Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 48 » 2016

Politik | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 2

Niedrigere Steuern für Arme

Niedrigere Steuern für Arme

Bild: LKC

Durch eine Staffelung der Grunderwerbsteuersätze nach dem Einkommen der Hauskäufer könnte der Staat den Erwerb von Wohneigentum für ärmere Bevölkerungsgruppen erschwinglicher machen, meint Steuerberater Nicolas Kemper von der LKC-Gruppe. mehr

Politik | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 2

Leserbrief: "Bezahlbares Wohnen und Bauen"

Zum Kommentar " Kein Grund zum Schmollen " über den Ausstieg der Verbände aus dem Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen , IZ 47/16 S. 2 …mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 2

Baut keine weißen Elefanten!

Baut keine weißen Elefanten!
Bild: Frey
In vielen Städten wird zu groß, zu teuer und zu schön gebaut. Aber gerade der Luxussektor ist besonders sensibel, weil die Käuferschicht klein ist. Entwickler müssen darauf schnell reagieren können, meint Stefan F…mehr

Recht & Steuern | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 3

EnEV-Daten für Makler keine Pflicht

Makler müssen in ihren Immobilienanzeigen keine Energieangaben machen. Das befand das Oberlandesgericht Frankfurt in der Verhandlung um eine Abmahnung, die die Deutsche Umwelthilfe (DUH) an einen Vermittler geschi…mehr

Anlagen & Finanzen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 3

"Ich warne vor einem systemischen Risiko"

"Ich warne vor einem systemischen Risiko"
Bild: Frankfurt School Verlag
Der Immobilienmarkt brummt und mit ihm das Finanzierungsgeschäft der Banken. Marktteilnehmer machen eine aggressive Stimmung unter den Kreditgebern aus. Die Wahrscheinlichkeit, das Risiko aus dem Blick zu verliere…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 4

Wohneigentum für Lieschen Müller und Otto Normalverbraucher

Wohneigentum für Lieschen Müller und Otto Normalverbraucher
Bild: Verbändebündnis
Bei einem Haushaltsnettoeinkommen ab 1.500 Euro im Monat lohnt es sich in vielen deutschen Städten, eine Wohnung zu kaufen. Auch ohne Eigenkapital. Das behauptet eine Studie des Hannoveraner Pestel-Instituts, die …mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 5

Kaufen ist viel besser als mieten

Eine Wohnung zu kaufen ist flächendeckend deutlich günstiger als zu mieten. Zu diesem Ergebnis kommt der Wohnkostenreport 2016 von Accentro und dem Institut der deutschen Wirtschaft, Köln (IW). …mehr

Anlagen & Finanzen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 5

Bausparkassen machen Sicherungsfonds zu

Bausparkassen machen Sicherungsfonds zu
Bild: Wüstenrot
Die Bausparkassen stehen wegen der niedrigen Zinsen unter Ertragsdruck. Als Reaktion darauf lösen sie Ende Februar 2017 den Bausparkassen-Einlagensicherungsfonds (BESF) auf. Nach der Kündigung hochverzinster Altve…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 5

Sparen für Eigenheim verliert an Bedeutung

Sparen für den Traum von den eigenen vier Wänden - dieses Ziel ist für immer weniger Menschen attraktiv. Zu dem Ergebnis kommt eine Umfrage im Auftrag der privaten Bausparkassen. Wohneigentum behauptet zwar Platz …mehr

Unternehmen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 5

Conwert schön für Vonovia

Conwert rechnet nach einer Gewinnsteigerung in den ersten neun Monaten mit einem "Rekordjahr 2016". Der deutsch-österreichische Immobilienkonzern steht vor der Übernahme durch die Vonovia. …mehr

Unternehmen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 6

Der Tourist in meinem Haus

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Portalen wie Airbnb steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Eigentümer in ihrem Haus statt auf den Mieter auf Touristen treffen. Airbnb versucht, "Airbnb-freundliche" Eigentümer mit…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 6

Hotels ringen mit Airbnb

Airbnb stellt die Hotelbranche vor Herausforderungen. Bekämpfen, kooperieren, kopieren - die Strategien im Umgang mit dem Wettbewerber sind sehr unterschiedlich. …mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 7

"Als smart gilt, was Strom verbraucht"

"Als smart gilt, was Strom verbraucht"
Bild: Ulf Büschleb
Wie werden Smart-Home-Technologien, Big Data oder neue Geschäftsmodelle von PropTechs die Immobilienwelt verändern und welche Folgen hat die immer weiter voranschreitende Digitalisierung für den Bau oder die Verwa…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 7

Airbnb ist kein Vermieter

Die Untervermietung an Reisende beschäftigt immer wieder die Gerichte. Die Vermittlungsplattform Airbnb ist rechtlich kein Vermieter, sondern eher ein Makler. …mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 8

Mit gleitenden Wänden bleibt der Grundriss flexibel

Mit gleitenden Wänden bleibt der Grundriss flexibel
Bild: Bien-Ries
Der festgeschriebene Grundriss bei Eigentumswohnungen ist von gestern. Viele Wohnungsentwickler werben beim Kunden mit einem Maximum an Flexibilität bei der Raumaufteilung. Und es werden neue Wege gesucht, um den …mehr

Anlagen & Finanzen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 8

Offener UBS-Fonds wieder geöffnet

Offener UBS-Fonds wieder geöffnet
Bild: UBS
UBS Real Estate hat den seit bald 2,5 Jahren geschlossenen offenen Publikums-AIF UBS (D) Euroinvest Immobilien wieder geöffnet. Am gestrigen Mittwoch beendete der Asset-Manager die Aussetzung der Rücknahme von Ant…mehr

Karriere | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 9

Wie viel verdient ein Mitarbeiter im Kundenservice?

Wie viel verdient ein Mitarbeiter im Kundenservice?
Bild: Vonovia
ver.di fordert den Wohnungsvermieter Vonovia zum Abschluss eines Tarifvertrags auf. Die Gewerkschaft verleiht ihrer Forderung mit Warnstreiks Nachdruck. Ihre Sorge gilt jedoch nicht nur Beschäftigten von Vonovia. …mehr

Unternehmen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 11

Sasse punktet bei den Kunden

Sasse punktet bei den Kunden
Bild: Dr. Sasse
An der Spitze des Unternehmensrankings FM Report hat sich erneut viel bewegt. Punktsieger aller Klassen ist 2016 in der Kundenwertung Dr. Sasse. Im Vergleich der umsatzstärksten FM-Dienstleister erzielte diesmal G…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 11

HIH PM verwaltet Münchner Palais

HIH Property Management übernimmt für Opera Real Estate die kaufmännische und technische Verwaltung des Palais an der Oper in München. Das Wohn- und Geschäftshaus an der Maximilianstraße 2a verfügt über rund 21.00…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 11

IC managt Ladenflächen

Real I.S. hat die IC Immobilien Gruppe mit dem Property-Management einer Einzelhandelsimmobilie im oberbayerischen Karlsfeld betraut. Das Gebäude Wögerwiese 1, 3 und 5 wurde im September dieses Jahres fertiggestel…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 11

Wind- und Solarkraft auf Gewobag-Dach

Die Wohnungsgesellschaft Gewobag hat auf dem Dach eines zwölfgeschossigen Wohngebäudes in Berlin-Spandau ein Solar-Wind-Kraftwerk installiert. Zehn sogenannte Windrails und mehrere Fotovoltaikanlagen sollen jährli…mehr

Veranstaltungen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 12

Zwei Tage lang Ideen für Städte und den Handel sammeln

Zwei Tage lang Ideen für Städte und den Handel sammeln
Bild: Wissensnetzwerk
Im Wissensnetzwerk Stadt und Handel treffen sich Studenten, Wissenschaftler, Mitarbeiter von Immobilien- und Handelsunternehmen sowie Kommunalvertreter zum Ideenaustausch. Das Ergebnis sind Tagungen mit einer beei…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 12

Kaum neue Einkaufszentren

Kaum neue Einkaufszentren
Bild: ECE
Im ersten Halbjahr wurde laut Cushman & Wakefield mit 64.000 m² nur halb so viel Fläche an deutschen Einkaufszentren (EKZ) eröffnet wie ein Jahr zuvor. …mehr

Unternehmen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 12

Heberer sammelt rund 8 Mio. Euro ein

Die Bäckereikette Heberer (235 Filialen) vertreibt ihre sogenannte Jubiläumsanleihe (5% Zinsen p.a.) nur noch bis Ende dieses Jahres. Dies liege daran, dass der Kapitalbedarf inzwischen gedeckt sei, heißt es. Vom …mehr

Unternehmen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 12

Cadenzza schließt seine Läden

Die Schmuckfirma Swarovski wird ihre 35 Cadenzza-Läden (davon zwölf in Deutschland) nach und nach schließen. "Der Fokus liegt künftig voll im Online-Geschäft", teilt Swarovski mit. Möglicherweise werde der ein ode…mehr

Unternehmen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 12

American Apparel und Laurèl sind pleite

Das Modeunternehmen Laurèl aus Aschheim hat beim Amtsgericht München einen Insolvenzantrag wegen Überschuldung gestellt. Als Auslöser der Geldnot wird die überraschende Absage eines Investors aus China genannt. La…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 12

Redevco befragt 14.000 Konsumenten

Die Möglichkeit, via Internet einzukaufen, verändert die Einkaufsgewohnheiten. "Der Schwerpunkt eines herkömmlichen Einkaufsbummels verschiebt sich von der tatsächlichen Kaufhandlung in Richtung soziale Interaktio…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 13

Neinver trennt sich vom Schmuckstück in Zweibrücken

Neinver trennt sich vom Schmuckstück in Zweibrücken
Bild: Neinver
In zwei rekordverdächtigen Portfolio-Transaktionen hat Neinver die im Irus-Fonds gehaltenen Outletcenter neu aufgeteilt. Einen Teil übernimmt das Unternehmen gemeinsam mit Tiaa in den Eigenbestand. Zweibrücken jed…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 13

noctua kauft 31 Objekte

Die Radeberger-Gruppe hat eine ganze Reihe von innerstädtischen Wohn- und Geschäftshäusern veräußert. Viele davon liegen im Rhein-Main-Gebiet. …mehr

Recht & Steuern | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 14

Die Bundesnotarkammer

Die Bundesnotarkammer
Bild: Bundesnotarkammer
Notarinnen und Notare erklären in dieser regelmäßig erscheinenden Kolumne die wichtigsten Begriffe. …mehr

Recht & Steuern | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 14

Bestandsschutz auch für nur landesrechtlich zulässige Bauten

Bestandsschutz auch für nur landesrechtlich zulässige Bauten
Bild: O&P
Öffentliches Recht. Für die Frage, ob ein Gebäude im Außenbereich Bestandsschutz genießt und erweitert werden darf, kommt es nicht mehr darauf an, inwieweit die einstige Errichtung nach bundesrechtlichen Kriterien…mehr

Recht & Steuern | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 14

Keine Abnahme bei Einzug in die Wohnung mit Mangelrüge

Keine Abnahme bei Einzug in die Wohnung mit Mangelrüge
Bild: WIR
Bauträgerrecht. Rügt der Besteller beim Einzug in die Wohnung Mängel, liegt keine konkludente Abnahme allein durch die Ingebrauchnahme vor. OLG Koblenz, Urteil vom 19. Oktober 2016, Az. 5 U 458/16 (nicht rechtskrä…mehr

Recht & Steuern | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 14

Falsche Aussage kostet den Makler die Provision

Falsche Aussage kostet den Makler die Provision
Bild: BHF
Maklerrecht. Macht der Makler ins Blaue hinein falsche Aussagen über die Möglichkeit, eine Grundstücksmauer teilweise abreißen zu können, ist die Courtage auch dann verwirkt, wenn der Käufer vor Vertragsschluss di…mehr

Recht & Steuern | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 14

Fiktive, nicht angerechnete AfA erhöht den Gewinn nicht

Fiktive, nicht angerechnete AfA erhöht den Gewinn nicht
Bild: PSP
Steuerrecht. Bei privaten Veräußerungsgeschäften sind die Anschaffungskosten des Objekts nicht um fiktive AfA zu mindern, wenn die Mieteinkünfte zuvor allein im Ausland besteuert wurden. FG Hessen, Urteil vom 10. …mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 17

KIB parkt Wohnungen auf Autohaus-Areal

KIB parkt Wohnungen auf Autohaus-Areal
Bild: ah
Nürnberg. Im Schatten der Türme der Bundesagentur für Arbeit entwickelt die Nürnberger KIB-Gruppe ein Stadtquartier mit rund 450 Wohnungen, Büro- und Einzelhandelsflächen sowie einem Hotel. …mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 17

Einkaufstempel Flora-Park verkauft

Magdeburg. 17 Mio. Euro nahm der britische Investor Rockspring für den Kauf des Shoppingcenters Flora-Park in der sachsenanhaltinischen Landeshauptstadt in die Hand. Verkäufer ist der ebenfalls auf der Insel behei…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 18

Nutzungsmix für Lloydhof und City

Nutzungsmix für Lloydhof und City
Bild: ff
Bremen. Das Büro- und Geschäftshaus Lloydhof soll verkauft und zu einem gemischt genutzten Geschäftshaus des 21. Jahrhunderts umgebaut werden. Damit steht es für den Weg hybrider Strukturen, den Experten auch für …mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 18

Wohnen am Volkspark

Hamburg. Mit dem Schweizer Siegerentwurf des Wettbewerbs Wohnen am Volkspark wird Letzterer sogar noch erweitert. …mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 18

Perle Hamburg öffnet schrittweise

Hamburg. Das vom Düsseldorfer Projektentwickler Centrum entwickelte Geschäftshaus Spitalerstraße 22-26 in Hamburg öffnet bis Anfang 2017 seine Pforten. Am 10. Dezember startet O2 auf 160 m2, Textilfilialist Koton …mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 18

Illums Bolighus am Neuen Wall eröffnet

Hamburg. Das dänische Wohndesignkaufhaus Illums Bolighus hat seine erste deutsche Dependance Mitte November im Neuen Wall 54 eröffnet. Auf Vermittlung von Grossmann & Berger nutzt das 1941 in Kopenhagen gegrün…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 18

Ideen für nachhaltige Logistik

Ideen für nachhaltige Logistik
Bild: Deutsche Post DHL
Hamburg. Die Deutsche Post DHL Group wird das Klimamodellquartier Logistikpark HUB + Neuland in Harburg entwickeln. Und in der City startet das Projekt Smile: Smart Last Mile Logistics. …mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 18

BauWo baut IntercityHotel

BauWo baut IntercityHotel
Bild: bloomimages
Hannover. Nahe dem hannoverschen Hauptbahnhof errichtet Projektentwickler BauWo bis 2019 ein 15-geschossiges IntercityHotel. Pächter des 30-Mio.-Euro-Baus wird die Deutsche Hospitality. …mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 19

Stabiles Wachstum auf den Büromärkten

Stabiles Wachstum auf den Büromärkten
Bild: thk
Nordrhein-Westfalen. Mit welchen Chancen und Risiken sich Investoren auf den Immobilienmärkten von Nordrhein-Westfalen (NRW) auseinandersetzen müssen, hat eine Studie der DG Hyp untersucht, die Ende November veröf…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 19

Bewegung in der Handelslandschaft

Bewegung in der Handelslandschaft
Bild: thk
Duisburg. Allen Unkenrufen wegen des geplanten Factory-Outlet-Centers zum Trotz gibt es einige neue Verträge mit Einzelhändlern. Der wichtigste davon: TK Maxx mietet im CityPalais - und das hat Folgen für andere P…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 19

BSG Brandsanierung kauft Firmensitz

Duisburg. Die BSG Brandsanierung hat die Immobilie Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 7 in Duisburg erworben. Zuletzt war das rund 730 m² große Gebäude im Gewerbegebiet Duisburg-Asterlagen der Sitz des Unternehme…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 19

Barmer verteilt sich im Revier

Ruhrgebiet. Die Barmer GEK eröffnet im Ruhrgebiet drei Kundencenter und hat dazu insgesamt 1.300 m² über die Essener Niederlassung von BNPPRE gemietet. 530 m² mietete die Barmer im Dortmunder Shoppingcenter Thier-…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 19

Huawei mietet in Bonn

Bonn. Der chinesische Elektronikkonzern Huawei hat rund 4.300 m² Bürofläche in Bonn gemietet. Die Räume befinden sich in The Square II in der Fritz-Schäffer-Straße 20 und gehören einem Unternehmen des Solar-World-…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 19

Logistik-Großprojekt in Kamp-Lintfort

Kamp-Lintfort. Das in Berlin ansässige E-Commerce-Unternehmen Chal-Tec lässt sich im niederrheinischen Kamp-Lintfort ein rund 50.000 m² großes Logistikzentrum errichten. Damit beauftragt haben die Preußen die Haba…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 20

Projektentwickler entdecken Mertonviertel neu

Projektentwickler entdecken Mertonviertel neu
Bild: Signa
Frankfurt. Im Mertonviertel laufen derzeit gleich mehrere umfangreiche Revitalisierungen, die neue Großmieter auf den Plan rufen. Neben modernen Büros entstehen im Quartier auch fast 300 Studentenwohnungen. …mehr

Politik | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 20

23 ha fürs Wohnen

Wiesbaden. Das seit Jahren größte städtische Wohnentwicklungsprojekt geht in die Vermarktung. Auf einem 23 ha großen Areal (Bruttofläche) im Stadtteil Nordenstadt sollen 650 Wohneinheiten entstehen. …mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 20

Geld statt Parkplatz

Geld statt Parkplatz
Bild: vt
Frankfurt. Die Stadtverordnetenversammlung hat eine neue Stellplatzsatzung beschlossen. Damit können Investoren durch Ablösezahlungen und Job-Tickets ihren Aufwand für den Parkplatzbau verringern. …mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 20

6B47 verkauft Cascada-Wohntower

Frankfurt. Ein Joint Venture aus dem Münchner Immobilienberater Bauwerk Capital und dem Neu-Isenburger Projektentwickler Red Square hat die Projektentwicklung Cascada im Europaviertel gekauft. Verkäufer ist 6B47 R…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 20

Marienbader Höfe vollvermietet

Bad Homburg. Commerz Real hat sein Bürogebäude Marienbader Höfe in Bad Homburg vollständig vermietet. Verantwortlich dafür ist die Verdopplung des Mietumfangs von Fresenius auf rund 3.500 m². Zum März 2017 will de…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 21

Karl-Gruppe verkauft Mainpark Flörsheim

Flörsheim. Die Karl-Gruppe hat das Gewerbegebiet Mainpark Flörsheim an einen international tätigen institutionellen Investor verkauft. Erst 2014 hatte das familiengeführte Bau-, Immobilien- und Industrieunternehme…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 21

Hertie wird Röther-Filiale

Idar-Oberstein. Modepark Röther hat die ehemalige Hertie-Filiale im Stadtzentrum von Idar-Oberstein übernommen. Wie die Fachzeitschrift TextilWirtschaft meldet, will das Unternehmen aus Michelfeld (Baden-Württembe…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 21

INP baut Pflege- und Seniorenheim

Saarbrücken. Das Hamburger Investmenthaus INP lässt rund 10 Mio. Euro in den Bau einer Seniorenwohnanlage in Dudweiler fließen, einem Stadtteil von Saarbrücken. Insgesamt 110 Pflegeplätze und vier betreute Wohnung…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 21

Bereit für den Brexit

Bereit für den Brexit
Bild: Pixabay
Frankfurt. Nach Einschätzung von Triuva bietet die Stadt Finanzinstituten, die ihren Sitz aus London verlegen wollen, unter allen Zielstädten die besten Bedingungen. Pluspunkte sind der relativ große, qualitativ g…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 21

Oh wie schön ist Offenbach

Oh wie schön ist Offenbach
Bild: vt
Offenbach. Die Stadtvermarkter von Offenbach sind bester Laune. Seit die Grundstücksentwicklung durch einen Masterplan zentral koordiniert wird, steigt das Investoreninteresse spürbar an. …mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 22

Die Neuerfindung von Stadtteilen durch Konversion

Die Neuerfindung von Stadtteilen durch Konversion
Bild: Francis Kéré Architekturbüro
Mannheim. Nach fünf Jahren hat die Stadt eine Zwischenbilanz zur Neunutzung der ehemals von den US-Streitkräften genutzten über 500 ha Flächen vorgelegt, eines der derzeit größten deutschen Stadtentwicklungsprojek…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 22

Gieag kauft Gewerbegrundstück

Gerlingen. Der Münchner Projektentwickler Gieag hat ein 12.500 m2 großes bebautes Grundstück in der Dieselstraße erworben und plant den Neubau einer mehrstöckigen Büro- und Gewerbeimmobilie. Möglich sei eine Brutt…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 22

Commerz Real erwirbt Star-Inn-Projekt

Heidelberg. Den noch zu errichtenden Hotel- und Boardinghaus-Komplex der Marke Star Inn in der Speyerer Straße 9 (Nähe Hauptbahnhof) hat Commerz Real für den offenen Immobilienfonds hausInvest erworben. Die Immobi…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 22

BPD baut 143 Wohnungen

Freiburg. Auf dem ehemaligen Gelände des Güterbahnhofs Nord hat BPD diese Woche den Grundstein für ein Wohnquartier gelegt. …mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 23

Signa vereint das Kaufhaus Oberpollinger

Signa vereint das Kaufhaus Oberpollinger
Bild: ah
München. Die österreichische Signa-Gruppe sichert sich das letzte Puzzleteil des Luxuskaufhauses Oberpollinger in der Fußgängerzone. …mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 23

Aischpark Center darf gebaut werden

Aischpark Center darf gebaut werden
Bild: Ralph Küster
Höchstadt. Das Fachmarktzentrum AischPark Center im mittelfränkischen Höchstadt an der Aisch kann nach über fünf Jahren Planungszeit kommen. Allerdings wird es kleiner ausfallen als ursprünglich vorgesehen. …mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 23

Kanadischer Reit kauft bei Ingolstadt

Kösching. Der kanadische Real Estate Investment Trust (Reit) Inovalis kauft die künftige Firmenzentrale des Automobilzulieferers TKI Automotive in der Gemeinde im Norden Ingolstadts. …mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 23

Siemens legt auf dem Campus los

Erlangen. Nach 22 Monaten hat die Stadt Erlangen das Bebauungsplanverfahren für das Großprojekt Siemens-Campus in Erlangen abgeschlossen. "Das ist eine außergewöhnliche Leistung für ein Projekt dieser Größe", freu…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 23

130 Wohnungen in Alt-Perlach

München. Die Hamburger Creareal startet mit dem Bau von 133 Eigentumswohnungen mit rund 9.600 m² Wohnfläche im Münchner Stadtteil Alt-Perlach. Die Creareal hat das 16.500 m² große Grundstück an der Hochäckerstraße…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 23

Viertes LikeApart- Hotel in Bayern

Aschheim. Die Hotelgruppe Novum eröffnet Anfang 2019 in Aschheim bei München ein weiteres Aparthotel. Investor ist der Stuttgarter Projektentwickler Bülow. Das Haus mit 170 Wohneinheiten ist die vierte Destination…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 23

Büros am Güterbahnhof Nord

Nürnberg. Der Erlanger Bauträger und Investor sontowski & partner sichert sich ein 15.400 m² großes Gewerbegrundstück in Nürnberg. Auf dem bisher unbebauten Areal soll eine Büroimmobilie mit Gastronomie und Ei…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 23

AviaRent kauft Pflegeheim Innpark

Neuötting. Die Luxemburger Fondsgesellschaft erweitert ihr Pflegeheimportfolio um eine Immobilie im oberbayerischen Neuötting. Das Pflegeheim wurde für 9,8 Mio. Euro für den Fonds CareVision II angekauft. Das Heim…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 24

Bahnhof verstehen

Bahnhof verstehen
Bild: Stadt Wittenberge
Wittenberge. Moderne Pendler fahren statt mit dem Auto lieber mit dem Zug. Darauf setzt die drittgrößte Stadt in Brandenburg, denn der Ort an der Elbe liegt genau in der Mitte zwischen Berlin und Hamburg und verfü…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 24

Kleine Buden ab 100.000 Euro

Kleine Buden ab 100.000 Euro
Bild: i Live
Berlin. Kleine Buden mit Bett, Schrank, Tassen und Tellern, passend für Studierende, Auszubildende und Pendler sind in Berlin Mangelware. Das weiß auch das Unternehmen i Live aus dem baden-württembergischen Aalen,…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 24

Luxuskaufhaus im Quartier 206 gibt auf

Berlin. Das Luxus-Kaufhaus Departmentstore im Geschäftshaus Quartier 206 in der Friedrichstraße 71 im Ostberliner Geschäftsviertel ist am 28. Februar 2017 Vergangenheit. Sanierungsarbeiten am Gebäude würden den We…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 24

Vertriebszentrum für Pillendreher

Gotha. Um Apotheken in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt mit Medikamenten zu beliefern, lässt sich Phoenix Pharmahandel, Mannheim, im thüringischen Gotha ein 11.000 m2 großes Vertriebszentrum errichten. Genera…mehr

Unternehmen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 24

Google baut ein Gründerzentrum

Berlin. Mit einem Start-up-Campus im Stadtteil Kreuzberg will der US-Internetkonzern Google künftig Unternehmensgründern unter die Arme greifen. Im früheren Umspannwerk Kreuzberg der Avignon Capital sollen ab Ende…mehr

Transaktionen | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 24

Naumannsche Brauerei verkauft

Leipzig. Die Naumannsche Brauerei, eine Projektentwicklung mit 182 Wohnungen und vier Läden in Leipzig, ist verkauft. Erwerber des 51,3 Mio. Euro teuren Vorhabens mit 15.590 m2 Fläche im ehemaligen Arbeiterviertel…mehr

Märkte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 25

Wohnen wird teurer und teurer

Wohnen wird teurer und teurer
Bild: gg
Berlin. Wohnen in der deutschen Hauptstadt wird teurer und teurer. 2016 stiegen die Durchschnittsmieten für Standardwohnungen stadtweit um 6,7% auf 8 Euro/m2. Die Preise für Eigentumswohnungen kletterten um 13%. E…mehr

Projekte | 01.12.2016 | IZ 48/2016, S. 25

Campus für 2.900 Berliner Deutsch-Banker fertig

Campus für 2.900 Berliner Deutsch-Banker fertig
Bild: Deutsche Bank
Berlin. 2.200 Arbeitsplätze, 25.000 m2 Fläche und sieben Stockwerke - die Deutsche Bank Berlin hat mit der Fertigstellung ihrer beiden Bürogebäude an der Otto-Suhr-Allee im Stadtteil Charlottenburg ihr größtes Inf…mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

H&M landet in der Provinz
Bild: H&M

H&M landet in der Provinz

Dem Wehklagen über die Krise des stationären Modehandels zum Trotz vergrößert … mehr

Ausgaben-Archiv

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |