Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Facility-Management & Property-Management

Unternehmen | 24.03.2017

BUD managt Immobilien der Nord-Ostsee Sparkasse

BUD - Bau und Dienstleistung, Schleswig, übernimmt das Liegenschaftsmanagement für das Portfolio der Nord-Ostsee Sparkasse (Nospa). Dieses umfasst insgesamt 47 Einheiten an 19 Standorten von der Filiale bis zur Dienstwohnung. Die Gebäude befinden sich u.a. in Flensburg, Niebüll, Husum und Schleswig. BUD ist neben der klassischen Hausverwaltung do… mehr

Veranstaltungen | 23.03.2017 | IZ 12/2017, S. 13

WVIS steigt bei INservFM aus

Mesago, der Veranstalter der FM- und Industrieservice-Messe INservFM, hat sich mit dem Wirtschaftsverband für Industrieservice (WVIS) darauf verständigt, die seit zwei Jahren bestehende Zusammenarbeit einvernehmlich zu beenden. Die Kooperation war darauf angelegt gewesen, mehr Unternehmen aus dem Bereich Industrieservice als Aussteller auf die IN… mehr

Unternehmen | 23.03.2017 | IZ 12/2017, S. 13

Spie spart Klinikum Bamberg Energie

Spie Energy Solutions hat gemeinsam mit den Stadtwerken Bamberg die Gebäudetechnik des Klinikums am Bruderwald an der Buger Straße 80 in Bamberg modernisiert. Das soll dem über 768 Betten verfügenden Klinikum pro Jahr insgesamt Energiekosten in Höhe von rund 1,5 Mio. Euro netto sparen und den CO₂-Ausstoß um 6.500 t senken. Das verbaute Blockheizk… mehr

Märkte | 23.03.2017 | IZ 12/2017, S. 13

Mieter technikaffin

Die Mehrheit der Wohnungsmieter wünscht sich aktuelle Verbrauchsinfos. Das ist eines der Ergebnisse einer Umfrage im Auftrag von Techem. mehr

    Unternehmen | 23.03.2017 | IZ 12/2017, S. 13

    Dienstleister auf dem Prüfstand

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Wenn Udo Hoffmann auf den Plan tritt, müssen sich Facility-Manager warm anziehen. Der FM-Berater prüft, ob sie ihre Dienstleistungen pflicht- und termingerecht erfüllen. Im schlimmsten Fall endet danach ihr Auftrag. mehr

    Märkte | 23.03.2017 | IZ 12/2017, S. 13

    Frühzeitig an den nächsten Winter denken

    Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Karl-Heinz Laube

    Quelle: pixelio.de, Urheber: Karl-Heinz Laube

    Der Winter ist vorbei, aber schon jetzt sollten sich Grundstückseigentümer Gedanken machen, wie sie in der nächsten kalten Saison den Winterdienst vertraglich regeln. Das Thema ist komplexer, als der erste Eindruck vermittelt. Schon Begrifflichkeiten wie Einsatz oder Schneeräumung bieten ohne vorherige Abstimmung später ein erhebliches Konfliktpotenzial zwischen Auftraggeber und Dienstleister. mehr

      Märkte | 21.03.2017

      Schlechte Verwalter richten Millionenschäden an

      Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Rainer Sturm

      Quelle: pixelio.de, Urheber: Rainer Sturm

      Unprofessionelle und fehlerhafte Immobilienverwaltung verursacht bei Wohnungseigentümern hierzulande Schäden von bis zu 25 Mio. Euro. Das hat eine Umfrage des Dachverbands Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) unter 400 Verwaltern ergeben. mehr

      Unternehmen | 21.03.2017

      Facility-Manager GIG gründet weiteres Spin-Off

      Der FM-Dienstleister GIG hat in diesem Monat das Spin-Off GIG Ingenieurgesellschaft gegründet. Dieses wird Leistungen aus den Segmenten Technische Due Diligence, Planung, Consulting, Projektsteuerung und Bauleitung erbringen. Darüber hinaus übernimmt die Ingenieurgesellschaft Aufgaben der technischen Gebäudeausrüstung, Gebäudesystemtechnik, Energ… mehr

      Unternehmen | 21.03.2017

      Capera nimmt 472 Wohnungen in Berlin in die Verwaltung

      Eine Berliner Wohnungseigentümergemeinschaft hat Capera Immobilien Service, Neu-Isenburg, mit dem Property-Management von 472 Wohneinheiten und 65 Garagen beauftragt. Die Immobilien befinden sich an der Wasserwerkstraße, an der Haackzeile, an der Pionierstraße und am Pfefferweg im Bezirk Spandau. Der Verwalter managt die Einheiten von seiner Berl… mehr

      Märkte | 20.03.2017

      Techem: Mieter wollen aktuelle Verbrauchsdaten

      Die Bewohner von Mehrfamilienhäusern hätten gerne jederzeit Zugriff auf ihre Energieverbrauchsdaten, um ihr Heiz- und Lüftungsverhalten zwecks Kosteneinsparung anpassen zu können. Das bestätigen fast 65% der bundesweit 2.000 von Meinecke und Rosengarten im Auftrag von Techem befragten Personen. Etwa 55% interessieren sich für Automatisierungstech… mehr

      Unternehmen | 16.03.2017

      Apleona verwaltet 122.000 qm für institutionellen Investor

      Ein institutioneller Investor hat Apleona GVA mit dem Management eines Immobilienportfolios mit 122.000 qm Gewerbe- und Wohnfläche beauftragt. Dieses umfasst u.a. drei Büroimmobilien im Münchner Umfeld, einen Bürokomplex in Radebeul und ein Einkaufszentrum mit Wohnungen, Büros und einem Kino in Dresden. Zum Leistungsumfang zählen neben dem Asset-… mehr

      Unternehmen | 16.03.2017 | IZ 11/2017, S. 11

      Redevco zertifiziert Portfolio

      Das zur Gruppe Apleona zählende Unternehmen Bilfinger Bauperformance ist für die erste Bestandszertifizierung des Redevco-Portfolios zuständig. mehr

      Unternehmen | 16.03.2017 | IZ 11/2017, S. 11

      Advimo verwaltet zehn Gebäude für M7

      TÜV Süd Advimo übernimmt für den Asset-Manager M7 Real Estate das Property-Management für zehn Büro- und Light-Industrial-Immobilien in Deutschland. M7 hatte das Paket erst im Januar 2017 von Valad Europe erworben. Das Mandat erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 103.000 m² und umfasst das kaufmännische und technische Property-Management. Rei… mehr

      Unternehmen | 16.03.2017 | IZ 11/2017, S. 11

      Verwalter tauschen Aufträge

      Die Berliner Gesellschaft für Vermögensverwaltung (BGV) und Domicil Property Management (PM) haben ein Tauschgeschäft vereinbart. mehr

      Märkte | 16.03.2017 | IZ 11/2017, S. 11

      Grüner Betrieb wichtiger als grüner Bau

       Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Für Mieter ist es wichtiger, dass eine Immobilie grün betrieben wird, als dass beim Bau ökologische Kriterien eingehalten werden. Das ist eines der Ergebnisse des Nachhaltigkeitsradars des FM-Dienstleisters Wisag. Viele Gebäudeeigentümer haben die Bedeutung eines nachhaltigen Betriebs aber noch nicht auf dem Schirm. mehr

        Unternehmen | 15.03.2017

        Industrieservice-Verband WVIS nicht mehr bei INservFM dabei

        Mesago Messe Frankfurt (Mesago), der Veranstalter der FM- und Industrieservice-Messe INservFM, hat sich mit dem Wirtschaftsverband für Industrieservice (WVIS) darauf verständigt, die seit zwei Jahren bestehende Zusammenarbeit einvernehmlich zu beenden. Die Kooperation war darauf angelegt gewesen, mehr Unternehmen aus dem Bereich Industrieservice … mehr

        Unternehmen | 14.03.2017

        Spie spart Bamberger Klinikum Energie

        Spie Energy Solutions hat gemeinsam mit den Stadtwerken Bamberg die Gebäudetechnik des Klinikums am Bruderwald an der Buger Str. 80 in Bamberg modernisiert. Das soll dem über 768 Betten verfügenden Klinikum pro Jahr Energiekosten in Höhe von 1,5 Mio. Euro netto sparen und den CO2-Ausstoß um 6.500 t senken. Das verbaute Blockheizkraftwerk deckt di… mehr

        Märkte | 13.03.2017

        Grüner Betrieb wichtiger als grüner Bau

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

        Für Mieter ist es wichtiger, dass eine Immobilie grün betrieben wird, als dass beim Bau ökologische Kriterien eingehalten wurden. Das ist eines der Ergebnisse des Reports Nachhaltigkeitsradar des FM-Dienstleisters Wisag. Die Entscheidung der von Wisag befragten Mieter fällt sehr deutlich für den ökologischen Betrieb aus. 30,6% von ihnen gibt dies… mehr

        Unternehmen | 09.03.2017

        Verwalter BGV und Domicil tauschen Aufträge

        Die Berliner Gesellschaft für Vermögensverwaltung (BGV) und Domicil Property Management haben ein Tauschgeschäft vereinbart. Dieses sieht u.a. vor, dass BGV die Verwaltung mehrerer Hundert Einheiten (vor allem Wohnungen in Berlin und Hamburg) auf Domicil überträgt. Domicil übernimmt im Gegenzug von BGV das Asset-Management, das Centermanagement u… mehr

        Unternehmen | 07.03.2017

        Advimo betreut 103.000 qm für M7

        TÜV Süd Advimo übernimmt für den Asset-Manager M7 Real Estate das Property-Management für zehn Büro- und Light-Industrial-Immobilien in Deutschland. M7 hatte das Paket erst im Januar 2017 von Valad Europe erworben. Das Mandat erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 103.000 qm und umfasst das kaufmännische und technische Property-Management. Rei… mehr

        Karriere | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 10

        Ein Königreich für einen Facility-Manager!

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek

        Auf der InServFM-Messe 2017 in Frankfurt buhlten zahlreiche FM-Arbeitgeber um die Gunst insbesondere des studierenden Nachwuchses. Denn der kann sich beim Berufseinstieg anscheinend die Rosinen unter den Jobangeboten rauspicken. Findige Personaler strecken ihre Fühler jedoch nicht nur nach Frischfleisch aus, sondern legen gesteigerten Wert auf die Bindung vorhandener Humanressourcen. mehr

        Unternehmen | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 11

        Gefma-Zertifikat für den Deutsche Bank Campus Süd

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

        FM-Verband Gefma hat auf der INservFM der Deutschen Bank ein Nachhaltigkeitszertifikat für den Betrieb des Frankfurter Campus Süd verliehen. mehr

          Unternehmen | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 11

          Strabag PFS steigt bei Kraftluftreiniger ein

          Strabag Property and Facility Services (PFS) hat eine 75%ige Beteiligung am österreichischen Industriereiniger Egger PowAir (EPA), Salzburg, erworben. Das 2014 gegründete Unternehmen erwirtschaftete 2016 mit 15 Mitarbeitern rund 1,2 Mio. Euro Umsatz. Es ist auf die Kraftluftreinigung von Maschinen und Industrieanlagen spezialisiert. EPA verwendet… mehr

          Unternehmen | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 11

          Cushman verwaltet Berliner Treptowers

          Cushman & Wakefield (C&W) ist künftig für das kaufmännische und technische Property-Management der 90.000 m² großen Treptowers in Berlin verantwortlich. Hauptnutzer des Blackstone Real Estate Partners Europe IV und Quincap InvestmentPartners (früher Quantum Capital) gehörenden Bürokomplexes ist noch bis Mitte 2019 Allianz. … mehr

          Unternehmen | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 11

          FM-Berater Canzler wächst

          Quelle: Canzler GmbH, Urheber: Marco Bühl

          Quelle: Canzler GmbH, Urheber: Marco Bühl

          Die Beratungs- und Planungsgesellschaft Canzler, Frankfurt, hat 2016 ihr Honorarvolumen um 10% auf 16 Mio. Euro gesteigert. mehr

            Unternehmen | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 11

            Große PM-Aufträge für Tattersall in Berlin

            Tattersall Lorenz hat Property-Management-Aufträge für sieben Gebäude mit 68.500 m² Fläche in Berlin und der Nachbarstadt Oranienburg übernommen. Dazu zählen u.a. zwei Geschäftshäuser am Gendarmenmarkt sowie eines an der Pappelallee. Zusammen kommen diese Gebäude auf rund 15.000 m² Fläche. Für P&P managt Tattersall zwei Wohngebäude an der Aug… mehr

            Projekte | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 11

            Caverion rüstet Klinikum aus

            Die Elblandkliniken Stiftung hat Caverion mit dem gebäudetechnischen Ausbau des Elblandklinikums an der Weinbergstraße 8 im sächsischen Riesa beauftragt. Das Bestandsgebäude stammt aus den 1970er Jahren und wird um einen Neubau ergänzt. Beide Immobilien kommen zusammen auf etwa 19.000 m² Bruttogrundfläche. Caverion wird das Klinikum u.a. mit eine… mehr

            Unternehmen | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 11

            ista setzt auf das Internet der Dinge

            Der Messdienstleister ista kooperiert mit der Deutschen Telekom bei der Vernetzung seiner digitalen Messgeräte. Dabei machen sich die Partner für die Erfassung, Visualisierung und Abrechnung von Energieverbräuchen künftig das sogenannte Internet der Dinge (IoT) zunutze. Die Geräte (auch batteriebetriebene) werden dazu mit einem Narrowband-IoT aus… mehr

            Veranstaltungen | 02.03.2017 | IZ 09/2017, S. 11

            Erneut weniger Besucher bei INservFM

            Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

            Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

            Die Besucherzahlen der FM-Branchenmesse INservFM in Frankfurt sind weiter rückläufig. Die Zahl der Aussteller hat dagegen zugenommen. Prägendes Thema der Veranstaltung vom 21. bis 23. Februar 2017 war die Digitalisierung, ob in Form von Apps, Datenbrillen oder Building Information Modeling. mehr

            Unternehmen | 01.03.2017

            Treureal reinigt für TAG Wohnanlagen

            Die TAG Immobilien Gruppe hat Treureal Gebäudeservice (TGS) zum Jahresbeginn 2017 für zwei Jahre mit dem infrastrukturellen Gebäudemanagement in Wohnanlagen mit insgesamt 1.760 Wohnungen in Brandenburg an der Havel beauftragt. Die zu bearbeitenden Verkehrsflächen verteilen sich auf 200 Treppenhäuser, 70.000 qm befestigte Freiflächen und ebenfalls… mehr

            Projekte | 01.03.2017

            Piepenbrock sichert Viessmann-Stammsitz in Allendorf

            Quelle: Piepenbrock

            Quelle: Piepenbrock

            Der Heizungs- und Kühlanlagenhersteller Viessmann hat den Umfang des FM-Auftrags für Piepenbrock an seinem Stammsitz an der Viessmannstraße 1 im hessischen Allendorf erweitert. mehr

            Veranstaltungen | 24.02.2017

            INservFM: Weniger Besucher, mehr Aussteller

            Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

            Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

            Die Besucherzahlen der FM-Branchenmesse INservFM sind weiter rückläufig. 4.157 Fachbesucher zählte Messebetreiber mesago in diesem Jahr, 2016 waren es 4.237 gewesen und 2015 (damals hieß die Messe noch Facility Management) 4.769. mehr

            • INservFM kein BesuchermagnetPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (3.3.2016)
            • Das war die INservFMPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (26.2.2016)
            • Bitte mehr Kundenkontakt!Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (12.3.2015)

            Unternehmen | 23.02.2017

            ista will Internet der Dinge ins Mehrfamilienhaus bringen

            Der Messdienstleister ista kooperiert mit der Deutschen Telekom bei der Vernetzung seiner digitalen Messgeräte. Dabei machen sich die Partner für die Erfassung, Visualisierung und Abrechung von Energieverbräuchen künftig das sogenannte Internet der Dinge (IoT) zunutze. Die Geräte (auch batteriebetriebene) werden dazu mit einem Narrowband-IoT ausg… mehr

            Unternehmen | 23.02.2017

            Canzler auf Wachstumskurs

            Quelle: Canzler GmbH, Urheber: Marco Bühl

            Quelle: Canzler GmbH, Urheber: Marco Bühl

            Die Beratungs- und Planungsgesellschaft Canzler, Frankfurt, hat 2016 ihr Honorarvolumen aus laufenden Aufträgen um 10% auf 16 Mio. Euro gesteigert. 70% des Honorarvolumens entfallen auf Ingenieurleistungen. Gerade die Planung von Gebäudetechnik sei ein wachsendes Geschäft. Die FM-Beratung hat einen 15%igen Anteil am Gesamtvolumen. Gleiches gilt f… mehr

            Unternehmen | 23.02.2017 | IZ 08/2017, S. 11

            Kalo will Daten besser nutzen

            Kalo und Urbana sind die ersten deutschen Partner der dänischen Datenplattform KeepFocus. mehr

            Unternehmen | 23.02.2017 | IZ 08/2017, S. 11

            Großaufträge für BNPPRE

            BNP Paribas Real Estate Property Management (BNPPRE PM) bewältigte vergangenes Jahr einen großen Portfolioabverkauf und managt für Deka und DAM. mehr

              Unternehmen | 23.02.2017 | IZ 08/2017, S. 11

              TÜV Süd Advimo verwaltet für P&P

              Die P&P-Gruppe, Fürth, hat TÜV Süd Advimo mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management von Büro- und Einzelhandelsimmobilien mit einem Mietvolumen von jährlich rund 4 Mio. Euro betraut. Es handelt sich um den ersten Auftrag für diesen Kunden. TSA wird die Immobilien vom Standort Nürnberg aus verwalten. … mehr

              Unternehmen | 23.02.2017 | IZ 08/2017, S. 11

              Facility-Manager B&S wächst um 27%

              Der Bad Homburger Facility-Manager B&S hat seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr um 27% auf 6,9 Mio. Euro gesteigert. Für 2017 strebt er ein Wachstum um 16% auf 8 Mio. Euro an. Einen Neuauftrag erhielt B&S in diesem Jahr u.a. vom Property-Manager BNP Paribas Real Estate für das Facility-Management des Mainzer Handelsgebäudes Römerpas… mehr

              Recht & Steuern | 23.02.2017 | IZ 08/2017, S. 11

              Potenzial und Hürden für Mieterstrom

              Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a> , Urheber: Klaus-Uwe Gerhardt

              Quelle: pixelio.de , Urheber: Klaus-Uwe Gerhardt

              Mieterstrom in Kombination mit erneuerbaren Energien könnte bei der Energiewende eine große Bedeutung zukommen, wenn die vielen Hürden nicht wären, die die potenziellen Anwender ausbremsen. Beides offenbart eine Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). mehr

              Projekte | 23.02.2017

              Caverion modernisiert Elblandklinikum in Riesa

              Die Elblandkliniken Stiftung hat Caverion mit dem gebäudetechnischen Ausbau des Elblandklinikums an der Weinbergstraße 8 im sächsischen Riesa beauftragt. Das Bestandsgebäude stammt aus den 1970er Jahren und wird um einen Neubau ergänzt. Beide Immobilien kommen zusammen auf etwa 19.000 qm Bruttogrundfläche. Caverion wird das Klinikum u.a. mit eine… mehr

              Unternehmen | 22.02.2017

              Tattersall gewinnt große Verwaltungsmandate in Berlin

              Tattersall Lorenz hat Property-Management-Aufträge für sieben Gebäude mit rund 68.500 qm Fläche in Berlin und Oranienburg übernommen. Dazu zählen u.a. zwei Geschäftshäuser am Gendarmenmarkt sowie eines an der Pappelallee. Zusammen kommen diese Gebäude auf rund 15.000 qm Fläche. Für P&P managt Tattersall zwei Wohngebäude an der Auguste-Viktori… mehr

              Unternehmen | 22.02.2017

              Strabag PFS führt Datenbrille ein

              Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

              Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

              Der FM-Dienstleister Strabag Property and Facility Services (PFS) stattet seine Techniker mit sogenannten Mixed-Reality-Brillen aus. mehr

              Unternehmen | 20.02.2017

              Strabag PFS beteiligt sich an Industriereiniger

              Quelle: Egger PowAir Cleaning GmbH, Urheber: Robert Egger

              Quelle: Egger PowAir Cleaning GmbH, Urheber: Robert Egger

              Strabag Property and Facility Services (PFS) hat eine 75%ige Beteiligung am österreichischen Industriereiniger Egger PowAir (EPA), Salzburg, erworben. Das 2014 gegründete Unternehmen erwirtschaftete 2016 mit 15 Mitarbeitern rund 1,2 Mio. Euro Umsatz. Es ist auf eine umweltfreundliche Kraftluftreinigung von Maschinen und Industrieanlagen spezialis… mehr

              Unternehmen | 16.02.2017 | IZ 07/2017, S. 23

              Infraserv macht weniger Umsatz

              Frankfurt. Der konsolidierte Umsatz der Infraserv-Höchst-Gruppe ist im vergangenen Geschäftsjahr um ca. 10% auf 945 Mio. Euro (unkonsolidiert: 1,1 Mrd. Euro) zurückgegangen. Das Unternehmen begründet dies damit, dass es sein Engagement im Energiehandel reduziert hat. "Aufgrund der regulatorischen Rahmenbedingungen können wir hier kaum Geld verdie… mehr

              • Infraserv macht mehr GewinnPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (14.1.2016)

              Unternehmen | 16.02.2017 | IZ 07/2017, S. 13

              Caverion schwächelt

              Die Caverion Group hat 2016 weniger Umsatz gemacht und ein niedrigeres Ergebnis erzielt. U.a. schwächelt auch die Division Deutschland. mehr

              • Caverion wird vorbeugend aktivPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (29.9.2016)
              • Caverion baut Risiken abPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (1.9.2016)

              Unternehmen | 16.02.2017 | IZ 07/2017, S. 13

              ISS übernimmt Workplacemanager

              Der FM-Dienstleister ISS hat am 6. Februar den nordeuropäischen Arbeitsplatzmanager und -gestalter Signal erworben. Signal verfügt über Niederlassungen in Kopenhagen und Oslo und erwirtschaftet mit etwa 30 Mitarbeitern jährlich rund 4 Mio. Euro Umsatz. Zu den Kunden zählen Carlsberg, Deloitte, Nordea, Siemens Windpower, Shell und Lego. ISS arbeit… mehr

              Unternehmen | 16.02.2017 | IZ 07/2017, S. 13

              Apleona verwaltet Portfolio für FLE

              Die österreichische Investmentberatung FLE hat Apleona GVA Real Estate Advisors mit dem Property-Management ihres bayerischen Büroportfolios beauftragt. Dieses umfasst sieben Immobilien in München, Augsburg, Nürnberg, Regensburg und Geretsried mit etwa 48.000 m² Fläche. Als Zusatzaufgaben übernimmt der Dienstleister u.a. die energetische Modernis… mehr

              Recht & Steuern | 16.02.2017 | IZ 07/2017, S. 13

              Weiterer Prozess gegen Ex-Imtechler

              Nachdem im Oktober 2016 das Landgericht Cottbus im Zusammenhang mit Schmiergeldzahlungen beim Flughafenprojekt BER hohe Strafen gegen einen früheren Vorsitzenden der Geschäftsleitung von Imtech Deutschland und einen weiteren Ex-Imtech-Mitarbeiter verhängt hatte, stehen seit der vergangenen Woche weitere ehemalige Verantwortliche des seit November… mehr

              • ROM bricht alte Strukturen aufPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (8.12.2016)
              • Urteile im BER-ProzessPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (20.10.2016)
              • Prozessbeginn für BERPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (25.8.2016)

              Projekte | 16.02.2017 | IZ 07/2017, S. 13

              Wenn 200 Familien zur gleichen Zeit einziehen

              Quelle: Fotolia.com, Urheber: Monkey Business

              Quelle: Fotolia.com, Urheber: Monkey Business

              Das Wohnungsbauprojekt nähert sich der Vollendung, die Bauabnahme verläuft zufriedenstellend. Doch jetzt steht aus Sicht des Projektentwicklers noch ein dicker Brocken bevor. Die Mieter oder Selbstnutzer der Wohneinheiten wollen einziehen. Am liebsten alle etwa gleichzeitig. Rund um das Projekt ist alles noch Baustelle, auf der nicht bedenkenlos Umzugs-Lkw parken könnten. Da hilft nur: Einzugsmanagement. mehr

              Projekte | 15.02.2017

              C&W verwaltet Berliner Treptowers

              Cushman & Wakefield (C&W) ist künftig für das kaufmännische und technische Property-Management der 90.000 qm großen Treptowers in Berlin verantwortlich. Hauptnutzer des Blackstone Real Estate Partners Europe IV und Quincap InvestmentPartners (früher Quantum Capital) gehörenden Bürokomplexes ist noch bis Mitte 2019 Allianz. … mehr

              Unternehmen | 14.02.2017

              Kalo und Urbana kooperieren mit Datenplattform KeepFocus

              Der Messdienstleister Kalo und das im Energiemanagement tätige Schwesterunternehmen Urbana sind die ersten deutschen Partner des dänischen IT-Unternehmens KeepFocus. Dieses bietet eine Plattform an, die es Unternehmen ermöglicht, immobilienwirtschaftliche und Energiedaten effizienter zu nutzen. KeepFocus kann dabei die von verschiedenen Sensoren … mehr

              Märkte | 09.02.2017 | IZ 06/2017, S. 11

              Jede Immobilienart hat ihre Kostentreiber

              Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Gratl Peter

              Quelle: pixelio.de, Urheber: Gratl Peter

              Je nach Immobilienart fallen andere Dienstleistungen bei den Nutzungskosten ins Gewicht. Bei den Bürogebäuden macht sich vor allem das infrastrukturelle Management bemerkbar, bei Logistikhallen ist es das technische Management. mehr

              Unternehmen | 09.02.2017 | IZ 06/2017, S. 11

              Apleona verwaltet Bürohaus Denuo

              Triuva hat Apleona GVA Real Estate Advisors mit dem Property-Management des neu erworbenen Bürohauses Denuo an der Bahnhofstraße 27-33 in Wiesbaden beauftragt. Die Immobilie mit 9.000 m² Gesamtfläche ist u.a. an den Continentale Versicherungsverbund vermietet. Für Triuva verwaltet Apleona inzwischen bundesweit gut 730.000 m² Büro- und Einzelhande… mehr

              Unternehmen | 09.02.2017 | IZ 06/2017, S. 11

              Heico managt Büros in München

              Heico Property Partners hat das Property-Management des über rund 22.000 m² Fläche verfügenden Büroensembles Neumarkter Straße 18-22 im Münchner Stadtteil Berg am Laim übernommen. Mehrere durch Blue Colibri beratene Investoren haben die Immobilie im vergangenen Jahr erworben. Für das Asset-Management ist Mono Asset Management verantwortlich. Die … mehr

              Unternehmen | 09.02.2017 | IZ 06/2017, S. 11

              TGA für Novaled

              Caverion übernimmt die technische Gebäudeausrüstung (TGA) für Dresdner Immobilien von Novaled. mehr

              Unternehmen | 08.02.2017

              FM-Dienstleister B&S weiter auf Wachstumskurs

              Der Bad Homburger Facility-Manager B&S hat seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr um 27% auf 6,9 Mio. Euro gesteigert. Für 2017 strebt er ein Wachstum um 16% auf 8 Mio. Euro an. Einen Neuauftrag erhielt B&S in diesem Jahr u.a. vom Property-Manager BNP Paribas Real Estate für das Facility-Management des Mainzer Handelsgebäudes Römerpas… mehr

              Unternehmen | 08.02.2017

              Tattersall Lorenz übernimmt Aufträge über 150.000 qm

              Der Property-Manager Tattersall Lorenz hat im laufenden Jahr seine verwaltete Fläche um 150.000 qm erweitert. Die Neuaufträge für insgesamt 15 Immobilien verteilen sich auf Berlin (sieben Gebäude), Pocking, Pforzheim, Laupheim, Oranienberg, Bremen, Seesen, Lüchow, Unna und Bad Salzungen. Bei den Nutzungen werden Handel (u.a. drei Shoppingcenter),… mehr

              Unternehmen | 08.02.2017

              Apleona verwaltet FLE-Büroportfolio in Bayern

              Die österreichische Investmentberatung FLE hat Apleona GVA Real Estate Advisors mit dem Property-Management ihres bayerischen Büroportfolios beauftragt. Dieses umfasst sieben Immobilien in München, Augsburg, Nürnberg, Regensburg und Geretsried mit etwa 48.000 qm Fläche. Als Zusatzaufgaben übernimmt der Dienstleister u.a. die energetische Modernis… mehr

              Unternehmen | 07.02.2017

              Infraserv Höchst macht weniger Umsatz

              Der konsolidierte Umsatz der Infraserv-Höchst-Gruppe, Frankfurt, ist im vergangenen Geschäftsjahr um ca. 10% auf 945 Mio. Euro (unkonsolidiert: 1,1 Mrd. Euro) zurückgegangen. Das Unternehmen begründet dies damit, dass es sein Engagement im Energiehandel runtergefahren hat. "Aufgrund der regulatorischen Rahmenbedingungen können wir hier kaum Geld … mehr

              Unternehmen | 07.02.2017

              Enttäuschendes Jahr für Caverion

              Bild: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

              Bild: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

              Die Caverion Group hat im vergangenen Jahr weniger Umsatz gemacht und ein niedrigeres Ergebnis erzielt. Bei dem internationalen Gebäudetechniker schwächelt neben den Divisionen Schweden und Dänemark-Norwegen auch die Division Deutschland. mehr

              Unternehmen | 02.02.2017 | IZ 05/2017, S. 11

              Heico verwaltet Victoria Passage

              Heico ist seit Ende des vergangenen Jahres für das kaufmännische Property-Management der Victoria Passage in Augsburg verantwortlich. Der Gebäudekomplex liegt in unmittelbarer Nähe zum Augsburger Hauptbahnhof und umfasst eine vermietbare Fläche von etwa 11.000 m², welche sich aus einer Ladenpassage und einer öffentlichen Tiefgarage mit über 200 S… mehr

              Unternehmen | 02.02.2017 | IZ 05/2017, S. 11

              TÜV Süd verwaltet Bürohaus für Fonds

              TÜV Süd Advimo (TSA) ist seit dem Jahresbeginn für das technische und kaufmännische Property-Management einer Büroimmobilie an der Riedwiesenstraße in Leonberg zuständig. Die voll vermietete Immobilie beinhaltet 5.900 m² und ist Teil eines von Real I.S. Investment gemanagten Fonds. Die Betreuung des Gebäudes erfolgt vom TSA-Standort Stuttgart aus… mehr

              Unternehmen | 02.02.2017 | IZ 05/2017, S. 11

              TLG Immobilien nutzt Ökostrom

              TLG Immobilien stellt seit dem Jahreswechsel seinen Energiebezug auf Ökostrom und CO₂-neutrales Erdgas um. Die Vielzahl an bestehenden Lieferverträgen wird dazu durch einen Gesamtvertrag der Stadtwerke MüllheimStaufen mit fünf Jahren Laufzeit ersetzt. Dadurch senkt TLG gleichzeitig den Verwaltungsaufwand. Die umlegbaren Energiekosten sollen sich … mehr

              Projekte | 02.02.2017 | IZ 05/2017, S. 11

              Konstantes Klima im Archiv

              Bild: Nieto Sobejano Arquitectos, Berlin/Madrid

              Bild: Nieto Sobejano Arquitectos, Berlin/Madrid

              Canzler erarbeitet ein Konzept für die Gebäudetechnik der Archäologischen Staatssammlung München. mehr

              • Canzler optimiert UpperZeilPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (1.9.2016)
              • Canzler im SchulbauPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (28.4.2016)

              Unternehmen | 02.02.2017 | IZ 05/2017, S. 11

              Dussmann will mit Koch internationaler werden

              Bild: Frank Boxler

              Bild: Frank Boxler

              CEO Dirk Brouwers und CFO Hans-Jürgen Meyer verlassen mit sofortiger Wirkung den Vorstand der Dussmann Group. Als Interimschef übernimmt Jörg Braesecke, der seit 2007 Dussmann-Vorstandsmitglied ist. Gleichzeitig vermeldet das Unternehmen mit dem ehemaligen hessischen Ministerpräsidenten und früheren Bilfinger-Chef Roland Koch einen prominenten Neuzugang für den Stiftungsrat. mehr

              Projekte | 31.01.2017

              Apleona managt Wiesbadener Bürohaus

              Triuva hat Apleona GVA Real Estate Advisors mit dem Property-Management des neu erworbenen Bürohauses Denuo an der Bahnhofstraße 27-33 in Wiesbaden beauftragt. Die Immobilie mit 9.000 qm Gesamtfläche ist u.a. an den Continentale Versicherungsverbund vermietet. Für Triuva verwaltet Apleona inzwischen bundesweit gut 730.000 qm Büro- und Einzelhande… mehr

              Unternehmen | 31.01.2017

              LEG und B&O gründen Joint Venture für Kleinreparaturen

              Die Wohnungsgesellschaft LEG Immobilien, Düsseldorf, und der Dienstleister B&O Service und Messtechnik, Bad Aibling, haben ein gemeinsames Unternehmen gegründet, das das Kleinreparaturenmanagement für das rund 130.000 Mietwohnungen zählende LEG-Portfolio übernimmt. Dieses firmiert unter TechnikServicePlus (TSP), beschäftigt etwa 300 Mitarbeit… mehr

              Projekte | 31.01.2017

              Wiesbadener Walhalla muss wegen Brandschutzmängeln schließen

              Bild: Benjamin Klein

              Bild: Benjamin Klein

              Das Wiesbadener Veranstaltungsgebäude Walhalla-Theater soll von "wesentlichen Mängeln, baulicher, technischer und organisatorischer Art" betroffen sein. Das geht aus einem Brandschutzgutachten hervor. Diesem zufolge ist eine fortwährende Nutzung der Räumlichkeiten "unverantwortlich" und mit "erheblichen Gefahren für Leib und Leben verbunden". Dah… mehr

              Unternehmen | 30.01.2017

              Heico verwaltet Augsburger Viktoria Passage

              Heico ist seit Ende des vergangenen Jahres für das kaufmännische Property-Management der Viktoria Passage in Augsburg verantwortlich. Der Gebäudekomplex liegt in unmittelbarer Nähe zum Augsburger Hauptbahnhof und umfasst eine vermietbare Fläche von etwa 11.000 qm, welche sich aus einer Ladenpassage und einer öffentlichen Tiefgarage mit über 200 S… mehr

              Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

              Arabien lockt deutsche Facility-Manager

              Bild: Oliver Brunner/<a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>

              Bild: Oliver Brunner/pixelio.de

              Über Tochtergesellschaften und Beteiligungen wachsen deutsche FM-Dienstleister auf dem arabischen Markt. mehr

              Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

              FM-Auftrag für GIG in Berlin-Schöneberg

              GIG, Berlin, übernimmt das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement für das Büro- und Geschäftshaus Englerallee 40 in Berlin-Schöneberg. Die Immobilie stammt aus den Jahren 1990/1991 und verfügt über 5.000 m² Fläche, die von fünf Mietparteien genutzt werden. Der Auftrag umfasst u.a. Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten. … mehr

              Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

              DGIM nimmt Hotel in die Verwaltung

              Die DGIM Deutsche Gesellschaft für Immobilienmanagement hat zum 1. Dezember 2016 ein Verwaltungsmandat für das Vier-Sterne-Hotel H4 Residenzschloss an der Erlanger Straße 37 in Bayreuth erhalten. Bei der Immobilie handelt es sich um den Umbau einer denkmalgeschützten ehemaligen Brauerei aus dem 19. Jahrhundert. Sie verfügt über 100 Zimmer und dre… mehr

                Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

                TÜV Süd managt für Real I.S.

                Real I.S. Investment hat TÜV Süd Advimo mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management zweier Stuttgarter Objekte beauftragt. Dabei handelt es sich um das Office Milaneo mit 5.750 m² Bürofläche an der Heilbronner Straße 72-74 und das 165 Zimmer zählende Hotel Aloft Stuttgart an der Heilbronner Straße 70. TÜV Süd Advimo ist erstmals fü… mehr

                  Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

                  Apleona verwaltet Turmcenter

                  Apleona GVA Real Estate Advisors übernimmt das Property-Management für das Frankfurter Bürohochhaus Turmcenter an der Eschersheimer Landstraße 14. Die Immobilie mit rund 15.000 m² Büro- und 1.500 m² Einzelhandelsfläche und einem 400 Pkw-Stellplätze zählenden Parkhaus wird seit Abschluss der Kernsanierung im vergangenen Jahr neu vermietet. Apleona… mehr

                  Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

                  Maiwaldt begibt sich auf digitalen Kurs

                  Bild: law

                  Bild: law

                  Jan-Christoph Maiwaldt, Chef des Energiemanagers Urbana und des Messdienstleisters Kalo, bringt die Schwesterunternehmen auf einen neuen Kurs, um den steigenden energetischen Anforderungen und dem digitalen Wandel gerecht zu werden. U.a. setzt er auf Smartmeter-Gateway-Technik, die einen schnellen und sicheren Austausch von Verbrauchsdaten gewährleisten soll. mehr

                  Unternehmen | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 11

                  APOprojekt baut mehr

                  Der Mieterausbauspezialist APOprojekt hat 2016 sein Bauvolumen deutlich erhöht und sagt für 2017 eine weitere Steigerung voraus. mehr

                    Unternehmen | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 11

                    Apleona verwaltet Berliner Hofgarten

                    Apleona GVA Real Estate Advisors übernimmt seit Jahresbeginn das Property-Management für das Berliner Büro- und Geschäftshaus Hofgarten. Das Gebäude an der Friedrichstraße 79/80 gehört seit vergangenem Jahr Triuva. Es umfasst rund 2.000 m² Einzelhandels- und 6.400 m² Bürofläche sowie 140 Tiefgaragenstellplätze. Die 1997 errichtete Immobilie in Na… mehr

                    • Apleona managt für BilfingerPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (17.11.2016)
                    • Apleona statt Bilfinger REPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (20.10.2016)

                    Unternehmen | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 11

                    Möglichmacher: Spie geht, Sodexo kommt

                    Die FM-Brancheninitiative Die Möglichmacher vermeldet einen Mitgliederwechsel. Der Essener Multitechniker Spie ist zum Jahresende 2016 aus der Initiative ausgeschieden. Neu im Boot ist hingegen Sodexo. "Gemeinsam mit den anderen Möglichmachern wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, um FM noch stärker in das Bewusstsein der Menschen zu bringen",… mehr

                    Unternehmen | 19.01.2017 | IZ 03/2017, S. 11

                    Mit viel Hightech dem Wasserschaden auf der Spur

                    Bild: Thomas Max Müller/<a href=" http://www.pixelio.de " target="_blank">pixelio.de</a>

                    Bild: Thomas Max Müller/pixelio.de

                    Wasser, das in ein Gebäude eindringt, kann schnell hohe Folgeschäden verursachen. Property-Manager Treureal hat deshalb mit FaMaP ein Team von Spezialisten im Einsatz, das in kurzer Zeit Leckagen aufspürt und sofortige Gegenmaßnahmen in die Wege leitet. Dabei ist viel Hightech gefragt. mehr

                    Unternehmen | 18.01.2017

                    Stuttgart: TÜV Süd Advimo managt zwei Gebäude für Real I.S.

                    Real I.S. Investment hat TÜV Süd Advimo mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management zweier Stuttgarter Objekte beauftragt. Dabei handelt es sich um das Office Milaneo mit 5.750 qm Bürofläche an der Heilbronner Straße 72-74 und das 165 Zimmer zählende Aloft Stuttgart Hotel an der Heilbronner Straße 70. TÜV Süd Advimo ist erstmals fü… mehr

                    Projekte | 17.01.2017

                    Apleona verwaltet Turmcenter Frankfurt

                    Bild: law

                    Bild: law

                    Apleona GVA Real Estate Advisors übernimmt das Property-Management für das Frankfurter Bürohochhaus Turmcenter an der Eschersheimer Landstraße 14. Die Immobilie mit rund 15.000 qm Büro- und 1.500 qm Einzelhandelsfläche und einem 400 Pkw-Stellplätze zählenden Parkhaus wird seit Abschluss der Kernsanierung im vergangenen Jahr neu vermietet. Apleona… mehr

                    Unternehmen | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 11

                    Tattersall verwaltet Eschborner Bürohaus

                    Tattersall-Lorenz übernimmt das Property-Management für das Bürohaus Kölner Straße 10 in Eschborn. Das Gebäude verfügt über rund 15.200 m² Büro- und 1.600 m² Lagerfläche. Es wurde 1991 errichtet. Die Berliner Firma managt bereits die Kölner Straße 12. Eigentümer Cilon will beide Liegenschaften zum Kö-Campus kombinieren. … mehr

                      Unternehmen | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 11

                      TÜV Süd managt Logistikhalle für AEW

                      TÜV Süd Advimo betreut seit dem 1. Dezember für das britisch-französische Investmenthaus AEW Europe eine Logistikimmobilie in Hallbergmoos bei München. Advimo übernimmt für die voll vermietete Immobilie mit 8.700 m² Logistik- und 870 m² Bürofläche das kaufmännische und technische Property-Management. … mehr

                        Unternehmen | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 11

                        RGM wächst um 6%

                        Die RGM Holding rechnet für das Geschäftsjahr 2016 mit einer Gesamtleistung von rund 187 Mio. Euro. Das sind gut 6% mehr als im Vorjahr. mehr

                          Unternehmen | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 11

                          Spie kauft Energiedienstleister

                          Bild: Spie

                          Bild: Spie

                          Der Spie-Konzern mit Sitz im französischen Cergy hat eine Vereinbarung über den Kauf des Energiedienstleisters SAG aus dem hessischen Langen unterzeichnet. Verkäufer ist ein Unternehmen des Finanzinvestors EQT. mehr

                          Märkte | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 11

                          Fahrstühle sind oft schlecht gewartet

                          Bild: law

                          Bild: law

                          Fast ein Drittel der Aufzüge und Fahrtreppen hierzulande ist unbefriedigend gewartet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Hundt Consult. Offenbar halten viele Betreiber den Zustand ihrer Anlagen für besser, als er in Wirklichkeit ist. mehr

                          Unternehmen | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 11

                          Strabag PFS betreibt Berliner Upper West

                          Strabag Property and Facility Services (PFS) hat zum 1. November 2016 das technische und infrastrukturelle FM für den 118 m hohen Büro- und Hotelturm Upper West am Berliner Breitscheidplatz übernommen. Die Vertragslaufzeit für das Gebäude mit Fertigstellungstermin im Frühjahr 2017 beträgt fünf Jahre mit Verlängerungsoption. Der Auftrag beinhaltet… mehr

                            Unternehmen | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 11

                            L&G und Capera gründen die CLG

                            Das FM-Unternehmen Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe (L&G) und der Property-Manager Capera Immobilien Service haben ein Joint Venture für Facility-Management-Services gegründet. Die beiden Unternehmen möchten mit der Gesellschaft CLG Facility Management (CLG) ihre Kompetenzen bündeln. Sie wollen die Assetklassen Einzelhandel, Büro … mehr

                              Unternehmen | 12.01.2017 | IZ 01-02/2017, S. 11

                              Omega bewirtschaftet Invesco-Komplexe

                              Die Omega Immobiliengruppe hat im Auftrag des Fondsmanagers Invesco Real Estate das Facility-Management für vier Gebäudekomplexe mit einer Gesamtnutzfläche von rund 76.000 m² übernommen. Dabei handelt es sich um das Wohnquartier Alexander in Berlin (zwischen Keibelstraße und Alex-Wedding-Straße) mit 190 Wohn- und sechs Gewerbeeinheiten sowie den … mehr

                                Unternehmen | 04.01.2017

                                APOprojekt steigert Bauvolumen um 33%

                                Der Mieterausbau-Spezialist APOprojekt hat sein Bauvolumen im Geschäftsjahr 2016 um 33% erhöht und damit die 100-Mio.-Euro-Marke überschritten. Das Bauvolumen verteilte sich im vergangenen Jahr auf insgesamt 409 Projekte. 2017 stehen bislang etwa 70 Mio. Euro in den Auftragsbüchern. Für das Gesamtjahr erwartet Geschäftsführer Alexander Knälmann e… mehr

                                Unternehmen | 28.12.2016

                                DGIM verwaltet Hotel in Bayreuth

                                Die DGIM Deutsche Gesellschaft für Immobilienmanagement hat zum 1. Dezember ein Verwaltungsmandat für das Vier-Sterne-Hotel H4 Residenzschloss an der Erlanger Straße 37 in Bayreuth erhalten. Bei der Immobilie handelt es sich um den Umbau einer denkmalgeschützten ehemaligen Brauerei aus dem 19. Jahrhundert. Sie verfügt über 100 Zimmer und drei Sui… mehr

                                Unternehmen | 28.12.2016

                                Spie-Konzern kauft Energiedienstleister SAG

                                Bild: Spie

                                Bild: Spie

                                Der Spie-Konzern mit Sitz im französischen Cergy hat eine Vereinbarung über den Kauf des Energiedienstleisters SAG aus dem hessischen Langen unterzeichnet. Das Transaktionsvolumen beträgt laut Spie rund 850 Mio. Euro. Verkäufer ist ein Unternehmen des schwedischen Finanzinvestors EQT. mehr

                                Unternehmen | 27.12.2016

                                Strabag PFS managt Berliner Upper West

                                Bild: Strabag Real Estate

                                Bild: Strabag Real Estate

                                Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Strabag Property and Facility Services (PFS) hat zum 1. November 2016 das technische und infrastrukturelle Facility-Management für den 118 m hohen Büro- und Hotelturm Upper West am Berliner Breitscheidplatz übernommen. Die Vertragslaufzeit beträgt fünf Jahre mit Verlängerungsoption. Der Auftrag beinhaltet u.a. den Betrieb, die Inspektion und die … mehr

                                Unternehmen | 22.12.2016 | IZ 51/2016, S. 11

                                Vegis schluckt Hecht Hausverwaltung

                                Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Unternehmensgruppe Vegis aus Neu-Isenburg kauft zum 1. Januar 2017 die Hausverwaltung Hecht aus Darmstadt. Der bisherige Inhaber und Geschäftsführer Michael Hecht scheidet mit dem Verkauf zum 31. Dezember 2016 aus dem Unternehmen aus. An seiner Statt werden die beiden Vegis-Geschäftsführer Lutz Dammaschk und Adolf Wunder zum Jahreswechsel die… mehr

                                Projekte | 22.12.2016 | IZ 51/2016, S. 11

                                Caverion rüstet Bürokomplex aus

                                Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Caverion stattet für den Bauherrn Immofinanz als technischer Generalunternehmer den Neubau des Bürohauses Float im Düsseldorfer Medienhafen mit Gebäudetechnik aus. Das Auftragsvolumen beziffert das Unternehmen mit mehr als 25 Mio. Euro. Caverion wird in dem aus sechs Baukörpern bestehenden Gebäudekomplex mit 31.000 m² oberirdischer Gesamtfläche u… mehr

                                • Caverion wird vorbeugend aktivPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (29.9.2016)
                                • Caverion baut Risiken abPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (1.9.2016)

                                Unternehmen | 22.12.2016 | IZ 51/2016, S. 11

                                Advimo verwaltet Handelsimmobilie

                                Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. TÜV Süd Advimo verwaltet für einen von AEW gemanagten Fonds eine Immobilie mit rund 5.600 m² Einzelhandelsfläche an der Hochstraße in Krefeld. Das Gebäude ist voll vermietet. Der Dienstleister wurde sowohl für das kaufmännische als auch für das technische Property-Management mandatiert. … mehr

                                Märkte | 22.12.2016 | IZ 51/2016, S. 11

                                Flächeneffizienz rauf und Immobilienkosten runter

                                Bild: ThyssenKrupp

                                Bild: ThyssenKrupp

                                Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Ein professionelles Corporate Real Estate Management (CREM) stellt hohe Anforderungen an die Gebäudeeigentümer, bringt aber auch einen großen Nutzen mit sich. Das ging aus mehreren Vorträgen der Nutzertagung des FM-Branchenverbands Gefma hervor. Unter anderem präsentierte der Essener Stahlkonzern ThyssenKrupp sein CREM-Konzept. mehr

                                • FM-Strategie für thyssenkruppPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (4.8.2016)
                                • Thelen kauft 1.040 haPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (2.6.2016)

                                Unternehmen | 22.12.2016 | IZ 51/2016, S. 8

                                "Erfasste Daten heißt nicht richtige Daten"

                                Bild: us

                                Bild: us

                                Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Yardi bietet Bestandshaltern seit 35 Jahren Softwarelösungen zur Verwaltung ihrer Objekte und Portfolios. Neal Gemassmer, Chef der internationalen Aktivitäten des Unternehmens, attestiert Deutschland eine lebhafte Proptech-Szene. mehr

                                Unternehmen | 21.12.2016

                                Tattersall-Lorenz erhält weiteres Mandat in Eschborn

                                Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Tattersall-Lorenz übernimmt das Property-Management für das Bürohaus Kölner Straße 10 in Eschborn. Die Berliner Firma managt bereits die Kölner Straße 12. Eigentümer Cilon will aus beiden Liegenschaften zusammen den Kö-Campus machen. … mehr

                                Kostenfrei für Abonnenten

                                Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

                                Ein Service für IZ-Abonnenten:
                                Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

                                Meinung

                                Quelle: Van de Knight Real Estate
                                Quelle: Van de Knight Real Estate

                                Globalverkauf hilft allen

                                Der Trend zum Globalverkauf von Wohnungsprojekten ist auch nützlich für die Ge… mehr

                                Aktuelle Jobangebote

                                Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

                                Film der Woche

                                Beschrankt oder schon beschränkt?

                                Quelle: Screenshot youtube.com
                                Quelle: Screenshot youtube.com
                                Toll, wenn eine Schranke das eigene Haus sichert. Blöd, wenn es eine Bahnschra… mehr

                                Veranstaltungen

                                Mo Di Mi Do Fr Sa So
                                2
                                9
                                16
                                17
                                23

                                Kontakt

                                Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
                                Fax 0611 / 97 32 6 - 31
                                info@iz.de

                                Kontakt für Leser:
                                abo@iz.de

                                Kontakt für Anzeigenkunden:
                                Ansprechpartner und Mediadaten der IZ