Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 04 » 2017

Erscheinungsdatum: 26.01.2017

Makler in der EnEV-Falle

Seit knapp zwei Jahren müssen Immobilienanzeigen Angaben aus dem Energieausweis des Gebäudes enthalten, so will es die Energieeinsparverordnung. Zuständig sind dafür nach dem Wortlaut des Gesetzes Verkäufer und Vermieter - nicht die Makler. Darüber, ob sich Immobilienvermittler durch die Hintertür des Wettbewerbsrechts trotzdem daran halten müssen, streiten die Gerichte untereinander und mit Verbraucherschützern. Makler sollten sich darauf einstellen, dass der Gesetzgeber sie doch noch ausdrücklich mit in die Pflicht nimmt. mehr

IZ

IZ

Politik | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 2

Man hat es ja immer gewusst

Kungeleien und Korruption sind in der Immobilienbranche immer noch weit verbreitet. Der Regensburger Bestechungsskandal wird dem Image der Branche über die bayerischen Grenzen hinaus weiteren schweren Schaden zufügen, meint IZ-Redakteur Alexander Heintze. mehr

Politik | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 2

Leserbrief: "Bestellerprinzip ist Verbraucherschutz"

Die Politik wäre sehr gut beraten, wenn das Bestellerprinzip auf den Verkauf ausgedehnt würde. Der Gesetzgeber könnte mit dem Sachkundenachweis, der Entlohnung durch Verkäufer und Vermieter und einer gesamten Rege…mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 2

Leserbrief: "Bestellerprinzip nutzt den Profis"

Zu " Immobilienmakler erschweren den Hauskauf ", iz.de, 17. Januar 2017. …mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 2

Leserbrief: "Unfassbar schlechter Sachverstand"

Zu " Immobilienmakler erschweren den Hauskauf ", iz.de, 17. Januar 2017. …mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 3

Zech steigt groß ins Geschäft mit Logistikimmobilien ein

Log4Real / v-cube
Log4Real / v-cube
Der Projektentwickler Zech übernimmt die Mehrheit am Logistikdeveloper Log4Real und erschließt sich damit ein weiteres Segment. Das Ziel ist ehrgeizig: Mittelfristig soll die neue Tochter in die Top 3 der großen e…mehr

Politik | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 4

Kampf um die Vormacht in der Wohnungspolitik

photothek/T. Köhler
photothek/T. Köhler
Im Wahljahr 2017 hat der Kampf um die Positionen in der wählerwirksamen Wohnungspolitik schon längst begonnen. Die Parteien überschlagen sich derzeit mit Forderungen. Die IZ gibt einen Überblick über die Vorschlag…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 5

Polares schlüpft unter das Schutzschirmverfahren

LianeM/Fotolia.com
LianeM/Fotolia.com
Der Asset- und Property-Manager Polares Real Estate Asset Management, Frankfurt, hat Ende Oktober 2016 wegen drohender Zahlungsunfähigkeit den Antrag auf ein Schutzschirmverfahren gestellt. Das Management nennt "D…mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 6

Trumps Schatten liegt über den Märkten

ginosphotos/istockphoto.com
ginosphotos/istockphoto.com
Alles ist bestens am deutschen Immobilienmarkt, zumindest wenn es nach der Einschätzung von EY und den 135 von dem Unternehmen befragten am deutschen Immobilienmarkt aktiven Investoren geht. Wenn da nur nicht die …mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 6

So gut lief es bei WealthCap zuletzt 2007

Ein Gesamtplatzierungsvolumen von fast 400 Mio. Euro hat die UniCredit-Tochter WealthCap 2016 erzielt. Das ist das beste Platzierungsergebnis in den letzten zehn Jahren. …mehr

Politik | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 6

Kritik an Kreditregulierung

Anstatt eine Blasenbildung zu verhindern, könnte die geplante Kreditregulierung der Bundesregierung genau das Gegenteil bewirken, kritisiert der Investorenverband DVFA. …mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 6

Von Rekord zu Rekord

Es ist die sechste Bestmarke in Folge: Lager- und Logistikimmobilien im Wert von 4,5 Mrd. Euro haben 2016 den Besitzer gewechselt. Und in diesem Tempo soll es weitergehen. …mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 6

BHW spart beim Personal

Die Bausparkasse BHW streicht Stellen in der Zentrale. Parallel investiert das Unternehmen in eine modernere IT. …mehr

Recht & Steuern | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 8

"Wir werden weiter aktiv bleiben"

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ist die eifrigste Abmahnerin, wenn in Immobilienanzeigen die Pflichtangaben gemäß § 16a Energieeinsparverordnung (EnEV) fehlen. Agnes Sauter, Leiterin Verbraucherschutz, erklärt, war…mehr

Recht & Steuern | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 9

Wie Sie auf EnEV-Abmahnung und Bußgeldbescheid richtig reagieren

IZ
IZ
Das müssen Sie zur Rechtslage wissen: Anzeigen dürfen nach wie vor ohne einen Energieausweis geschaltet werden. Der Hinweis "Ein Energiesausweis liegt nicht vor" ist ausreichend. Er muss dann aber bei der Besichti…mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 10

Noch nie wurde so viel Geld in deutsche Pflegeheime investiert

Pixabay
Pixabay
Bei der Versorgung von pflegebedürftigen Senioren in Deutschland geht nach frischen Zahlen des Statistischen Bundesamts der Trend weg vom Pflegeheim hin zur Versorgung durch ambulante Dienste. Entsprechend wuchs d…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 10

Accor setzt auf Projekt Booster

AccorHotels treibt den beabsichtigten Verkauf der Mehrheit an der Immobilientochter HotelInvest voran. Es geht um ein Volumen von 6,6 Mrd. Euro. …mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 10

Hotelportfolios verkauft

Gleich zwei Hotelportfolios haben zu Jahresbeginn neue Eigentümer gefunden: Swiss Life kaufte die LFPI-Hotels und Patrizia schlug bei fünf B&B- und einem Meininger-Projekt zu. …mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 10

Kräftige Steigerungen

Inserierte Wohnungsmieten und -preise sind in Großstädten binnen eines Jahres teils im zweistelligen Prozentbereich gestiegen, meldet JLL. Auch 2017 wird es "kräftig" nach oben gehen, prognostiziert DB Research. …mehr

Anlagen & Finanzen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 11

Für Immobilienprofis sind Zinsen viel wichtiger als alle Fake News der Welt

Ganz ohne verunsichernde Stichworte wie Brexit, Donald Trump und Preisblase oder die Frage "Wann geht der Investmentzyklus zuende?" kommt in diesen Tagen keine immobilienwirtschaftliche Veranstaltung aus. Bei der …mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 11

Union Investment dreht 2016 nochmals mehr Immobilien

Union Investment Real Estate hat für die von ihr gemanagten Publikums- und Spezialfonds im Jahr 2016 mehr eingekauft und weniger verkauft als im Jahr davor. Es wurden 39 Objekte im Gesamtwert von 4 Mrd. Euro erwor…mehr

Karriere | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 12

"Teilzeitkräfte sind produktiver, Jobsharer sogar noch mehr"

Christian Stumpp
Christian Stumpp
Die Jobsharing-Plattform Tandemploy will geteilte Arbeit auch in der Immobilienbranche salonfähig machen. Was Arbeitgeber davon hätten, erklären die Gründerinnen Anna Kaiser und Jana Tepe. …mehr

Karriere | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 12

(K)ein Fall für zwei?

Nicht jeder kann oder will Vollzeit arbeiten. Mit klassischer Teilzeitarbeit werden Arbeitnehmer und Arbeitgeber aber oft auch nicht richtig glücklich. Ein möglicher Ausweg: Jobsharing. Mancher Immobilienarbeitgeb…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

Maiwaldt begibt sich auf digitalen Kurs

law
law
Jan-Christoph Maiwaldt, Chef des Energiemanagers Urbana und des Messdienstleisters Kalo, bringt die Schwesterunternehmen auf einen neuen Kurs, um den steigenden energetischen Anforderungen und dem digitalen Wandel…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

Apleona verwaltet Turmcenter

Apleona GVA Real Estate Advisors übernimmt das Property-Management für das Frankfurter Bürohochhaus Turmcenter an der Eschersheimer Landstraße 14. Die Immobilie mit rund 15.000 m² Büro- und 1.500 m² Einzelhandelsf…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

TÜV Süd managt für Real I.S.

Real I.S. Investment hat TÜV Süd Advimo mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management zweier Stuttgarter Objekte beauftragt. Dabei handelt es sich um das Office Milaneo mit 5.750 m² Bürofläche an der …mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

DGIM nimmt Hotel in die Verwaltung

Die DGIM Deutsche Gesellschaft für Immobilienmanagement hat zum 1. Dezember 2016 ein Verwaltungsmandat für das Vier-Sterne-Hotel H4 Residenzschloss an der Erlanger Straße 37 in Bayreuth erhalten. Bei der Immobilie…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

FM-Auftrag für GIG in Berlin-Schöneberg

GIG, Berlin, übernimmt das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement für das Büro- und Geschäftshaus Englerallee 40 in Berlin-Schöneberg. Die Immobilie stammt aus den Jahren 1990/1991 und verfügt über 5.0…mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 13

Arabien lockt deutsche Facility-Manager

Oliver Brunner/<a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>
Oliver Brunner/pixelio.de
Über Tochtergesellschaften und Beteiligungen wachsen deutsche FM-Dienstleister auf dem arabischen Markt. …mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 14

Würth wagt sich in den Einzelhandel

Signal Reklame
Signal Reklame
Bisher bediente der weltgrößte Händler von Montage- und Befestigungssystemen, Würth, nur Gewerbekunden. In Stuttgart eröffnet im Februar erstmals ein Laden für Privatkunden. Der Würth Family Store spricht das brei…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 14

Cerberus verkauft Woolworth-Häuser

Corpus Sireo hat im vergangenen Jahr im Auftrag des US-Finanzinvestors Cerberus in 32 separaten Transaktionen ebenso viele Einzelobjekte veräußert. Bei den Liegenschaften mit einer Gesamtfläche von über 180.000 m2…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 14

Fachmärkte: GPEP soll Leerstand senken

Der Asset-Manager GPEP hat für je drei Fachmärkte und drei Fachmarktzentren, die u.a. an Kaufland, real und Rewe vermietet sind, das Portfolio-, Asset- sowie das Property-Management übernommen. Die Objekte in Baye…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 14

BVK investiert in Kopenhagen

Die Bayerische Versorgungskammer BVK hat fünf Büro- und Geschäftshäuser in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen gekauft. Drei Gebäude liegen in der Fußgängerzone Købmagergade, zwei in der Einkaufsstraße Strøget. De…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 14

Lidl bastelt an einem Express-Laden

Der Lebensmitteldiscounter Lidl entwickelt in Berlin ein Format namens Lidl Express. Kunden sollen Ware online bestellen und sie in der Filiale abholen können. "Und das zu gewohnten Lidl-Preisen", wie Lidl auf Anf…mehr

Veranstaltungen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 14

Hillemeyer und Heuer verbünden sich

Das bisher von der Maklerfirma Hillemeyer Immobilien organisierte Retailer Meeting wird in diesem Jahr von den Veranstaltungsfirmen Heuer Dialog und dfv Conference Group veranstaltet. Veranstaltungsort ist am 8. u…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 14

Modepremieren in Berlin und Düsseldorf

Der französische Maßkonfektionär für Herren, Atelier NA, hat am 8. Dezember 2016 im Haus Kurfürstendamm 173 sein erstes Geschäft in Deutschland eröffnet. Der Laden ist 180 m2 groß. Der Herrenschneider sucht weiter…mehr

Politik | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 14

Städte fordern "Cityformate"

cvs
cvs
Der Deutsche Städtetag hat ein Diskussionspapier zur Zukunft von Stadt und Handel veröffentlicht. Darin werden vom Handel "kompatible Cityformate" erwartet. Die Immobilieneigentümer werden aufgefordert, "von überz…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 15

Der Roboter schrumpft die Flächen

us
us
Online zu bestellen ist längst Standard. Wer Unterhaltungselektronik liebt, kann sich bei Media-Saturn künftig aber auch von Robotern beraten lassen oder sie mit der Warenauslieferung betrauen. Virtuelle Realität …mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 15

Kik liebäugelt mit Vögele-Läden

Der Textildiscounter Kik will von den 280 deutschen Standorten des Schweizer Modehändlers Charles Vögele (CV) rund 60 übernehmen, die sich überwiegend in Süddeutschland befinden, und sie in Kik-Filialen umwandeln.…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 15

Victoria's Secret am Flughafen Frankfurt

Victoria's Secret, Tochtermarke von Limited Brands und der umsatzstärkste Dessoushändler der USA, hat auf 79 m² einen Laden in der Shopping Avenue des Frankfurter Flughafens eröffnet (Terminal 1, Bereich B). Die E…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 15

Weniger Filialen für Veganz

Der auf vegane Produkte spezialisierte Markenartikler Veganz restrukturiert sein Filialnetz aus derzeit neun Standorten. Bestehende Läden sollen auf ein neues Flagshipstore-Konzept umgestellt oder geschlossen werd…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 15

Defama kauft zwei Fachmarktzentren

Die auf Einzelhandelsobjekte in Klein- und Mittelstädten spezialisierte Investmentgesellschaft Defama hat zwei Fachmarktzentren erworben. Die beiden Center haben eine Gesamtnutzfläche von 10.000 m² und generieren …mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 15

Estama findet Käufer für Octagon-Portfolio

Der britische Transaktionsmanager Estama (UK), eine Tochter des Berliner Asset- und Property-Managers Estama, Gesellschaft für Real Estate Management, hat das Octagon-Portfolio aus acht deutschen Gewerbeimmobilien…mehr

Recht & Steuern | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 16

Die falsche Vergabe führt zur Rückzahlung von Fördergeld

Quelle: Heuking
Quelle: Heuking
Vergaberecht. Die Ausschreibung im falschen Vergabeverfahren führt zur Teilrückforderung von Zuwendungen. VG Münster, Urteil vom 7. September 2016, Az. 9 K 3118/12 …mehr

Recht & Steuern | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 16

Die tatsächliche Nutzung bestimmt den Vorsteuerabzug

Quelle: BLP
Quelle: BLP
Steuerrecht. Für den Vorsteuerabzug kommt es bei gemischt genutzten Gebäuden auf die prozentualen Verwendungsverhältnisse des gesamten Gebäudes an. Es kann nicht darauf abgestellt werden, welche Aufwendungen in be…mehr

Recht & Steuern | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 16

Normenkontrollantrag gegen B-Plan nur in der Jahresfrist

Quelle: Luther
Quelle: Luther
Öffentliches Recht. Die Jahresfrist für einen Normenkontrollantrag gemäß § 47 Abs. 2 Satz 1 VwGO gilt auch dann und wird durch die Bekanntmachung der Rechtsvorschrift ausgelöst, wenn die nachträgliche Funktionslos…mehr

Recht & Steuern | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 16

Treuwidrige Kündigung wegen Schriftformheilungsklausel

Quelle: RW
Quelle: RW
Mietrecht. Aus einer formularmäßigen Schriftformheilungsklausel folgt zumindest im Verhältnis der ursprünglichen Vertragsparteien die Treuwidrigkeit einer auf einen Formmangel gestützten Kündigung. KG Berlin, Besc…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 19

Die Bundesbank baut und mietet Büros

vt
vt
Frankfurt. Die Deutsche Bundesbank will ihr Hauptgebäude sanieren und einen oder mehrere Erweiterungsbauten errichten. Damit ist die vermutlich größte Verlagerung von Büroarbeitsplätzen in der Geschichte der Stadt…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 20

Die Hafencity soll 2017 kräftig wachsen

ff
ff
Hamburg. Die Hafencity ist bei den Elbbrücken angekommen. Drei Grundstücke im Elbbrückenquartier sind bereits vergeben. Die ersten Hochhausgrundstücke werden in diesem Jahr ausgeschrieben. Insgesamt gehen 2017 in …mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 20

Logistikflächen 2016 sehr begehrt

Hamburg. Nach 2011 mit 740.000 m2 erreichte Hamburg nach Zahlen von Grossmann & Berger (G&B) 2016 mit 665.000 m2 den zweithöchsten bisher ermittelten Umsatz bei Logistik- und Industrieflächen. Ausschlaggeb…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 20

Aberdeen kauft Speicher 1

Bremen. Bereits im Dezember unterschrieben der Bremer Projektentwickler Justus Grosse und Aberdeen Asset Management Deutschland den Kaufvertrag für den Speicher 1 am Europahafen der Bremer Überseestadt. Aberdeen e…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 20

Europa-Passage bekommt "Foodsky"

ff
ff
Hamburg. 16 Mio. Euro investiert Allianz Real Estate in den Foodsky, einen Foodcourt im Dachgeschoss der Europa-Passage, sowie in die Aufenthaltsqualität. Die Erhöhung des Gastronomieanteils auf mindestens 20% der…mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 21

Bonn ist die Hauptstadt des Büroflächenmangels

Bundesstadt Bonn, Michael Sondermann
Bundesstadt Bonn, Michael Sondermann
Bonn. Die Bundesstadt ist mit ihrem Büroimmobilienmarkt einer der B-Standorte in Nordrhein-Westfalen. Wie bei den großen Ruhrgebietsstädten und Münster liegen die Jahresumsätze meist knapp unter 100.000 m². In Bon…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 21

publity kauft zweites Büroobjekt in Köln

Köln. publity hat das Kölner Bürohaus Edmund-Rumpler-Straße 6 (Stadtteil Gremberghoven) mit rund 14.600 m² Mietfläche erworben. Das Multi-Tenant-Objekt auf einem rund 9.000 m² großen Gelände ist nahezu vollständig…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 21

Stadt veräußert Bürohaus an HDI

Köln. moderne stadt, die Entwicklungsgesellschaft der Stadtwerke Köln, hat Ende 2016 das Bürohaus Im Zollhafen 6 im Rheinauhafen HDI Global verkauft. HDI war durch ihre Schwestergesellschaft Talanx Immobilien Mana…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 21

Investa baut Leonardo-Hotel

Dortmund. Leonardo Hotels hat Investa Real Estate mit dem Bau eines Drei-Sterne-Hotels in Dortmund beauftragt. Die Immobilie entsteht auf einem 1.800 m² großen Grundstück im Burgwall 11-13 in der Nähe des Hauptbah…mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 21

Kölner Textilhaus Jacobi gibt auf

Köln. Der familiengeführte Textilhändler Jacobi in Köln wird Ende April 2017 schließen. Das meldet die Fachzeitschrift Textilwirtschaft. Damit wird das Unternehmen sein Geschäftshaus in prominenter Lage an der Eck…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 21

Der vielleicht größte Deal des Jahres

Kölbl Kruse
Kölbl Kruse
Düsseldorf. Die Unfallkasse NRW hatte im vergangenen Jahr in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Flächen in einem projektierten Neubau angemietet. Nun weiß man Genaues: Im Frühjahr 2019 wird die Unfallkas…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 22

500 Wohneinheiten im Stiftstraße-Projekt

Magnus Kaminiarz & Cie
Magnus Kaminiarz & Cie
Frankfurt. Der neue Eigentümer Becken Holding hat detaillierte Pläne für sein Hochhausprojekt in der Stiftstraße präsentiert. Die Wohneinheiten sollen kleiner als im bisherigen Entwurf, dafür aber modular kombinie…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 22

MP baut weiter am Mönchhof

vt
vt
Raunheim. OFB Projektentwicklung und Multipark Holding (MP) haben das Richtfest für den siebten und achten Bauabschnitt ihres Joint Ventures Multipark Mönchhof gefeiert. …mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 22

Wohnungen auf ältestem Flugplatz

Griesheim. Die südhessische Stadt Griesheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg) will auf einem rund 10 ha großen Areal in ihrem Südosten rund 300 Wohneinheiten ansiedeln. Kürzlich verabschiedete die Stadtverordnetenvers…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 22

Fosun steigt in den deutschen Markt ein

Frankfurt. Im Herbst 2016 wurde Fosun Mehrheitseigner der Frankfurter Privatbank Hauck & Aufhäuser, nun feiert der chinesische Mischkonzern ebenfalls in Frankfurt seine Premiere auf dem deutschen Immobilienmar…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 23

Richtfest mit Alex, Marlene, John und Charlie

law
law
Darmstadt. Der Projektentwickler Cityraum hat Richtfest für das Bürogebäude Alex gefeiert. Es ist Teil der rund 50 Mio. Euro schweren Quartiersentwicklung Berliner Carree in Darmstadt, die auch Wohnungen und Einze…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 23

Neuer Anlauf für Einkaufszentrum

Germersheim. Die ehemalige Stadtkaserne im südpfälzischen Germersheim wird zum Einkaufszentrum. Inwo-Bau aus Sandhausen bei Heidelberg wird rund 30 Mio. Euro in die Umnutzung des 3,7 ha großen Geländes investieren…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 23

Endlich Baubeginn am Zollspeicher

Wiesbaden. Der jahrelange Streit um den Umbau des ehemaligen Zollspeichers am Rheinufer von Biebrich ist offenbar beigelegt. Die Investorin Deutsche Denk Mal hatte den historischen Speicher und das angrenzende ehe…mehr

Politik | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 23

Land treibt Kommunen

Hessen. Die Landesregierung plant offenbar eine Offensive, die Städte und Gemeinden beim Ausweisen von Grundstücken für den Wohnungsbau unterstützen soll. …mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 23

Minigolf bei Schwarzlicht

Mainz. Schwarzlichthelden haben eine Schwarzlicht-Minigolfbahn in der Altstadt eröffnet. An der Holzstraße 24 ist nach sechs Monaten Bauzeit eine 250 m² große 18-Loch-Anlage entstanden. Der Künstler Costwo hat in …mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 23

Allnex zieht von Brüssel ins Squaire

Frankfurt. Der Kunstharzhersteller Allnex verlegt seinen Hauptsitz in das The Squaire am Flughafen. Das bislang in Brüssel ansässige Unternehmen wird dort rund 1.000 m² beziehen. Die Entscheidung war im Rahmen der…mehr

Politik | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 24

Mehr Geld für Wohnungsbau

Stuttgart. Die Landesregierung hat mehr Geld für den Wohnungsbau angekündigt. Allerdings setzt sie auf Mittel des Bundes. …mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 24

Mit Campbell wird die Südstadt vielfältig

BPD Immobilienentwicklung
BPD Immobilienentwicklung
Heidelberg. In wenigen Jahren soll aus den ehemaligen Campbell Barracks ein lebendiger Stadtteil entstanden sein. Einen wesentlichen Anteil daran wird der Projektentwickler BPD haben, der im Zentrum ein interaktiv…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 24

HIH vermietet am Löwentorbogen

Stuttgart. Das Objekt am Löwentorbogen 9b hat HIH Real Estate an M+W Central Europe vermietet, der Einzug in das rund 5.200 m2 große Gebäude soll im Sommer 2017 erfolgen. Den langfristigen Mietvertrag habe das Anl…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 24

Design Offices Tower komplett belegt

Stuttgart. Mit der Fertigstellung des Bürogebäudes Design Offices Tower im Fasanenhof, Schelmenwasenstraße 37-41, konnte Ende Dezember auch die vollständige Vermietung erreicht werden, wie Projektentwickler Phoeni…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 24

SchwabenGalerie geht an Swiss Life

Stuttgart. Das Einkaufszentrum SchwabenGalerie im Stadtbezirk Vaihingen hat Swiss Life von der DCSF Immobilien Verwaltungsgesellschaft Nr. 4, die zur Deutschen Fonds Holding (DFH) gehört, gekauft. Dies bestätigte …mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 24

Bestmarken am Büromarkt

Stuttgart. Wieder ein Rekordergebnis auf dem Büromarkt: 2016 wurde mit 432.000 m2 der höchste jemals verzeichnete Büroflächenumsatz registriert. Geringer Leerstand lässt die Mieten steigen. …mehr

Politik | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 25

Bakschisch gegen Baugrund?

altrofoto.de
altrofoto.de
Regensburg. Der Regensburger Skandal um Parteispenden und Grundstücksvergaben könnte sich zu einem der größten kommunalen Bestechungsskandale in Bayern ausweiten. Mittlerweile sind mehrere Personen festgenommen wo…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 25

Patentamt macht Flächen frei

Europäisches Patentamt
Europäisches Patentamt
München. Das Europäische Patentamt verlagert einen Teil seiner Abteilungen nach Haar bei München. Dafür werden Flächen in den Pschorrhöfen aufgegeben. …mehr

Unternehmen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 25

P&P-Gruppe will 2017 mehr ankaufen

Fürth. Die Fürther P&P-Gruppe will ihr Portfolio in diesem Jahr deutlich ausbauen. Für 2017 sollen Immobilien und Grundstücke für rund 210 Mio. Euro gekauft werden, erklärt Gesellschafter Michael Peter. Im ver…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 25

Deuter Invest kauft Büros in Aschheim

Aschheim/Dornach. Der Augsburger Projektentwickler Deuter Invest hat in Aschheim ein Bürogebäude mit 5.000 m² Büro- und rund 1.000 m² Lagerflächen erworben. Zum Objekt gehören zudem 118 Tiefgaragenstellplätze. Die…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 25

Legoland bekommt ein Piratenhotel

Günzburg. Der Freizeitpark Legoland in Günzburg bekommt ein weiteres Hotel. Im Feriendorf neben dem Vergnügungspark soll bis 2018 ein Haus mit 142 Zimmern für bis zu 594 Gäste entstehen. Außerdem wird es ein Resta…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 25

Invesco übernimmt Adina-Hotel von Freo

Nürnberg. Der Projektentwickler Freo hat das Adina Apartment Hotel in Nürnberg an Invesco Real Estate verkauft. Invesco handelte bei dem Kauf für einen britischen Kunden. Freo hatte die ehemalige Commerzbank-Filia…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 26

XXXL plant Möbelhaus in Mitteldeutschland

XXXL-Gruppe
XXXL-Gruppe
Gera. 62 Mio. Euro will die XXXL-Unternehmensgruppe in die Hand nehmen, um ein Einrichtungshaus der Marke XXXLutz und einen Mömax-Trend-Mitnahmemarkt zu errichten. Es könnte der erste Standort des expansionsfreudi…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 26

MIB veräußert Ilverspassage

Erfurt. Die Leipziger Niederlassung der MIB Immobilien und Beteiligungen hat im Erfurter Stadtteil Ilversgehofen die Handels-, Büro- und Wohnimmobilie Ilverspassage an einen privaten Investor verkauft. Die 1994/95…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 26

Super 8 in der Neustadt

Dresden. Unweit des Fernbahnhofs Dresden-Neustadt will Benchmark ein Hotel für die Marke Super 8 bauen. Der Vertrag mit den Betreibern ist frisch eingetütet. …mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 27

Stadtquartier am Anhalter wächst

Berlin. Mit dem jetzt erfolgten Baustart für ein Wohn- und Geschäftshaus an der Stresemannstraße 61-63 beginnt die Realisierung des letzten Gebäudes von dem Stadtquartier Hallesche Straße getauften Projekt neben d…mehr

Projekte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 27

Huth will in Mariendorf bauen

Berlin. Nach Megaprojekten wie den Shoppingtempeln Mall of Berlin am Leipziger Platz oder den Gropius Passagen mag man fast nicht glauben, dass einer wie Harald G. Huth, Chef der HGHI Holding, sich auch mit dem Ba…mehr

Transaktionen | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 27

Berggruen verkauft Wohnportfolio

Berlin. Die Nicolas Berggruen Holding, Berlin, hat im Rahmen eines Asset-Deals ein Portfolio mit über 400 Wohnungen an eine luxemburgische Investmentgesellschaft veräußert. Nach Angaben der Kanzlei CMS Hasche Sigl…mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 27

Die erste Miet-Map für Büros

ImmobilienScout24
ImmobilienScout24
Berlin. Während die Mietpreise für Wohnungen in unterschiedlichen Berliner Lagen in zahlreichen Marktberichten sehr genau dargestellt sind, werden die Preise für Büros bislang weniger detailliert erhoben. Mit der …mehr

Märkte | 26.01.2017 | IZ 04/2017, S. 27

Investoren entdecken Chemnitz und Halle

mv
mv
Leipzig/Dresden/Halle/Chemnitz. An den vier Standorten, an denen die Makler von Engel & Völkers in Sachsen und Sachsen-Anhalt präsent sind, verkauften sie im vergangenen Jahr Wohn- und Geschäftshäuser für 240 …mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: Fotolia.com, Urheber: Elnur
Quelle: Fotolia.com, Urheber: Elnur

"Der Kaiser ist nackt"

Die Botschaft von Harald Simons, Mitverfasser des Frühjahrsgutachtens der Immo… mehr

Ausgaben-Archiv

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |