Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Facility-Management & Property-Management

Karriere | 24.08.2017 | IZ 34/2017, S. 9

Nachfrage nach Spezialisten treibt auch Gehälter von Geschäftsführern

Quelle: Fotolia.com, Urheber: tiero

Quelle: Fotolia.com, Urheber: tiero

Geschäftsführer in Immobilienunternehmen verdienen inklusive Boni im Schnitt 122.763 Euro brutto im Jahr. Besagt jedenfalls eine Auswertung des Vergleichsportals Gehalt.de. Als Durchschnittswert mag diese Zahl vielleicht sogar hinkommen. In bestimmten Segmenten wie der Projektentwicklung, dem Fonds- und Investment-Management oder dem Asset-Management werden jedoch viel höhere Gehälter gezahlt, wissen auf die Immobilienbranche spezialisierte Personalberater. mehr

Märkte | 24.08.2017 | IZ 34/2017, S. 11

Eichfristen geraten in Kritik

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Die wohnungswirtschaftlichen Verbände halten die derzeitigen Eichfristen für Wasserzähler in Deutschland für zu kurz. Sie stützen sich dabei auf eine von ihnen in Auftrag gegebene Studie des Hamburg Instituts, die längere Eichfristen empfiehlt, wie sie auch im Ausland zum Einsatz kommen. mehr

Unternehmen | 24.08.2017 | IZ 34/2017, S. 11

BGV kauft einen weiteren Hausverwalter

Quelle: BGV Unternehmensgruppe

Quelle: BGV Unternehmensgruppe

Die Berliner Gesellschaft für Vermögensverwaltung (BGV) baute seit dem vergangenen Jahr ihr Geschäft deutlich aus. Das gelang dem Property-Manager durch neue große Mandate, aber auch durch mehrere Unternehmenskäufe. Außerdem erschließt er sich zusätzliche Geschäftsfelder. mehr

Projekte | 24.08.2017 | IZ 34/2017, S. 11

Caverion stattet Unikliniken aus

Caverion hat vom Generalunternehmer BAM Deutschland einen Auftrag für das Gewerk Lüftung in einem Gebäude der Universitätskliniken Köln und Bonn erhalten. Für diese installiert er im 37.000 m² großen Neubau des gemeinsamen Krebszentrums in Köln u.a. drei Teilklimaanlagen. Diese verfügen über eine Leistung von 30.000 m³/h. Außerdem baut Caverion D… mehr

Unternehmen | 24.08.2017 | IZ 34/2017, S. 11

Wisag managt weitere fünf Center für MEC

MEC Metro-ECE Centermanagement hat Wisag mit dem Facility-Management weiterer fünf Fachmarktzentren beauftragt. Dabei handelt es sich um das ORO in Schwabach, das Durlach Center in Karlsruhe, die Galerie Troisdorf, das Einkaufszentrum Mainspitze in Raunheim und das Mercatura Aalen. Zusammen kommen die Immobilien auf mehr als 100.000 m² Mietfläche… mehr

Unternehmen | 22.08.2017

Dreso kauft Schweizer FM-Berater Reso Partners

Drees & Sommer (Dreso) hat zum 1. August das Unternehmen Reso Partners von der Reso Group übernommen. Bei Reso Partners handelt es sich um einen Immobilien- und FM-Berater mit Niederlassungen in Zürich und Lausanne. "Insbesondere der Standort in Lausanne eröffnet neue Expansionschancen in der französischsprachigen Schweiz", erklärt Dreso-Vors… mehr

Unternehmen | 22.08.2017

Vistra verwaltet Magdeburger Shoppingcenter Flora-Park

Rockspring Property Investment Managers hat Vistra mit der technischen und kaufmännischen Verwaltung des Einkaufszentrums Flora-Park in Magdeburg beauftragt. Als Centermanager des Flora-Parks agiert CMde als Nachunternehmer von Vistra und ist dort u.a. für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing zuständig. Das Reporting an Rockspring läuft komplett ü… mehr

Unternehmen | 21.08.2017

Geraer GWB reduziert Zahl ihrer FM-Dienstleister

Die Wohnungsbaugesellschaft GWB Elstertal, Gera, hat die Zahl der beauftragten Facility-Manager von acht auf zwei gesenkt. Demnach ist künftig Gegenbauer Property Services, Berlin, für alle Hausmeisterleistungen und die Freiflächenpflege des GWB-Portfolios verantwortlich, während das ortsansässige Unternehmen Grüne Engel die Reinigungsarbeiten üb… mehr

Projekte | 17.08.2017 | IZ 33/2017, S. 13

Anwärter für DGNB-Preis

Die Nominierten für den Preis Nachhaltiges Bauen der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) stehen fest. mehr

Projekte | 17.08.2017 | IZ 33/2017, S. 13

Caverion rüstet Einkaufszentrum aus

Caverion installiert im Einkaufszentrum Bottrop Gebäudetechnik. Der Dienstleister verbaut u.a. 1.720 Glasfasssprinkler sowie eine Lüftungsanlage mit 86.000 m³/h und eine Kältemaschine mit 503 kW Leistung. Insgesamt beläuft sich das Auftragsvolumen auf 4,8 Mio. Euro. Bis Juli 2018 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Beim viergeschossigen Gebäu… mehr

Unternehmen | 17.08.2017 | IZ 33/2017, S. 13

DIM verwaltet Center für Patrizia

DIM Deutsche Immobilien Management ist seit dem 1. August der kaufmännische und technische Property-Manager des Einkaufszentrums Stadt-Galerie an der Güterstraße 1 im baden-württembergischen Wiesloch. Die u.a. an Rewe, Takko und Deichmann vermietete Immobilie stammt aus dem Jahr 2012 und verfügt über rund 5.300 m² Verkaufsfläche. Sie gehört dem A… mehr

Projekte | 17.08.2017 | IZ 33/2017, S. 13

Verwalten ist seine Leidenschaft

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Marcus Effenberger ist ein Property-Manager mit Leib und Seele. Als Key Account Manager der Wiesbadener Heico Group betreut er u.a. die Mainzer Malakoff Passage und weiß, worauf es bei der Verwaltung einer großen Mixed-Use-Immobilie ankommt - z.B. auf einen sehr guten Kontakt zu den Mietern und permanente Erreichbarkeit. mehr

Unternehmen | 17.08.2017 | IZ 33/2017, S. 12

SinnLeffers setzt auf A-Mode in B-Städten

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Nach der Entlassung aus der Insolvenz will sich das Textilkaufhaus SinnLeffers auf mittlere Großstädte konzentrieren und auch wieder Filialen eröffnen. Von einem Onlineshop wird der Mittelständler die Finger lassen. "Dieser Zug ist abgefahren", sagt Geschäftsführer Friedrich Wilhelm Göbel. mehr

Unternehmen | 10.08.2017

Wisag bewirtschaftet weitere fünf Center von MEC

MEC Metro-ECE Centermanagement hat Wisag mit dem Facility-Management (FM) weiterer fünf Fachmarktzentren beauftragt. Dabei handelt es sich um das ORO in Schwabach, das Durlach Center in Karlsruhe, die Galerie Troisdorf, das Einkaufszentrum Mainspitze in Raunheim und das Mercatura Aalen. Zusammen kommen die Immobilien auf mehr als 100.000 qm Mietf… mehr

Karriere | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 9

Was Immobilienfirmen Einsteigern zahlen

Quelle: istockphoto.com, Urheber: AndreyPopov

Quelle: istockphoto.com, Urheber: AndreyPopov

BWL-Absolventen mit weniger als drei Jahren Berufserfahrung verdienen laut einer aktuellen Gehälterauswertung in Bauunternehmen im Schnitt gut 45.000 Euro. Für Immobilienunternehmen weist die Analyse ein niedrigeres Durchschnittsgehalt von rund 44.000 Euro für Betriebswirte aus. Diese Zahlen bilden die Verdienstmöglichkeiten von BWLern in der Immobilien- und Baubranche offenbar ganz gut ab. Insbesondere in der Immobilienwirtschaft scheint für Berufsanfänger jedoch auch mehr drin zu sein. mehr

Digitales | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 11

Gefma bringt neue Richtlinie für CAFM

Der Deutsche Verband für Facility Management (Gefma) hat seine Richtlinie 420 neu aufgelegt. Sie liefert Hinweise zur Einführung von CAFM-Software und beinhaltet die vier Projektschritte Konzeption, Produktauswahl, Implementierung und Systemnutzung. … mehr

Unternehmen | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 10

Schwaches Projektgeschäft bei der Caverion Group

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Ein mageres Projektgeschäft bescherte Caverion im zweiten Quartal eine gesunkene Leistung. mehr

Unternehmen | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 10

Tectareal gründet Wohn-Tochter

Quelle: Livingreal GmbH

Quelle: Livingreal GmbH

Tectareal Property Management hat eine 100%ige Tochtergesellschaft mit dem Namen Livingreal gegründet. Auf diese Weise will der Verwalter eine universale Anlaufstelle im Wohnsegment für seine Kunden und die seiner Schwestergesellschaft Käuffer-Gruppe schaffen. mehr

Märkte | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 10

Bürokratische Hürden beim Studentenwohnen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Studentenwohnen weckt bei immer mehr Investoren Begehrlichkeiten. Allerdings hat diese Assetklasse auch ihre Tücken. Lutz Dammaschk, Geschäftsführer des Verwalters Vegis, erläutert im Gespräch mit der Immobilien Zeitung, was beim Property-Management dieser Immobilien zu beachten ist und welche bürokratischen Hindernisse er gerne aus der Welt geschafft hätte. mehr

Unternehmen | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 10

Spie "elektrisiert" die Messe in Hannover

Die Deutsche Messe hat Spie für fünf Jahre mit der Stromversorgung der Hälfte der Hallen des Messegeländes in Hannover beauftragt. Das Messegelände verfügt insgesamt über knapp 500.000 m² Ausstellungsfläche. Spie ist seit über 30 Jahren auf dem Messegelände im Einsatz, u.a. bei den Veranstaltungen Cebit und Hannover Messe. Neben der Elektroversor… mehr

Projekte | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 10

DGNB prämiert Fassadenbegrünung

Botanic Horizon, ein Konzept zur Begrünung von Fassaden, hat sich bei der Sustainability Challenge der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) durchgesetzt. Die Jury lobte variable Einsatzmöglichkeiten sowie die flexible Anbringung und einfache Demontage des vertikalen Gartensystems, das die Unternehmen Boxom und B+M Textil entwickel… mehr

Unternehmen | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 10

Hansainvest reduziert seine Abfallkosten

Hansainvest Real Assets (HRA) hat das Entsorgungsunternehmen Lins Recycling unter Vertrag genommen. "Für rund 70 Objekte übernimmt Lins Recycling zukünftig die private Entsorgung und kommunale Steuerung", berichtet HRA-Geschäftsführer Nicholas Brinckmann. Davon erwartet sich HRA eine Reduzierung der Abfallkosten der Gebäude um 20%. Lins erbringt … mehr

Unternehmen | 10.08.2017 | IZ 32/2017, S. 10

TÜV Süd managt für M7 in Schweinfurt

Der auf Multi-Tenant-Gebäude spezialisierte Investor und Asset-Manager M7 Real Estate hat TÜV Süd Advimo mit dem Property-Management der Büroimmobilie Amsterdamstraße 4 im bayerischen Schweinfurt beauftragt. Das Gebäude verfügt über eine Mietfläche von 5.000 m². TÜV Süd Advimo übernimmt vom Standort Düsseldorf aus die kaufmännische und technische… mehr

Projekte | 08.08.2017

DIM verwaltet Stadt-Galerie in Wiesloch

DIM Deutsche Immobilien Management ist seit dem 1. August der kaufmännische und technische Property-Manager des Einkaufszentrums Stadt-Galerie an der Güterstraße 1 im baden-württembergischen Wiesloch. Die u.a. an Rewe, Takko und Deichmann vermietete Immobilie stammt aus dem Jahr 2012 und verfügt über rund 5.300 qm Verkaufsfläche. Sie gehört dem A… mehr

Unternehmen | 03.08.2017 | IZ 31/2017, S. 11

ista gehört bald Asiaten

Ein Joint Venture der Hongkonger Unternehmen Cheung Kong Property Holdings (CKP) und CK Infrastructure Holdings (CKI) erwirbt den Essener Messdienstleister ista. Hinter den Käufern steht der Milliardär Li Ka-shing, laut Forbes-Liste seit Jahren der reichste Mann Hongkongs. mehr

Märkte | 03.08.2017 | IZ 31/2017, S. 11

Recyclingfähiger Bau rechnet sich

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Mehr als die Hälfte des Abfallaufkommens hierzulande entfällt auf den Bausektor, hat das Statistische Bundesamt ermittelt. Dennoch kümmert sich die Immobilienwirtschaft noch viel zu wenig um das Recycling. Dabei wäre eine stärkere Gewichtung der Wiederverwertbarkeit in der Planung nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch sinnvoll, sind Wissenschaftler überzeugt. mehr

Unternehmen | 01.08.2017

Spie "elektrisiert" Messegelände in Hannover

Die Deutsche Messe hat Spie für fünf Jahre mit der Stromversorgung der Hälfte der Hallen des Messegeländes in Hannover beauftragt. Das Messegelände verfügt insgesamt über knapp 500.000 qm Ausstellungsfläche. Spie ist seit über 30 Jahren auf dem Messegelände im Einsatz, u.a. bei den Veranstaltungen Cebit und Hannover Messe. Neben der Elektroversor… mehr

Projekte | 01.08.2017

Caverion stattet Einkaufszentrum Bottrop mit Technik aus

Caverion rüstet das Einkaufszentrum Bottrop mit Gebäudetechnik aus. Der Dienstleister installiert u.a. 1.720 Glasfasssprinkler sowie eine Lüftungsanlage mit 86.000 cbm/h und eine Kältemaschine mit 503 kW Leistung. Insgesamt beläuft sich das Auftragsvolumen auf 4,8 Mio. Euro. Bis Juli 2018 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Beim viergeschossi… mehr

Unternehmen | 28.07.2017

ista in asiatischer Hand

Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Michael Lemke

Quelle: pixelio.de, Urheber: Michael Lemke

Der Essener Messdienstleister ista gehört künftig einem Joint Venture der Hongkonger Unternehmen Cheung Kong Property Holdings (CKP) und CK Infrastructure Holdings (CKI). Hinter beiden steht der Milliardär Li Ka-shing, laut Forbes-Liste seit Jahren der reichste Mann Hongkongs. mehr

Unternehmen | 27.07.2017

Tectareal gründet Dienstleister für Wohnimmobilien

Quelle: Livingreal GmbH, Lutzstraße 2, 80687 München

Quelle: Livingreal GmbH, Lutzstraße 2, 80687 München

Tectareal Property Management hat eine 100%ige Tochtergesellschaft mit Namen Livingreal gegründet. Gemeinsam mit seinem Schwesterunternehmen, dem Gebäudetechniker Käuffer-Gruppe, will Tectareal in der Tochter das Know-how im Wohnsegment bündeln. "Je nach Kundenwunsch rufen wir verschiedene Leistungen ab, erklärt Livingreal-Geschäftsführer Thomas … mehr

Projekte | 27.07.2017 | IZ 30/2017, S. 10

Hochhaus aus Sperrholz

Quelle: Lendlease

Quelle: Lendlease

In Australien entsteht derzeit ein Bürohochhaus aus Brettsperrholz. In Europa wollen die Investoren dagegen noch nicht ganz auf Beton verzichten und setzen deshalb im Holzhochhausbau auf Hybridsysteme. mehr

Unternehmen | 27.07.2017 | IZ 30/2017, S. 10

REC sieht Potenziale im Bestand

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

REC Partners baut sein Geschäft in der Strategieberatung und strategischen Gebäudeplanung aus. Dabei will sich der Dienstleister das gestiegene Interesse der Kunden an Revitalisierungen und Sanierungen zunutze machen. mehr

Digitales | 27.07.2017 | IZ 30/2017, S. 11

Die 25 besten Start-ups der Immobilienbranche Teil 1

Das Real Estate Innovation Network (Rein) hat unter mehreren 100 Start-ups der Immobilienbranche die besten 25 ausgewählt. Diese präsentieren sich auf der Expo Real. Die Immobilien Zeitung und das Immobilien Magazin unterstützen die Initiative und werden in den folgenden Wochen alle 25 Start-ups detailliert vorstellen. mehr

Unternehmen | 20.07.2017 | IZ 29/2017, S. 11

TÜV Süd Advimo stößt HIH vom Thron

Quelle: TÜV Süd

Quelle: TÜV Süd

TÜV Süd Advimo hat in diesem Jahr in der Kundenwertung des Bell Property Management Reports die meisten Punkte eingeheimst und verdrängt damit den Vorjahressieger HIH Property Management. Allgemein erhöhte sich die Kompetenz der Dienstleister gegenüber dem Vorjahr. mehr

Projekte | 20.07.2017 | IZ 29/2017, S. 11

Vonovia installiert Fotovoltaikanlagen

Das börsennotierte Wohnungsunternehmen Vonovia wird in Dresden auf 56 Wohnblocks mit 2.500 Wohnungen Fotovoltaikanlagen installieren. Diese verfügen über eine Nennleistung von etwa 2,2 MW. Damit wäre rein rechnerisch die Stromversorgung von 800 Haushalten möglich. Partner von Vonovia ist bei dem Projekt der Essener Energieversorger E.ON. "Der Aus… mehr

Unternehmen | 20.07.2017 | IZ 29/2017, S. 11

Westbridge spart TLG und KGAL Kosten

Der Betriebskostenoptimierer Westbridge Advisory hat Aufträge von TLG Immobilien und KGAL Investment Management erhalten. Für TLG stellte Westbridge den Energiebezug auf Ökostrom und CO₂-neutrales Gas um. Der abgeschlossene Gesamtvertrag betrifft ein vor allem aus Büro-, Einzelhandels- und Hotelimmobilien bestehendes Portfolio im Wert von 2,2 Mrd… mehr

Unternehmen | 20.07.2017 | IZ 29/2017, S. 11

Tattersall verwaltet Onyx-Portfolio

Tattersall Lorenz ist ab sofort für das kaufmännische und technische Property-Management des gesamten deutschen Immobilienportfolios von Onyx mit rund 1,6 Mio. m² Mietfläche verantwortlich. Onyx ist ein Gemeinschaftsunternehmen eines von Blackstone verwalteten Immobilienfonds und des Asset-Managers M7 Real Estate. Es hat die 112 Immobilien in Deu… mehr

Unternehmen | 13.07.2017 | IZ 28/2017, S. 15

Capera expandiert stark

Der Property-Manager Capera hat seinen verwalteten Bestand weiter ausgebaut. Der Dienstleister wächst stark im Gewerbesegment, expandiert aber auch in der Wohnungsverwaltung. mehr

Unternehmen | 13.07.2017 | IZ 28/2017, S. 15

Cube Property wird flügge

Urheber: Tilman Schenk

Urheber: Tilman Schenk

Bislang hatte Cube Property Services (PS) nur die Immobilien der Muttergesellschaft Cube Real Estate betreut. Nun bietet der Facility-Manager seine Leistungen auch externen Kunden an und geht dafür eine Kooperation mit Rhein Security ein. mehr

Unternehmen | 13.07.2017 | IZ 28/2017, S. 15

HausLehrer hilft Verwaltern auf die Sprünge

Quelle: HausLehrer, Michael Friedrich

Quelle: HausLehrer, Michael Friedrich

Hausverwalter entwickeln sich zunehmend zum Prellbock ihrer Kunden. Umfragen und Diskussionen zur fehlenden Qualifikation vieler Verwalter zeichnen kein gutes Bild der Berufsgruppe. Verwalter-Coach "HausLehrer" Michael Friedrich findet dennoch, dass die meisten Verwalter ihre Sache gut machen. Dies gelte allerdings nicht für die Führung ihrer eigenen Unternehmen. mehr

Unternehmen | 06.07.2017

Tattersall verwaltet Onyx-Portfolio

Tatersall Lorenz ist ab sofort für das kaufmännische und technische Property-Management des gesamten deutschen Immobilienportfolios von Onyx mit rund 1,6 Mio. qm Mietfläche verantwortlich. Onyx ist ein Gemeinschaftsunternehmen eines von Blackstone verwalteten Immobilienfonds und des Asset-Managers M7 Real Estate. Es hat die 112 Immobilien in Deut… mehr

Märkte | 06.07.2017 | IZ 27/2017, S. 10

Kostentreiber Centermanagement

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Objektverwaltung und Centermanagement sind bei Einkaufszentren auffallend große Kostenpunkte. Das ist eine der Erkenntnisse des ersten Betriebskostenspiegels für Einkaufszentren des Darmstädter Immobilienverwalters ADH Deutschland. mehr

Unternehmen | 06.07.2017 | IZ 27/2017, S. 10

Caverion erhält Großauftrag für Telekom-Konzernhaus

Quelle: Caverion

Quelle: Caverion

Caverion hat für die Telekom die technische Gebäudeausrüstung eines Konzernhauses in Berlin übernommen. Der Auftrag umfasst ein Volumen von rund 12 Mio. Euro. mehr

Unternehmen | 06.07.2017 | IZ 27/2017, S. 10

Dr. Sasse will Servicedenken stärken

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Der Münchner Facility-Manager Dr. Sasse konnte seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2016 deutlich steigern. Derzeit investiert das Unternehmen viel in Schulungen, um im Unternehmen stärker den Servicegedanken zu etablieren. Gleichzeitig wird die Digitalisierung vorangetrieben, die den Mitarbeitern mehr Zeit bringen soll, in der sie sich mit den Bedarfen der Kunden befassen können. mehr

Unternehmen | 05.07.2017

Property-Manager Capera wächst

Der Property-Manager Capera hat seinen verwalteten Bestand weiter ausgebaut. In den vergangenen 18 Monaten erhielt er Mandate für 100 Einzelhandels- und Büroimmobilien mit einer vermietbaren Fläche von rund 400.000 qm. In diesem Zeitraum vermittelte das Unternehmen mit Sitz im hessischen Neu-Isenburg gut 4.500 Wohn- und Gewerbemietverträge. Insge… mehr

Projekte | 29.06.2017 | IZ 26/2017, S. 11

Aufzug horizontal und kabellos

Quelle: thyssenkrupp

Quelle: thyssenkrupp

thyssenkrupp hat im 246 m hohen Testturm im baden-württembergischen Rottweil erstmals einen seillosen, sich nicht nur hoch und runter bewegenden Aufzug vorgestellt. Beim ersten Kunden handelt es sich um OVG Real Estate. mehr

Unternehmen | 29.06.2017 | IZ 26/2017, S. 11

Wisag knackt Milliarde

Der FM-Dienstleister Wisag Facility Service Holding hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2016 um 11,5% auf rund 1,02 Mrd. Euro gesteigert. Das Wachstum fällt rein organisch aus. mehr

Unternehmen | 29.06.2017 | IZ 26/2017, S. 11

Piepenbrock will zweistellig wachsen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Im Gegensatz zu einigen Konkurrenten hält sich der Osnabrücker Facility-Manager Piepenbrock seit Jahren mit Übernahmen zurück. Stattdessen will er sein organisches Wachstum mit neuen Geschäftsgebieten wie dem Energiemanagement ankurbeln. mehr

Unternehmen | 29.06.2017 | IZ 26/2017, S. 11

Apleona managt Forschungszentrum

Der britische Zweig von Apleona HSG übernimmt im Forschungscampus Colworth Park das Facility-Management. Hauptmieter auf dem 32.500 m² großen Gelände in Bedfordshire im Osten Großbritanniens ist Unilever. Apleona HSG ist neben klassischen FM-Leistungen auch für die Postverteilung, Druckerei- und Reprografiearbeiten sowie den Betrieb eines Fitness… mehr

Unternehmen | 29.06.2017 | IZ 26/2017, S. 11

Joint Venture von Beos und Getec

Der auf Unternehmensimmobilien spezialisierte Projektentwickler Beos und der Energiedienstleister Getec Wärme und Effizienz haben das Gemeinschaftsunternehmen Betec gegründet. Dieses verfolgt das Ziel, die Energieeffizienz von Unternehmensimmobilien zu erhöhen. Damit wollen die Partner auf die Besonderheit dieser meist sehr flexibel geplanten Imm… mehr

Unternehmen | 22.06.2017 | IZ 25/2017, S. 11

Kampfansage an die Messdienste

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Die Immobiliengruppe Rhein-Neckar (IGRN) und der Mannheimer Energieversorger MVV wirbeln mit dem Joint Venture Qivalo den Markt der Messdienstleister durcheinander. Qivalo arbeitet mit intelligenten Zählersystemen und offenen Schnittstellen, die es künftig dem Vermieter oder Verwalter ermöglichen, die Verbrauchsabrechnung selbst zu erledigen. mehr

Projekte | 22.06.2017

Apleona macht FM für britisches Unilever-Zentrum

Apleona HSG, der britische Zweig von Apleona, übernimmt im Forschungscampus Colworth Park das Facility-Management. Hauptmieter auf dem 32.500 qm großen Gelände in Bedfordshire im Osten Großbritanniens ist Unilever. Apleona übernimmt neben klassischen FM-Leistungen auch die Postverteilung, Druckerei- und Reprografiearbeiten sowie den Betrieb eines… mehr

Unternehmen | 21.06.2017

Kleinvieh bringt Wisag große Umsätze

Der Frankfurter FM-Dienstleister Wisag Facility Service Holding hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2016 um 11,5% auf rund 1,02 Mrd. Euro gesteigert. Die Geschäftsführung macht dafür nicht in erster Linie große Abschlüsse verantwortlich. Vielmehr habe Wisag die Zusammenarbeit mit kleinen und mittelständischen Kunden ausgebaut, sich stärker auf aus… mehr

Politik | 16.06.2017 | IZ 24/2017, S. 11

Quartiersstrom soll förderfähig werden

In der Diskussion um den Entwurf eines Bundesgesetzes zur Förderung des Mieterstroms hat sich die Koalition aus CDU/CSU und SPD nun offenbar doch darauf geeinigt, dass Quartierslösungen künftig ebenfalls gefördert werden sollen. Dazu liegt auch eine Empfehlung des Bundesrats vor. Das berichtet der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA). Zuvor hatte … mehr

Unternehmen | 16.06.2017 | IZ 24/2017, S. 11

DIM verwaltet fünf Hotels für Patrizia

Patrizia GewerbeInvest hat DIM Deutsche Immobilien Management zum 1. Juni dieses Jahres mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management von fünf Hotels beauftragt. Die Gebäude befinden sich in den Städten Berlin, Dortmund, Krefeld, Stuttgart und Wuppertal. Damit verwaltet der Berliner Dienstleister hierzulande nun insgesamt 25 Hotels m… mehr

    Unternehmen | 16.06.2017 | IZ 24/2017, S. 11

    CBRE managt Telefónica-Portfolio

    Der Telekommunikationskonzern Telefónica hat CBRE mit dem strategischen Management seines kompletten deutschen Immobilienportfolios beauftragt. Dieses umfasst 1.300 Läden und 27 Bürostandorte. Dazu zählen der O2 Tower in München und die ehemalige E-Plus-Zentrale in Düsseldorf. CBRE verwaltet für Telefónica u.a. die Mietverträge, steuert das Facil… mehr

    Unternehmen | 16.06.2017 | IZ 24/2017, S. 11

    Caverion betreut Stuttgarter DLR-Areal

    Der Gebäudetechniker Caverion übernimmt ab Juli für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt das technische Gebäudemanagement am Standort Stuttgart. Der Auftrag hat ein Volumen von ca. 2,3 Mio. Euro. Auf dem Areal befinden sich insgesamt sechs Institute mit Büros und Laboren, deren Gebäude durch einen Kanal mit Fernwärme und -kälte versorgt w… mehr

    Unternehmen | 16.06.2017 | IZ 24/2017, S. 11

    Berater Canzler kauft Mehrheit an Pielok

    Die u.a. im FM-Consulting aktive Beratungs- und Planungsgesellschaft Canzler hat rückwirkend zum Jahresbeginn eine Mehrheitsbeteiligung an der Pielok Marquardt Planungsgesellschaft (zuvor Pielok Marquardt Architekten) aus Offenbach erworben. Pielok ist auf Büroneubau und Revitalisierungen sowie Quartiers- und Wohnungsbau spezialisiert. Das Untern… mehr

      Märkte | 16.06.2017 | IZ 24/2017, S. 11

      gif passt Berechnung an

      Die Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung (gif) hat ihre Richtlinie zur Mietflächenberechung überarbeitet. mehr

      Unternehmen | 16.06.2017 | IZ 24/2017, S. 1

      Das große Fressen

      Quelle: istockphoto.com, Urheber: pixalot

      Quelle: istockphoto.com, Urheber: pixalot

      Am Markt für Facility-Management (FM) hat das "große Fressen" eingesetzt. Übernahmen prägen das Geschehen. Immer weniger Unternehmen teilen sich einen immer größer werdenden Topf. Am Ende kann das für die Kunden bedeuten, dass sie sich auf höhere Preise der Dienstleister einstellen müssen. mehr

      Unternehmen | 12.06.2017

      Telefónica beauftragt CBRE mit Portfoliomanagement

      Der Telekommunikationskonzern Telefónica hat CBRE mit dem strategischen Management seines kompletten deutschen Immobilienportfolios beauftragt. Dieses umfasst 1.300 Läden und 27 Bürostandorte. Dazu zählen der O2 Tower in München und die ehemalige E-Plus-Zentrale in Düsseldorf. CBRE verwaltet für Telefónica u.a. die Mietverträge, steuert das Facil… mehr

      Märkte | 08.06.2017 | IZ 23/2017, S. 11

      Solarfassade als Alternative zu Stein, Metall oder Glas

      Quelle: PI Berlin, Urheber: Thomas Weber

      Quelle: PI Berlin, Urheber: Thomas Weber

      Solarfassaden müssen nicht eintönig aussehen. Das zeigt das EU-geförderte Projekt SmartFlex, bei dem die Solarmodule individuell gestaltet wurden. mehr

      Politik | 08.06.2017 | IZ 23/2017, S. 11

      Fiskus bremst Mieterstrom

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Der Bund will Mieterstrom dadurch fördern, dass Betreiber einer Fotovoltaikanlage eine Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erhalten. Doch ohne eine Beseitigung der steuerlichen Hemmnisse bringt das nichts, glauben die Immobilienverbände. mehr

      Unternehmen | 08.06.2017 | IZ 23/2017, S. 11

      Vistra verwaltet Coca-Cola-Zentrale

      Vistra heißt der neue Property-Manager der Coca-Cola-Zentrale an der Stralauer Allee 4 in Berlin-Friedrichshain. Der Auftrag für den neuen Eigentümer Rockspring umfasst die technische und kaufmännische Verwaltung. Die Immobilie verfügt über 9.500 m² Nutzfläche und 139 Pkw-Stellplätze. … mehr

      Unternehmen | 08.06.2017 | IZ 23/2017, S. 11

      Catella beauftragt Heico mit Verwaltung

      Catella hat Heico Property Partners mit dem technischen und kaufmännischen Property-Management eines weiteren Bürohauses beauftragt. Dabei handelt es sich um eine fast voll vermietete Immobilie an der Friedrich-Ebert-Anlage in der Nähe der Frankfurter Messe. Sie verfügt auf sieben Obergeschossen und einem Untergeschoss über ca. 4.000 m² Fläche. D… mehr

      Unternehmen | 08.06.2017 | IZ 23/2017, S. 11

      CBRE kauft Anbieter für FM-Software

      Der Immobiliendienstleister CBRE hat eine langjährige Partnerfirma, das US-amerikanische EDV-Unternehmen Mainstream Software, gekauft und in sein Geschäft integriert. In den USA war die Übernahme von Mainstream bereits Mitte April bekannt gegeben worden. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Softwarelösungen für das Facility-Management, die für a… mehr

      Märkte | 08.06.2017 | IZ 23/2017, S. 11

      Energieeffizienz scheitert an Wirtschaftlichkeit

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Als größte Untergruppe der Nichtwohngebäude bergen die Bürogebäude ein enormes Energieeinsparpotenzial. Doch einer Optimierung des Bestands stehen Investitionshemmnisse im Weg. Beides stellt eine Studie im Auftrag der Deutschen Energieagentur (dena) fest. mehr

      Unternehmen | 06.06.2017

      DIM managt fünf Hotels für Patrizia

      Patrizia GewerbeInvest hat DIM Deutsche Immobilien Management zum 1. Juni dieses Jahres mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management von fünf Hotels beauftragt. Die Gebäude befinden sich in den Städten Berlin, Dortmund, Krefeld, Stuttgart und Wuppertal. Damit verwaltet DIM hierzulande nun insgesamt 25 Hotels mit 153.000 qm Bruttogru… mehr

      • DIM kauft Patrizia PMPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (3.11.2016)
      • Carsten Loth verlässt DIM Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (29.3.2017)

      Unternehmen | 02.06.2017

      Vistra verwaltet Coca-Cola-Zentrale in Berlin

      Vistra heißt der neue Property-Manager der Coca-Cola-Zentrale an der Stralauer Allee 4 in Berlin-Friedrichshain. Der Auftrag für den neuen Eigentümer Rockspring umfasst die technische und kaufmännische Verwaltung. Die Immobilie verfügt über 9.500 qm Nutzfläche und 139 Pkw-Stellplätze. … mehr

      Karriere | 01.06.2017 | IZ 22/2017, S. 13

      Gestatten, wir sind die Arbeitgeber der Immobilienwirtschaft!

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Melanie Bauer

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Melanie Bauer

      Natürlich hat die deutsche Immobilienwirtschaft noch ein paar Arbeitgeber mehr zu bieten als die Unternehmen, die sich als Aussteller auf dem IZ-Karriereforum 2017 zeigten. Doch nur zu diesen konnten die Nachwuchskräfte der Branche einen ganzen Tag lang Tuchfühlung aufnehmen. In Zeiten, in denen sich die meisten Bewerber ihrer guten Verhandlungsposition bewusst sind, könnte das für die Unternehmen vielleicht den entscheidenden Wettbewerbsvorteil im Recruiting bedeuten. Bewerber andererseits, die sich ob der guten Zeiten zurücklehnen, droht eine Bauchlandung, denn: Nur weil die Zeiten für die Branche gut sind, macht man noch lange nicht automatisch Karriere. mehr

      Unternehmen | 01.06.2017 | IZ 22/2017, S. 17

      Wetterbasierte Steuerung im Campus

      MeteoViva hat sein Konzept zur wetterabhängigen Gebäudesteuerung ausgebaut. Inzwischen kann das Unternehmen ganze Quartiere auf diese Weise betreuen und die Energiedaten ISO-konform dokumentieren. mehr

      Unternehmen | 01.06.2017 | IZ 22/2017, S. 17

      Heico verwaltet Bürohaus in Frankfurt

      Heico Property Management übernimmt für Aberdeen Asset Management Deutschland die technische und kaufmännische Verwaltung des Bürohauses Am Hauptbahnhof 18 in Frankfurt. Die über eine Tiefgarage mit 150 Pkw-Stellplätzen verfügende Immobilie wurde im Jahr 1974 fertiggestellt und 2009 saniert. Die vermietbare Fläche beläuft sich auf insgesamt rund … mehr

      Unternehmen | 01.06.2017 | IZ 22/2017, S. 17

      Advimo managt Handelsimmobilie

      Real I.S. Investment hat für einen Fonds TÜV Süd Advimo mit dem Property-Management einer Einzelhandelsimmobilie in Mannheim beauftragt. Das Gebäude mit rund 3.700 m² Mietfläche befindet sich in den Planken, der Haupteinkaufsmeile der Stadt. TÜV Süd Advimo wird das Gebäude vom Standort Stuttgart aus betreuen und übernimmt sowohl die technische al… mehr

      Unternehmen | 01.06.2017 | IZ 22/2017, S. 17

      Spie vollzieht Lück-Übernahme

      Das Bundeskartellamt hat der Übernahme des Gebäudetechnikers Lück durch den FM-Dienstleister Spie zugestimmt. Damit konnte Spie den Erwerb am 24. Mai dieses Jahres abschließen. "Die Lück-Gruppe zeichnet eine uns sehr nahe Unternehmenskultur, ein qualitativ hochwertiger Kundenstamm und eine dichte geografische Präsenz aus", sagt Spie-Geschäftsführ… mehr

      • Spie expandiert weiterPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (27.4.2017)
      • Spie übernimmt Dresdner PMSPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (20.4.2017)

      Unternehmen | 01.06.2017 | IZ 22/2017, S. 17

      Bürotrends vertragen keinen Holzhammer

      Quelle: Sodexo, Urheber: Jeanette Häggström

      Quelle: Sodexo, Urheber: Jeanette Häggström

      Arbeitsplätze und -zeiten werden flexibler. Gleichzeitig steigen die Anforderungen der Mitarbeiter an Design und Serviceangebote ihrer Firmen-Büros. Diese und andere Bürotrends hat Sodexo in einem Report gesammelt, setzt sie aber für sich und seine Kunden auch in die Tat um. Dabei gilt: Mit der Holzhammer-Methode kommt man nicht weit. mehr

        Märkte | 29.05.2017

        Spie katapultiert sich in der Lünendonk-Liste auf Platz zwei

        Spie hat in der Lünendonk-Liste der FM-Unternehmen mit dem stärksten Umsatz in Deutschland einen Sprung von Platz fünf auf Platz zwei gemacht und 2016 seine Leistung hierzulande von 700 Mio. Euro auf 1,4 Mrd. Euro verdoppelt, schätzt das Marktforschungsunternehmen Lünendonk. Hintergrund sind vor allem mehrere Übernahmen, die der Dienstleister im … mehr

        Unternehmen | 26.05.2017

        Spie schließt Lück-Übernahme ab

        Das Bundeskartellamt hat der Übernahme des Gebäudetechnikers Lück durch den FM-Dienstleister Spie zugestimmt. Damit konnte Spie den Erwerb am 24. Mai dieses Jahres abschließen. Die Lück Gruppe soll Teil des neuen Spie-Geschäftsbereichs Mechanik und Elektrotechnik werden und wird weiterhin vom bisherigen Geschäftsführer Ingo Lück geleitet. Dieser … mehr

        Märkte | 26.05.2017 | IZ 21/2017, S. 11

        Saubere Wärme gefördert

        Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) will die Förderung von Wärme aus erneuerbaren Energien vereinfachen und optimieren. mehr

        Unternehmen | 26.05.2017 | IZ 21/2017, S. 11

        Umsatzrückgang bei Strabag PFS

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

        Die Gesamtleistung des FM-Dienstleisters Strabag Property and Facility Services (PFS) fiel im Geschäftsjahr 2016 mit 1,098 Mrd. Euro etwas geringer aus als im Vorjahreszeitraum, in dem er 1,116 Mrd. Euro erwirtschaftete. mehr

        Unternehmen | 26.05.2017 | IZ 21/2017, S. 11

        Dussmann wächst und erweitert den Vorstand

        Quelle: Dussmann Group, Urheber: Michael Hübner

        Quelle: Dussmann Group, Urheber: Michael Hübner

        Der Berliner Multidienstleister Dussmann hat im Geschäftsjahr 2016 den Umsatz um 2,2% auf 2,13 Mrd. Euro erhöht. Das leichte Wachstum war teils neuen Aufträgen und Auftragserweiterungen zu verdanken. Doch zur Steigerung trugen auch zwei Übernahmen bei. Im laufenden Geschäftsjahr will Dussmann seine Leistung deutlich verbessern - auch durch weitere Zukäufe. Der Vorstand wird auf sechs Personen erweitert. mehr

        Unternehmen | 26.05.2017 | IZ 21/2017, S. 11

        Caverion startet Fernüberwachung

        Caverion Deutschland hat ein Operational Center (OPC) in Betrieb genommen, von dem aus der Dienstleister Gebäudetechnik fernüberwachen kann. Dabei wird der Ist-Zustand der Anlagen mit dem Soll-Zustand abgeglichen. Die meisten Störungen können die Mitarbeiter direkt vom OPC aus beheben. Nur bei komplexen Problemen soll es erforderlich sein, dass T… mehr

        Unternehmen | 26.05.2017 | IZ 21/2017, S. 11

        MicroLiving verwaltet The Fritz Tower

        Die Groth-Gruppe hat MicroLiving Service, Leipzig, mit der Verwaltung des Apartmenthauses The Fritz Tower in Berlin-Mitte beauftragt. Die Immobilie entsteht bis 2019 an der Lehrter Straße und wird auf 18 Etagen über 266 Ein- bis Zweizimmerapartments mit Flächen zwischen 22 m² und 51 m² verfügen. Der Auftrag umfasst neben dem Management des Gemein… mehr

          Unternehmen | 26.05.2017 | IZ 21/2017, S. 11

          BNPPRE betreut Berliner Zoofenster

          BNP Paribas Real Estate Property Management (BNPPRE PM) übernimmt die kaufmännische und technische Verwaltung des Berliner Zoofensters. Die 118 m hohe Immobilie an der Hardenbergstraße 27-28a beinhaltet ein Luxushotel der Marke Waldorf Astoria sowie Büro- und Einzelhandelsflächen. Im Rahmen des Auftrags steuert BNPPRE PM auch Instandhaltungsmaßna… mehr

          • Großaufträge für BNPPREPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (23.2.2017)

          Unternehmen | 26.05.2017 | IZ 21/2017, S. 11

          PropertyFirst managt für HanseMerkur

          Der Asset-Manager HanseMerkur Grundvermögen hat die RGM-Tochter PropertyFirst mit dem Property-Management zweier Büroimmobilien beauftragt. Dabei handelt es sich um das smarthouse mit 24.000 m² Mietfläche an der St.-Martin-Straße, Ecke St.-Cajetan-Straße in München und den gewerblich genutzten Teil des Quartiers Rosenberghöfe an der Breitscheidst… mehr

            Unternehmen | 26.05.2017 | IZ 21/2017, S. 9

            Hanseatic und Tönnies steigen bei me and all Hotels ein

            Die Hanseatic Group aus Hildesheim und das Family-Office des Lebensmittelunternehmers Clemens Tönnies haben sich mit zusammen einem Drittel an me and all Hotels beteiligt. Ziel der strategischen Partnerschaft mit Lindner Hotels ist es, das Wachstum der Lindner-Zweitmarke zu beschleunigen. Gemeinsam sollen Hotels für den Bestand entwickelt, gebaut… mehr

            Projekte | 22.05.2017

            MicroLiving verwaltet The Fritz Tower in Berlin

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Groth-Gruppe hat MicroLiving Service, Leipzig, mit der Verwaltung des Apartmenthauses The Fritz Tower in Berlin-Mitte beauftragt. Die Immobilie entsteht bis 2019 an der Lehrter Straße und wird auf 18 Etagen über 266 Ein- bis Zweizimmerapartments mit Flächen zwischen 22 qm und 51 qm verfügen. Der Auftrag umfasst u.a. auch das Vermietungsmanage… mehr

            Unternehmen | 18.05.2017

            Dussmann wächst und erweitert Vorstand

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Dussmann hat im Geschäftsjahr 2016 den Umsatz um 2,2% auf 2,13 Mrd. Euro erhöht. Das Wachstum war vor allem neuen Aufträgen und Auftragserweiterungen geschuldet. Anorganisch vergrößerte sich der Multidienstleister durch die Übernahme des Aufzugsunternehmens Hebo sowie des österreichischen Klima- und Kältetechnikers Ing. A. Schmid. "Wir wollen 201… mehr

            Unternehmen | 18.05.2017 | IZ 20/2017, S. 11

            Caverion kühlt die Bundesbank

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Caverion stattet bis zum Sommer 2018 das Neubauprojekt der Deutschen Bundesbank in Dortmund mit Gebäudetechnik aus. Der Dienstleister installiert in den vier Gebäuden mit insgesamt 26.000 m² Fläche u.a. zwei Turbo-Kälteanlagen mit einer Leistung von jeweils 440 kW und zwei Hybridkühler à 700 kW. Außerdem baut er 30 Raumluftanlagen mit einer Leist… mehr

            • Mehr Aufträge für CaverionPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (11.5.2017)
            • Caverion schwächeltPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (16.2.2017)

            Unternehmen | 18.05.2017 | IZ 20/2017, S. 11

            Klüh reinigt weitere ECE-Center in Polen

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. ECE erweitert die Zusammenarbeit mit dem FM-Dienstleister Klüh in Polen. Die neuen Reinigungsaufträge betreffen die Center Krakau, Posen, Kattowitz und Stettin. Zudem verlängert ECE die seit 2001 bzw. 2002 bestehenden Aufträge für die Einkaufszentren in Lodz und Breslau. Insgesamt reinigt Klüh damit für den Centerbetreiber in Polen rund 346.000 m… mehr

            Unternehmen | 18.05.2017 | IZ 20/2017, S. 11

            Capera managt für Skjerven

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Capera Immobilien Service hat das Mandat für das Property-Management des Wohnimmobilienfonds der Skjerven Group erhalten. mehr

            Unternehmen | 18.05.2017 | IZ 20/2017, S. 11

            Wisag zeigt Öko-FM in der Praxis

            Quelle: istockphoto.com, Urheber: diego_cervo

            Quelle: istockphoto.com, Urheber: diego_cervo

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Wisag arbeitet seit einigen Jahren mit einem ökologischen Leistungsverzeichnis. Nun will der Frankfurter FM-Dienstleister zeigen, wie sich dieses konkret in die Praxis umsetzen lässt. mehr

            Märkte | 18.05.2017 | IZ 20/2017, S. 11

            Gebäudetechnik ist beim Umbau von Centern der Kostentreiber

            Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

            Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Zeit der vielen Center-Neubauprojekte ist hierzulande vorbei. Inzwischen stehen eher Modernisierungen und Revitalisierungen von Einkaufszentren auf der Tagesordnung. Doch damit sind große technische Anforderungen verbunden, die schnell ins Geld gehen können - gerade wenn der Eigentümer zuvor bei der Wartung gespart hat. mehr

            Unternehmen | 16.05.2017

            BNPPRE PM managt Berliner Hochhaus Zoofenster

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. BNP Paribas Real Estate Property Management (BNPPRE PM) übernimmt die kaufmännische und technische Verwaltung des Berliner Zoofensters. Die 118 m hohe Immobilie an der Hardenbergstraße 27-28a beinhaltet ein Luxushotel der Marke Waldorf Astoria sowie Büro- und Einzelhandelsflächen. Im Rahmen des Auftrags steuert BNPPRE PM auch Instandhaltungsmaßna… mehr

            Unternehmen | 16.05.2017

            PropertyFirst verwaltet zwei Bürohäuser von HanseMerkur

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Asset-Manager HanseMerkur Grundvermögen hat die RGM-Tochter PropertyFirst mit dem Property-Management zweier Büroimmobilien beauftragt. Dabei handelt es sich um das smarthouse mit 24.000 qm Mietfläche an der St.-Martin-Straße, Ecke St.-Cajetan-Straße in München und den gewerblich genutzten Teil des Quartiers Rosenberghöfe an der Breitscheidst… mehr

            Unternehmen | 15.05.2017

            Leichter Umsatzrückgang bei Strabag PFS

            Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

            Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Gesamtleistung des FM-Dienstleisters Strabag Property and Facility Services (PFS) fiel im Geschäftsjahr 2016 mit 1,098 Mrd. Euro etwas geringer aus als im Vorjahreszeitraum, in dem er 1,116 Mrd. Euro erwirtschaftete. Hauptgrund ist dafür ein geringeres Auftragsvolumen des Großkunden Deutsche Telekom. mehr

            Unternehmen | 11.05.2017 | IZ 19/2017, S. 24

            Capera betreut nun auch von Bayern aus

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. München/Nürnberg. Der Property-Manager Capera aus dem hessischen Neu-Isenburg ist nun auch in Bayern vertreten. Das Unternehmen eröffnete Niederlassungen in Nürnberg und in Unterföhrung bei München. Die Dependancen sollen die bestehenden Verwaltungsmandate in Bayern betreuen. … mehr

            Unternehmen | 11.05.2017 | IZ 19/2017, S. 16

            GIG repariert für Berliner Howoge

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Wohnungsbaugesellschaft Howoge, Berlin, hat GIG facility services (fs) mit dem Kleinreparaturmanagement von 12.000 Wohnungen betraut. Der Auftrag läuft seit dem 1. April für eine Dauer von fünf Jahren. Das von GIG fs betreute Portfolio wächst damit auf insgesamt 80.000 Wohneinheiten. … mehr

            Unternehmen | 11.05.2017 | IZ 19/2017, S. 16

            Telefónica erteilt Strabag Großauftrag

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Strabag Property and Facility Services (PFS) übernimmt für Telefónica Deutschland das technische und infrastrukturelle Facility-Management von 13 Verwaltungsgebäuden und Callcentern und etwa 140 Läden in acht Bundesländern. Die Immobilien befinden sich in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anh… mehr

            Unternehmen | 11.05.2017 | IZ 19/2017, S. 16

            Mehr Aufträge für Caverion

            Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Caverion Group hat ihren Auftragsbestand ausgebaut. In Deutschland muss sie aber noch ihr Projektgeschäft in den Griff bekommen. mehr

            JEDERZEIT TOP INFORMIERT!

            Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden und Branchennews sichern.

            Kostenfrei für Abonnenten

            Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

            Ein Service für IZ-Abonnenten:
            Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

            Meinung

            Quelle: Immobilien Zeitung
            Quelle: Immobilien Zeitung

            Digitalisierung wirkt Wunder

            Die Immobilienbranche tut sich schwer damit, die Möglichkeiten der Digitalisie… mehr

            Aktuelle Jobangebote

            Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

            Film der Woche

            Transformers - jetzt auch in der Immobilienbranche

            Quelle: Screenshot youtube.de
            Quelle: Screenshot youtube.de
            Sieht zwar nicht aus wie ein Auto, das sich wie im Spielfilm Transformers zu e… mehr

            Veranstaltungen

            Mo Di Mi Do Fr Sa So
            25
            26
            27
            3
            10
            17

            Kontakt

            Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
            Fax 0611 / 97 32 6 - 31
            info@iz.de

            Kontakt für Leser:
            abo@iz.de

            Kontakt für Anzeigenkunden:
            Ansprechpartner und Mediadaten der IZ