Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 20 » 2018

Erscheinungsdatum: 17.05.2018

Das überforderte Bauamt

Die Bauämter brauchen viel zu lange, um Bauanträge zu genehmigen, beklagen Entwickler. Weil die Ämter personell zu dünn und teilweise mit unfähigen Leuten besetzt seien. Stimmt nicht, schießen die Kommunen zurück. Und überhaupt: Stellt erst mal korrekte Anträge, dann ginge es auch schneller. mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 2

Berliner Rendite ist anders

IZ

IZ

Das Durchschnittseinkommen der Berliner ist schon höher als z.B. in Bremen oder dem Saarland. Grund genug für Marcus Buder, Leiter gewerbliche Immobilienfinanzierung bei der Berliner Sparkasse, an Renditegesetze zu glauben, die nur für Metropolen gelten. mehr

Anlagen & Finanzen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 2

Kurzfilme sind besser als Prospekte

Quelle: EVC Crowdinvest GmbH
Quelle: EVC Crowdinvest GmbH
Eine Ausweitung der Prospektpflicht für Kapitalanlagen in Immobilien ist nicht zielführend, meint Marc Laubenheimer, Geschäftsführer der Crowdinvesting-Plattform von Engel & Völkers Capital. Das passe nicht me…mehr

Anlagen & Finanzen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 3

Deutsche Immobilienanleger zieht es immer häufiger nach Österreich

Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Laborratte
Quelle: pixelio.de, Urheber: Laborratte
Beliebtestes Land deutscher Anleger sind wieder die USA. Aber auch Österreich und China machten beim Eigentums- und Portfolioerwerb 2017 einen großen Satz nach vorn. …mehr

Marketing | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 3

Noch 28 Tage bis zur WM

Fußballfans in aller Welt zählen die Tage, in rund vier Wochen beginnt die Weltmeisterschaft. …mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 3

Mehr Bauten für Studenten

Institutionelle Anleger haben Studentenwohnungsmärkte in Europa entdeckt. Das wird die Bautätigkeit in diesem Segment weiter ankurbeln, meint Cushman & Wakefield (C&W). …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 4

Euroboden expandiert mit Luxuswohnungen und Büros

Quelle: Euroboden
Quelle: Euroboden
Grünwald. Der Projektentwickler Euroboden will deutschlandweit exklusive Wohnungen bauen. Nach dem Büro in Berlin sind nun Frankfurt am Main und perspektivisch Hamburg im Visier. Zudem wird das Geschäftsmodell um …mehr

Anlagen & Finanzen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 4

Körfgens Reit-Fonds ist am Start

Ein Riese ist er (noch) nicht, der Savills IM Real Estate Securities Income Fund. Aber das Geld, das er hat, soll er besser verzinsen als gewöhnliche Dividendenfonds. …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 4

Alloheim wächst weiter

Deutschlands zweitgrößter Pflegeheimbetreiber Alloheim kauft ein: Das Kartellamt hat der Übernahme eines kleineren Betreibers zugestimmt. …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 4

pbb vorsichtig optimistisch

Ein höherer Zinsüberschuss und geringere Verwaltungskosten haben bei der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) zu einem leichten Gewinnplus geführt. Trotz geringerem Neugeschäft in der gewerblichen Immobilienfinanzierung…mehr

Recht & Steuern | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 4

Adlon-Anleger stimmen für Klage

Anno August Jagdfeld, der Entwickler des Berliner Adlon-Hotels, hat von 92% der Anleger des Fundus Fonds Nr. 31 (Adlon-Fonds) Zustimmung für eine Schadenersatzklage über mindestens 720.000 Euro gegen die Signal-Id…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 4

Geringeres Ergebnis bei der Aareal Bank

Hermann J. Merkens, Vorstandsvorsitzender der Aareal Bank, ist "wegen des anspruchsvollen Umfelds stolz" auf das Betriebsergebnis von 67 Mio. Euro im ersten Quartal 2018. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag es…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 5

Patrizia sortiert sich neu

Quelle: Patrizia
Quelle: Patrizia
Der Investmentmanager Patrizia hat in den vergangenen zwölf Monaten drei Übernahmen internationaler Fondsgesellschaften gestemmt und so das betreute Immobilienvermögen von 20 Mrd. auf 40 Mrd. Euro verdoppelt. Nun …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 5

Bautarif perfekt

Bauarbeitgeber und IG Bau haben monatelang um einen Tarifvertrag gerungen. Jetzt erwartet die Beschäftigten am Bau ein sattes Lohnplus. …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 5

HPBA vermittelt für 1 Mrd. Euro

Der Transaktionsberater HPBA, Berlin, hat im vergangenen Jahr Immobiliendeals im Wert von gut 1 Mrd. Euro begleitet. …mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 5

Guter Start für Pflegeimmos

Das Transaktionsvolumen im Pflegeimmobilienmarkt wurde im ersten Quartal 2018 im Vorjahresvergleich mehr als verdoppelt. …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 6

Gewerbemakler starten fulminant ins neue Jahr

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter
Die großen Gewerbemakler sind prima ins Jahr 2018 gestartet. Die drei Konzerne CBRE, JLL und Colliers International melden für das erste Quartal zweistellige Wachstumsraten beim Umsatz. Auch in Deutschland lief da…mehr

Karriere | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 8

Nichts ist so wichtig wie ich

Quelle: iStock.com, Urheber: Deagreez
Quelle: iStock.com, Urheber: Deagreez
Die eigene Bezahlung und die persönlichen Karriereperspektiven interessieren die Vertreter der Generation Y viel mehr als der Erfolg des Unternehmens, für das sie arbeiten. Das fördert eine aktuelle Umfrage von Ca…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

Nutzer wollen Hightech

Unternehmen legen bei den Immobilien, die sie nutzen, zunehmend Wert auf Faktoren, die sich auf die Produktivität ihrer Mitarbeiter auswirken. Dazu zählt Gebäudetechnik, die die Arbeit erleichtert. …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

Gegenbauer legt im technischen FM zu

Quelle: pixabay.com, Urheber: scholty1970
Quelle: pixabay.com, Urheber: scholty1970
Die seit dem Jahreswechsel 2016/2017 mit dem Dienstleister RGM vereinte Unternehmensgruppe Gegenbauer hat ihren organischen Umsatz sowie die Mitarbeiterzahl im vergangenen Jahr ausgebaut. Gerade das technische Fac…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

Apleona verwaltet Büros für FLE

Die österreichische Investmentberatung FLE hat Apleona mit dem Property-Management zweier Immobilien beauftragt. Dabei handelt es sich um den 12.300 m² großen Büro- und Hotelkomplex Schützenbahn 58-60 in Essen sow…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

Strabag PFS managt Behörden-Funk

Strabag Property and Facility Services (PFS) erhält zum 1. Juli 2018 den Folgeauftrag für das technische Facility-Management der Digitalfunkstandorte in Baden-Württemberg. Dafür muss der Dienstleister sicherstelle…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

BASF vergibt Preis für energiearmes Bauen

Die Planungsgesellschaft ina aus Darmstadt und Kuhn und Lehmann Architekten, Freiburg, teilen sich den ersten Platz beim Wettbewerb Suffizientes Bauen im Bestand. Platz zwei ging an Jöllenbeck und Wolf Architekten…mehr

Politik | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

Deneff verteidigt Energiestandards

Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (Deneff) wendet sich gegen kritische Positionen der CDU und CSU zur Energieeinsparverordnung und zur Energieeffizienzrichtlinie. Es sei falsch, dass die energet…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

Kanton Basel beauftragt Apleona

Apleona HSG FM ist künftig für das Facility-Management auf dem Stadtareal Rosental in Basel verantwortlich. Zu den Aufgaben zählen technische, kaufmännische und infrastrukturelle Leistungen. Apleona wartet und bet…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

B&S baut mehr aus

Der Bad Homburger Facility-Manager B&S Objektservice hat im Spezialgebiet des Mieterausbaus stark zugelegt und widersetzt sich Übernahmeversuchen. …mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 10

P&C baut Weltstadthaus

In Aachen, Augsburg und Bocholt sind neue Filialen von Peek & Cloppenburg in Arbeit. …mehr

Veranstaltungen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 10

Preis für gute Fachmärkte

Der Fachmarkt Star wird auch 2018 vergeben. Bewerbungen sind noch möglich. …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 10

denn‘s will Zahl der Filialen verdoppeln

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
In puncto Umsatz ist Alnatura die Nummer Eins unter Deutschlands Biosupermärkten, bei der Zahl der Märkte liegt denn‘s weit vorn. Die Firma wird in diesem Jahr die Schwelle von 300 Filialen überschreiten. Damit be…mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 10

Five Guys mietet Filiale in Berlin

Five Guys hat einen Mietvertrag in Berlin abgeschlossen. Die 2017 in Deutschland gestartete US-amerikanische Burgerkette, die bisher in Frankfurt und Essen vertreten ist, wird einer von rund 15 Gastronomiemietern,…mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 10

Pret a Manger und Costa Coffee mieten

Die britische Sandwichkette Pret a Manger wird Teil des Foodcourts im Berliner Hauptbahnhof, der im Herbst 2018 eröffnet. Das geht aus der Homepage des Foodcourt-Betreibers Station Food hervor. Für Pret a Manger (…mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 10

Uniqlo bald in Köln und Düsseldorf

Die Modefirma Uniqlo hat zwei Läden in Deutschland gemietet. Der Fachzeitung Textilwirtschaft (TW) zufolge wird Uniqlo in Köln ein Geschäft in der Hohen Straße 52, Ecke Gürzenichstraße eröffnen. Dort baut Art-Inve…mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 10

Versorger kauft Boulevard-Portfolio

BMO Real Estate Partners hat das Boulevard-Portfolio an ein deutsches Versorgungswerk verkauft. Es handelt sich um 18 Geschäftshäuser mit jährlichen Mieteinnahmen von rund 14,2 Mio. Euro (siehe dazu "Hagedorn verk…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 11

Decathlon sieht Kleinfläche als "Notnagel"

Urheber: kplus konzept studios
Urheber: kplus konzept studios
Der Sportfachmarkt Decathlon geht nur in die Zentren, wenn es nicht anders geht. "Innenstädte sind für uns Plan-B-Lagen", sagte Expansionschef Ludger Niemann beim Retailer Meeting. HBB-Chef Harald Ortner verteidig…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 11

"Pralinenschachteln und Luftballons"

Hubertus von Wrangel, Investmentberater für Immobilien des großflächigen Einzelhandels, berichtet, dass der Wettbewerb internationaler Makler um Mandate für den Verkauf von Immobilienportfolios manchmal skurrile Z…mehr

Recht & Steuern | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 12

Ein Vormietrecht kann auch per AGB vereinbart werden

Quelle: CMS Hasche Sigle
Quelle: CMS Hasche Sigle
Mietrecht. Ein Vormiet- oder Vorpachtrecht kann auch in einem Formularvertrag wirksam vereinbart werden. Jedoch muss die betreffende Klausel die Voraussetzungen und die Geltungsdauer klar regeln. BGH, Urteil vom 2…mehr

Recht & Steuern | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 12

Architekt darf nichts eigenmächtig planen, was nicht nötig ist

Quelle: Osborne Clarke
Quelle: Osborne Clarke
Architektenrecht. Arbeiten, die nicht erforderlich sind, darf der Architekt nicht ohne Absprache mit dem Bauherrn planen - sonst droht ihm Schadenersatz. OLG Braunschweig, Beschluss vom 16. März 2018, Az. 8 U 58/1…mehr

Recht & Steuern | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 12

Informationspflicht auch bei Unterschwellenvergabe beachten

Urheber: Fotostudio Charlottenburg
Urheber: Fotostudio Charlottenburg
Vergaberecht. Ein öffentlicher Auftraggeber sollte auch bei einer Vergabe im Unterschwellenbereich die Informations- und Wartepflicht, die für Vergaben oberhalb der Schwellenwerte gilt, einhalten. Ansonsten kann d…mehr

Recht & Steuern | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 12

Schuldzinsen können noch nach Verkauf Werbungskosten sein

Quelle: K&L Gates
Quelle: K&L Gates
Steuerrecht. Bei privaten Vermietungseinkünften können nachträgliche Schuldzinsen als Werbungskosten abgezogen werden, wenn der Verkaufserlös der Immobilie nicht zur Tilgung ausreicht oder zur Erzielung neuer Eink…mehr

Digitales | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 13

IBM bastelt an FM-Lösungen

Mit Apleona sollen rasch Anwendungen für das tägliche Gebäudemanagement entstehen. …mehr

Digitales | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 13

Wohnungshelden treffen auf Roomhero

Die beiden Proptechs Wohnungshelden und Roomhero haben ihre Kooperation bekannt gegeben. Während Wohnungshelden auf die Digitalisierung des Vermietungsprozesses für große Wohnungsgesellschaften spezialisiert ist, …mehr

Digitales | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 13

McMakler hat 1.000 Objekte im Angebot

Das digitale Maklerhaus McMakler hat mittlerweile 1.000 Objekte in der aktiven Vermarktung. Die Anzahl der Immobilientransaktionen stieg zwischen April 2017 und April 2018 auf das Fünffache, das Gesamtvolumen der …mehr

Digitales | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 13

"Die Datenerhebung wurde vorverlagert"

BIM ist in der Umsetzungsphase, sagt Michael Heinrichs, Geschäftsführer des Softwarehauses IMS. Das bringt Chancen für den Gebäudebetrieb. …mehr

Digitales | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 13

"Das ERP-System behält seine zentrale Rolle"

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Die digitale Transformation hat bereits zu einer neuen Anspruchshaltung bei Wohnungsmietern geführt und die vor der Tür stehende Datenschutzgrundverordnung gibt ihnen neue Mittel in die Hand, vom Vermieter zeitnah…mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 19

HanseMerkur kauft Bürohaus Therapoda

Frankfurt. Groß & Partner hat seine Quartiersentwicklung Senckenberg-Quartier vollständig vermarktet. Als letztes der drei Vorhaben auf dem 9.000 m² großen Areal wurde jetzt das kleinste Objekt 21 West an Hans…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 19

Die 100 Meter sind das Minimalziel

Urheber: Hilmer Sattler Architekten Ahlers Albrecht Gesellschaft von Architekten mbH
Urheber: Hilmer Sattler Architekten Ahlers Albrecht Gesellschaft von Architekten mbH
München. Nach fast 15 Jahren könnte in der bayerischen Landeshauptstadt endlich die 100-Meter-Marke für Hochhäuser fallen. Auf dem Areal der Knorr-Bremse im Norden der Stadt soll ein Büroturm entstehen. …mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 20

Grosse entwickelt Tabakfabrik zu urbanem Quartier

Quelle: Justus Grosse Real Estate
Quelle: Justus Grosse Real Estate
Bremen. Über 240 Mio. Euro plant der Bremer Projektentwickler Justus Grosse Real Estate in die Entwicklung der früheren Tabakproduktion Martin Brinkmann zu investieren. Auf dem 15 ha großen Areal in Woltmershausen…mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 20

Reemtsma-Zentrale an TLG verkauft

Hamburg. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 59,5 Mio. Euro hat TLG Immobilien das Bürogebäude Office 3001 in Hamburg-Bahrenfeld erworben. Der reine Verkaufspreis liegt bei 56 Mio. Euro. Verkäuferin ist eine T…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 20

Klage auf doppelte Outletfläche

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Soltau. Sylvie Mutschler klagt gegen das Land Niedersachsen auf Verdopplung der Verkaufsfläche im Outlet Soltau. Die Klage ist neu, die zugrunde liegenden Zahlen sind von 2013. …mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 20

Prozess zum Paloma-Viertel ist als Schablone ungeeignet

Quelle: Bayerische Hausbau
Quelle: Bayerische Hausbau
Hamburg. Bayerische Hausbau, Bezirk Mitte und PlanBude stellten nun den Kompromiss für das Paloma-Viertel in St. Pauli vor - der aus Perspektive des Investors nicht repräsentativ für künftige Projekte sein kann. …mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 21

Gute Noten für den Hotelmarkt im Rheinland

Quelle: Pixabay, Urheber: bottlein
Quelle: Pixabay, Urheber: bottlein
Rheinland. Die Hotelmärkte in und um Köln und Düsseldorf sind kerngesund. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Beratungsunternehmens Hotel Affairs Consulting aus Düsseldorf. Bemerkenswert ist dabei die Stei…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 21

Novum plant weiteres niu-Hotel

Düsseldorf. Der Projektentwickler Peker will für Novum Hospitality in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro RKW+ das Hotel niu Hub errichten. Dieses entsteht am Vogelsanger Weg 155 im Stadtteil Mörsenbroich zwisc…mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 21

Vivawest kauft Revitalis-Projekt

Dortmund. Vivawest hat einen großen Teil des im Bau befindlichen Wohnquartiers an der Berswordtstraße vom Entwickler Revitalis Real Estate erworben. Auf den 10.900 m² Grundstücksfläche im südlichen Kreuzviertel la…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 21

Die Stadt Münster kauft zwei Kasernen von der Bima

 Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Münster. Seit 2013 stehen die Pläne der Stadt Münster, auf zwei ehemals britischen Kasernen Wohnraum zu schaffen. Ende April konnten die Kaufverträge mit der Bima unterschrieben werden. …mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 22

Die Mainzer Wohnungspreise steigen seit 2011 ungebrochen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Mainz. In der Landeshauptstadt und ihrem Umland sind Eigentumswohnungen im Bestand 2017 gegenüber dem Vorjahr um 6,7% teurer geworden (Angebotspreise). Die Wohnungsmieten legten um 4,5% zu. Das geht aus einer Anal…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 22

Frankfurter Altstadt ist fertiggestellt

Frankfurt. DomRömer hat die neue Altstadt eröffnet. Zwischen Dom und Römer sind insgesamt 15 Rekonstruktionen historischer Gebäude und 35 Neubauten entstanden. Die ursprüngliche Altstadt war im Zweiten Weltkrieg z…mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 22

Bohomian geht an Patrizia-Fonds

Frankfurt. LBBW Immobilien hat sein Mikrowohnprojekt The Bohomian an Patrizia verkauft. Am Ziegelhüttenweg 30-32 in Sachsenhausen wird seit Februar 2017 auf rund 2.500 m2 ein Objekt mit 8.700 m2 BGF und 221 Apartm…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 22

Weingut wird Wohnungen weichen

Geisenheim. Die Unternehmensgruppe Henkell & Co., Teil der Oetker-Gruppe, plant auf dem Weingut G.H. von Mumm eine Wohnentwicklung mit rund 50 Doppelhaushälften und Einfamilienhäusern. Dazu soll das rund 1,3 h…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 22

Mittelhessen bei Förderung außen vor

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Mittelhessen. Die wohnungspolitische Förderung kommt in der Region nicht an, klagen unisono dort beheimatete Wohnungsgesellschaften. Bestehende Fördermittel seien zu stark auf die großen Städte in Südhessen zugesc…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 23

Halbzeitbilanz für die Stadt von morgen

Quelle: IBA Heidelberg , Urheber: KCAP
Quelle: IBA Heidelberg , Urheber: KCAP
Heidelberg. Die Internationale Bauausstellung (IBA) versteht sich als Impulsgeber für Stadtentwicklungsprozesse. 17 Bauprojekte wurden bis zur Halbzeit der auf zehn Jahre angelegten IBA angeschoben, alle unter dem…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 23

Baustart für Wohn- und Bürokomplex am Killesberg

Quelle: Gieag Immobilien AG, Urheber: Dieter Munk
Quelle: Gieag Immobilien AG, Urheber: Dieter Munk
Stuttgart. Neben dem Theaterhaus hat Gieag mit dem Bau eines zweiteiligen Komplexes begonnen, der Wohnen und Büros verbindet. …mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 23

Wohnimmobilien in Kreisstädten teurer

Region Stuttgart. Der erste IVD-Spezialmarktbericht für die Region zeigt, starke Pendlerbewegungen wirken sich auf den regionalen Wohnungsmarkt aus. Bei knappem Angebot steigen die Preise flächendeckend an. …mehr

Politik | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 24

Bayern beschließt die Wohnbauoffensive

Quelle: Immobilen Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilen Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
München. Im Vorfeld der Landtagswahlen in Bayern hat das Kabinett ein Paket verabschiedet, das den Wohnungsbau im Freistaat ankurbeln soll. Von dem Programm sollen nicht nur Mieter, sondern auch die bayerische Bau…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 24

Bayerns VdW-Mitglieder bauen

München. Die bayerische Wohnungswirtschaft stemmt das größte Neubauprogramm seit Jahrzehnten. …mehr

Transaktionen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 24

Revcap kauft bei WealthCap

Aschheim. Das britische Investmenthaus Revcap übernimmt zwei Immobilien im Raum München von WealthCap. …mehr

Politik | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 24

Keine Chance für große Modeketten

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
München. Die Innenstadt leidet unter der gewerblichen Gentrifizierung. Nun will die Stadt traditionellen Geschäften mit günstigen Mieten unter die Arme greifen. Allerdings ist das Angebot an eigenen Ladenflächen i…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 25

BER schiebt 1 Mio. m2 Bauland auf den Markt

Quelle: FBB
Quelle: FBB
Berlin. Der Hauptstadtflughafen BER wird fertig - wenn nicht im Oktober 2020, dann eben später. Das steht fest. Grund für die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB), im Laufe der nächsten eineinhalb bis zw…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 26

Gemeinnützige Bauherren können für 5 Euro/m2 Wohnraum schaffen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Berlin. Jahrelang galt: An der Spree gibt es eine Villa zum Preis einer Münchner Dreizimmerwohnung. Das ist Geschichte. Die Mieten steigen rasant. Damit einher geht die Angst vieler Berliner um ihr Zuhause. Schuld…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 27

Neue Einkaufszentren braucht keine Menschenseele

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Berlin. Nirgendwo in deutschen Landen werden derzeit so viele neue Läden gebaut wie in der Hauptstadt. Doch die Zahl der Projekte und die der Verkaufsfläche gehen rapide zurück. Und mehr als 67 Einkaufszentren bra…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 28

Gesobau legt den Grundstein für über 800 Mietwohnungen

Quelle: Gesobau AG, Urheberin: Lia Darjes
Quelle: Gesobau AG, Urheberin: Lia Darjes
Berlin. Das Ziel ist ehrgeizig. 30.000 Wohnungen sollen die sechs kommunalen Wohnungsgesellschaften laut Koalitionsvertrag bis zum Jahr 2021 errichten. Vorgeprescht ist jetzt schon die städtische Gesobau und hat d…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 28

Brain Box kann starten

Quelle: Profi Partner GmbH, Urheber: Müller Reimann Architekten
Quelle: Profi Partner GmbH, Urheber: Müller Reimann Architekten
Berlin. Für einen 110 Mio. Euro teuren "Gehirnkasten" in der Wissenschaftsstadt Adlershof liegt jetzt die Baugenehmigung vor. Im Juni sollen die Bagger anrücken. …mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 29

Ein neues Glanzlicht für die City West

Urheber: Nick Puschkasch
Urheber: Nick Puschkasch
Berlin. Wo früher das in den 1990er Jahren errichtete Haus der Grundkreditbank und später der Berliner Volksbank stand, klafft derzeit eine Lücke. Die soll nun gefüllt werden. Auf der massiven Bodenplatte des Vorg…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 30

Das Dach wird Geschichtsmeile

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Berlin. Der 2008 stillgelegte Flughafen Tempelhof ist ein Monument der wechselvollen Geschichte Berlins. Und genau als solches soll das gigantische Bauwerk durch eine Geschichtsmeile auf dem 1,2 km langen Dach kün…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 31

Wohnen, so wie es dem Architekten gefällt

Quelle: Hannes Francke
Quelle: Hannes Francke
Berlin. Ein Auftraggeber, der alles genauso umsetzen lässt, wie es der Architekt vorschlägt, was für ein Traum! Für Jochen Klein ist dieser Traum beim Umbau und der Erweiterung der Wohn- und Fabrikgebäude in der G…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 32

Am Friedhof St. Georgen wächst ein Wohnhaus aus Holz

Berlin. Direkt hinter einer alten Friedhofsmauer, an der stark befahrenen Landsberger Allee, soll in nur einem halben Jahr ein Mehrfamilienhaus mit 44 Wohnungen entstehen. Möglich ist die kurze Bauzeit, weil mit H…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 33

CA Immo baut einen digitalen Zauberwürfel

Quelle: CA Immo
Quelle: CA Immo
Berlin. Das "schlauste Haus Berlins" soll das Cube Berlin getaufte Gebäude am Washingtonplatz vor dem Hauptbahnhof werden, sagt Matthias Schmidt. In der vergangenen Woche konnte der Entwicklungschef von CA Immo De…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 34

So viel Schinkel wie möglich für die neue Bauakademie

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Berlin. Erst der Inhalt, dann die Hülle. Unter dieser Prämisse lobte der Bund zum Wiederaufbau der Schinkelschen Bauakademie in der historischen Stadtmitte einen Programmwettbewerb aus, statt einen normalen Archit…mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 35

Drei Wohnhäuser, gebaut auf einem Lidl-Markt

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Berlin. Nicht nur Aldi will im großen Stil Wohnungen über seinen Filialen in der Hauptstadt bauen, auch Lidl entwickelt Konzepte für eine Kombinutzung von Supermarkt und Wohnen und hat geprüft, welche der bisher 1…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 36

In Nordneukölln wächst ein neues Stadtviertel

Quelle: Buwog Group / buwog.com
Quelle: Buwog Group / buwog.com
Berlin. Nördlich und südlich vom Mariendorfer Weg schreitet die Entwicklung von zwei Quartieren mit zusammen mehr als 1.200 Wohnungen voran. Während sich das von den Petruswerken entwickelte Projekt St. Marien ber…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 37

Sekt für Hallen- und Lagerbesitzer, Selters für Logistikmakler

Berlin. Bei den Vermittlern von Hallen und Lagern gab es im ersten Quartal 2018 statt Sekt nur noch Selters. Der Umsatz ist um rund 50% im Vergleich zum Vorjahresquartal in den Keller gerauscht. Schuld am mageren …mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 37

Zweckbau statt Kathedrale

Berlin. Der Pannenairport BER wird ausgebaut, bevor er fertig ist. Auf die Schiene wird jetzt ein neues Terminal gebracht. …mehr

Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 37

Geschäftshäuser werden immer teurer

Berlin. Der durchschnittliche Kaufpreis der von Engel & Völkers Commercial vermittelten Wohn- und Geschäftshäuser lag im ersten Quartal des laufenden Jahres bei rund 4,42 Mio. Euro. Das sind rund 6% mehr, als …mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 38

Altes Berliner Bankhaus mutiert zum Coworking-Space

Quelle: obs/Scaling Spaces
Quelle: obs/Scaling Spaces
Berlin. Sie war eine Westberliner Institution - die Zentrale der Berliner Bank in der Hardenbergstraße 32. Als das Geldhaus schloss, stand das Gebäude im Stadtteil Charlottenburg lange leer. Jetzt haben junge Grün…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 38

OFB baut in Wilmersdorf

Quelle: OFB Projektentwicklung GmbH
Quelle: OFB Projektentwicklung GmbH
Berlin. Auf dem 6 ha großen Gelände des früheren Güterbahnhofs Wilmersdorf entsteht ein Stadtquartier mit 900 Mietwohnungen. …mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 39

Graben an der Biegung des Flusses

Quelle: bloomimages Berlin
Quelle: bloomimages Berlin
Berlin. Aufs Bauamt schimpfen, weil nix geht und alles so lange dauert, ist nicht nur in Berlin ein beliebter Sport. Isabell Mattmüller macht da nicht mit. Mit charmanter einjähriger Beharrlichkeit und fast wöchen…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 39

Laptop statt Blaumann

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Berlin. Büros werden in der City immer knapper. Aber es gibt eine stadtnahe, bislang wenig beachtete Ausweichmöglichkeit: die Siemensstadt. …mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 40

Kleine Mieten steigen, hohe kommen nicht vom Fleck

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Berlin. Ganz normale Mieter und Eigentümer von neuen Wohnungen haben beide Probleme - wenn auch unterschiedliche. Die einen finden kaum noch bezahlbare Wohnungen, die anderen müssen mit stagnierenden Mieten zurech…mehr

Märkte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 41

Preise im Berliner Speckgürtel schnellen nach oben

Quelle: DIE, Urheber: Andreas Simon
Quelle: DIE, Urheber: Andreas Simon
Schönefeld. Weil in der deutschen Hauptstadt die Grundstückskosten davonlaufen, boomt der Speckgürtel. Doch nicht nur traditionelle Häuslebauer zieht es an die Ränder. Auch der Neubau von Geschosswohnungen gewinnt…mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 41

Kommunale LWB baut das "Tor zur Ostvorstadt"

Quelle: LWB
Quelle: LWB
Leipzig. Vor eineinhalb Jahren wurde das Wintergartenhochhaus eingeweiht. Jetzt sind die beiden Gebäude links und rechts davon fertig. …mehr

Projekte | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 41

Spatenstich für Wohnen Am Webicht

Weimar. Die Stadt Goethes und Schillers wächst. "Wir brauchen Wohnungen für alle Generationen", sagte Weimars Oberbürgermeister Stefan Wolf beim ersten Spatenstich des Wohnquartiers Am Webicht. Im ersten Schritt e…mehr

Politik | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 41

801 kommunale Wohnungen geplant

Dresden. Die Stadtväter haben gut 1 Mio. Euro Fördergeld ausgereicht, damit die neu gegründete Wohnungsgesellschaft Wohnen in Dresden WID an der Ulmenstraße, Ecke Kleinzschachwitzer Straße im Stadtteil Leuben das …mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: WeWork
Quelle: WeWork

Die Gier nach Größe

Das Wachstum der Coworkingbranche in Deutschland versetzt Beobachter in Staune… mehr

Ausgaben-Archiv

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |