist nun die Eröffnung des Boutique-Hotels Provocateur angekündigt. Damit startet das Haus mit rund einem Jahr Verzögerung. Das neue Hotel befindet sich in der Brandenburgischen Straße nahe des Kurfürstendamm. Es bietet 58 Zimmer im burlesken Stil. Dieses Design zieht sich auch durch alle öffentlichen Räume. Für … mehr

                                                  Projekte | 07.01.2017

                                                  3-Sterne-Hotel eröffnet

                                                  Bremen. Am Standort des ehemaligen Montana-Hotels im Bremer Stadtzentrum hat das 3-Sterne-Haus NordRaum seinen Betrieb aufgenommen. Es verfügt über 75 Zimmer. Das Haus befindet sich an einem Autohof und will mit besonderen Angeboten punkten. Dazu gehört unter anderem ein Frühstücksbuffet mit regionalen Lebensmitteln, eine großzügige Außenterrasse… mehr

                                                    Projekte | 07.01.2017

                                                    Moxy Ludwigshafen wächst

                                                    Ludwigshafen. Auf dem Platz der Deutschen Einheit in Ludwigshafen wächst der Rohbau des neuen Moxy-Hotels in die Höhe. Das 126-Zimmer-Haus soll in der zweiten Jahreshälfte 2017 eröffnet werden. Insgesamt sechs Etagen sind geplant. Auf ein Restaurant oder einen besonderen Service wird verzichtet. Zielgruppe sind junge Reisende, die für Übernachtun… mehr

                                                      Projekte | 07.01.2017

                                                      Fundorena begeistert sportliche Gäste

                                                      INVESTITION Sechs Millionen Euro kostete der neue Indoor-Sportpark des Familotels Feldberger Hof im Südschwarzwald. Er soll Hotelgästen Spaß bringen – und das Haus unabhängiger machen von Schnee und Wintersport. mehr

                                                        Projekte | 06.01.2017

                                                        Springer will seinen Neubau in Berlin vielleicht verkaufen

                                                        Springer will seinen Neubau in Berlin vielleicht verkaufen

                                                        Bild: Office for Metropolitan Architecture (OMA)

                                                        Verkaufen oder behalten? Diese Frage prüft derzeit das börsennotierte Verlagshaus Axel Springer für seinen spektakulären Neubau auf dem Medien Campus im Herzen Berlins. mehr

                                                        Projekte | 06.01.2017

                                                        Schwerte: Neue Häuser auf Thüner Wiese

                                                        Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Schwerte. Der Projektentwickler Bonava (ehemals NCC) plant den Bau von 27 neuen Häusern im Wohnquartier Thüner Wiese in Schwerte-Ergste. Auf einem rund 10.000 Quadratmeter großen Nachbargrundstück der beliebten Neubausiedlung sollen insgesamt 26 Doppelhaushälften sowie ein freistehendes Einfamilienhaus entstehen. Der entsprechende Grundstückskauf… mehr

                                                        Projekte | 05.01.2017

                                                        Ehemaliger C&A in Neuwied wird Wohn- und Geschäftshaus

                                                        Ehemaliger C&A in Neuwied wird Wohn- und Geschäftshaus

                                                        Bild: IFA

                                                        Die IFA Gesellschaft für Immobilien aus Schillingen (Landkreis Trier-Saarburg) will das ehemalige C&A-Kaufhaus in Neuwied zum kombinierten Wohn- und Geschäftshaus umbauen. Die Gesamtinvestition ist mit rund 12 Mio. Euro veranschlagt. mehr

                                                        Projekte | 05.01.2017

                                                        Fünf sind im Rennen um die Offenbacher Inselspitze

                                                        Fünf sind im Rennen um die Offenbacher Inselspitze

                                                        Bild: Bernd Georg

                                                        Fünf Bietergemeinschaften aus Projektentwicklern und Planern bewerben sich um den dritten und letzten Bauabschnitt der Neugestaltung des Mainhafens in Offenbach. Die Stadt hat über ihre Tochtergesellschaften Mainviertel Offenbach und OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft die Gemeinschaften Fay Development und ATP, Primus developments un… mehr

                                                        Projekte | 05.01.2017

                                                        Neuer Edeka für Rüsselsheim

                                                        Edeka plant im südhessischen Rüsselsheim den Neubau eines Marktes. Im Stadtteil Königstädten will die Edeka Grundstücksverwaltungsgesellschaft das bisherige Marktgebäude Konrad-Adenauer-Ring 65 aus dem Jahr 1999 mit seinen 750 qm Verkaufsfläche aufgeben und hat bei der Stadt einen Bebauungsplan für einen Neubau beantragt. Der nun ins Verfahren au… mehr

                                                        Projekte | 05.01.2017

                                                        Dortmund: Bonava reißt ab und baut neu

                                                        Der deutsch-schwedische Projektentwickler Bonava (zuvor NCC) wird im Dortmunder Stadtteil Lütgendortmund ein Wohnquartier mit 40 Eigenheimen errichten. Hierzu hat das Unternehmen ein rund 9.500 qm großes Grundstück zwischen Idastraße, In der Schmechting, Neu-Crengeldanz-Straße und Auf dem Toren erworben. Verkäufer der Flächen, die noch im Dezembe… mehr

                                                        Projekte | 04.01.2017

                                                        Wohnungen auf Deutschlands ältestem Flugplatz

                                                        Die südhessische Stadt Griesheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg) will auf einem rund 10 ha großen Areal in ihrem Südosten rund 300 Wohneinheiten ansiedeln. Kurz vor Weihnachten verabschiedete die Stadtverordnetenversammlung ein Nutzungskonzept für dieses Teilstück des einstigen August-Euler-Flugplatzes. Es sieht ein bis zu vierstöckigen Geschosswoh… mehr

                                                        Projekte | 03.01.2017

                                                        Bonava baut erneut im Berliner Speckgürtel

                                                        136 Eigentumswohnungen setzt der Entwickler Bonava, vormals NCC, Fürstenwalde/Brandenburg, an den Berliner Speckgürtel an. Gebaut wird in der Teltower Innenstadt auf einem rund 10.500 qm großen Grundstück am Striewitzweg. Der Einzug der ersten Mieter in die fünf Mehrgeschosser ist im Frühjahr 2018 geplant, gänzlich fertig werden soll die Entwickl… mehr

                                                        Projekte | 03.01.2017

                                                        Eine Luxuswohninsel für mich alleine

                                                        Eine Luxuswohninsel für mich alleine

                                                        Bild: Engel & Völkers Key West

                                                        Das Luxuswohnen boomt weltweit. Wem aber auch die exklusivste Villa nicht passt, weil es Nachbarschaft gibt, der nimmt eben einfach eine Wohninsel für sich alleine. Das Maklerhaus Engel & Völkers hat eine im Angebot. Für 6,9 Mio. USD (rund 6,6 Mio. Euro) ist Melody Key, ca. 40 km entfernt von Key West in Florida, zu erwerben. Das Wohnhaus, da… mehr

                                                        Projekte | 02.01.2017

                                                        Nürnberger Uni-Deal gescheitert

                                                        Nürnberger Uni-Deal gescheitert

                                                        Bild: FAU/David Hartfiel

                                                        Der Freistaat Bayern wird das das ehemalige AEG-Areal in Nürnberg nicht kaufen. Das bestätigte der Eigentümer der Flächen, die Leipziger MIB Coloured Fields. Nutznießer könnten Sonae Sierra oder die Aurelis sein. mehr

                                                        Projekte | 02.01.2017

                                                        „Die Futterkiste“ wird DAS FUTTERHAUS

                                                        Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Elmshorn, 02. Januar 2017 – Unmittelbar zu Jahresbeginn eröffnet die DAS FUTTERHAUS-Unternehmensgruppe einen neuen Markt im nordrhein-westfälischen Nideggen. mehr

                                                        Projekte | 30.12.2016

                                                        Die Treppe ins Nichts

                                                        Die Treppe ins Nichts

                                                        Bild: Forbes Massie

                                                        Eine spektakuläre Konstruktion soll das Herzstück des gewaltigen neuen New Yorker Stadtviertels Hudson Yards am Westrand von Manhatten werden: Eine 45 m hohe, über 16 Stockwerke führende Treppe - ins Nichts. Entworfen hat das "Vessel" (Gefäß) genannte Werk der britische Architekt, Künstler und Designer Thomas Heatherwick. mehr

                                                        Projekte | 29.12.2016

                                                        Neues Freizeithotel für Bingen

                                                        Die Familie des Bad Sobernheimer Hoteliers Jan Bolland investiert in das Objekt 15 bis 16 Millionen Euro. Schon 2019 soll Eröffnung sein. mehr

                                                          Projekte | 28.12.2016

                                                          Völklingen: Modepark Röther im Gespräch für Kaufhof-Areal

                                                          Der Abriss des ehemaligen Kaufhof-Gebäudes im saarländischen Völklingen hat begonnen. Zunächst werden die Abbrucharbeiten im Inneren des Gebäudes vorgenommen, bestätigte ein Sprecher auf Anfrage. In vier bis sechs Wochen sollen dann die Außenarbeiten folgen. Auf dem Areal des seit 17 Jahren leerstehenden Kaufhof-Gebäudes wird bis 2019 ein neues E… mehr

                                                            Projekte | 24.12.2016

                                                            Ein kleiner Schock wirkt Wunder

                                                            Flexibilität Theo Wilmink und seine Frau Maria machen in Wilminks Parkhotel Tagungsgäste auch schon mal locker, indem sie sie wegen angeblicher Überbuchung erstmal in einen Bauwagen verfrachten. mehr

                                                              Projekte | 24.12.2016

                                                              Mit Fashion und Entspannung punkten

                                                              Neueröffnung Das Mercure Hotel in Berlin ist das neue Flaggschiff von Accorhotels. In puncto Design stehen hier die Zeichen auf Mode. Zudem bietet das Haus 50 verschiedene Zimmertypen. mehr

                                                                Kostenfrei für Abonnenten

                                                                Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

                                                                Ein Service für IZ-Abonnenten:
                                                                Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

                                                                Meinung

                                                                Wohnungen kaufen lohnt noch immer
                                                                Bild: CD Deutsche Eigenheim

                                                                Wohnungen kaufen lohnt noch immer

                                                                Am Wohnungsmarkt sind immer noch aussichtsreiche Investitionen möglich, meint … mehr

                                                                Aktuelle Jobangebote

                                                                Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

                                                                Film der Woche

                                                                Big Steve nagelt alles

                                                                Big Steve nagelt alles
                                                                Bild: Screenshot YouTube
                                                                Er ist groß. Er ist füllig. Er trägt eine Baseballmütze und wenn er sich bückt… mehr

                                                                Veranstaltungen

                                                                Mo Di Mi Do Fr Sa So
                                                                22
                                                                5
                                                                12

                                                                Kontakt

                                                                Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
                                                                Fax 0611 / 97 32 6 - 31
                                                                info@iz.de

                                                                Kontakt für Leser:
                                                                abo@iz.de

                                                                Kontakt für Anzeigenkunden:
                                                                Ansprechpartner und Mediadaten der IZ