Ausgabe 26 » 2011

Eklatantes Maß an Planlosigkeit

Bild: IZ

Politik | 30.06.2011

ArchivEklatantes Maß an Planlosigkeit

IZ 26/2011, S. 2 Konzeptlosigkeit bleibt ein Prinzip dieser Bundesregierung. Eine Steuersenkung soll kommen, gegen die im Schuldenstaat Deutschland schon das kleine Einmaleins spricht. Ein Gebäudesanierungsprogramm wird aufgestockt, weil in Japan ein Atomkraftwerk kollabiert. Da wird kein Spielraum für weitere Forderungen der Immobilienwirtschaft bleiben, meint IZ-Redakteur Bernhard Bomke. mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivHausverwalter müssen reguliert werden!

    Hausverwalter müssen reguliert werden!
    Bild: Wohnbau Service Bonn
    IZ 26/2011, S. 2 Unseriösen Hausverwaltungen muss der Gesetzgeber hierzulande einen Riegel vorschieben, fordert Thomas zur Oven vom WEG-Verwalter Wohnbau Service Bonn. Die Regelungen in Frankreich taugen seiner Meinung nach als Vo…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivLeserbrief: "FM-Kompetenz wird entscheidend"

    IZ 26/2011, S. 2 Zu " FM-Kompetenzen: Streit ums Europa-Modell ", 24/2011, S.8 …mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivBescheidenes Neubau-Plus

    Bescheidenes Neubau-Plus
    Grafik: IZ
    IZ 26/2011, S. 3 Knapp 160.000 Eigenheime und Wohnungen wurden hierzulande im vergangenen Jahr fertiggestellt - gerade einmal 0,5% mehr als 2009. Das Genehmigungsplus in den Jahren 2009 und 2010 ließ manchen auf etwas mehr hoffen.…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivPrime Office senkt den IPO-Preis

    Prime Office senkt den IPO-Preis
    Bild: Prime Office
    IZ 26/2011, S. 3 Mit aller Macht will der Vor-Reit Prime Office an die Börse und akzeptiert dafür auch einen geringeren Emissionserlös. Nachdem nach Ablauf der ersten Angebotsfrist die Notbremse gezogen und die Erstnotiz am 24. Ju…mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivProjektbremse Welterbe-Status

    Projektbremse Welterbe-Status
    Bild: Huber Architekten
    IZ 26/2011, S. 4 Unesco-Welterbe - dieser Titel zieht. Erhalten Gebäude oder ganze Areale diese Auszeichnung, ist mit ordentlich Fördermitteln und obendrauf mehr Geld von Touristen zu rechnen. Doch dieser Titel kann auch Nachteile…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivLBS erwartet Preisschub

    LBS erwartet Preisschub
    Grafik: IZ
    IZ 26/2011, S. 4 Die Makler der Landesbausparkassen (LBS) gehen davon aus, dass die Wohnimmobilienpreise in diesem Jahr um durchschnittlich 3% steigen werden. Als Hinweis darauf werten sie ein starkes Kaufinteresse bei begrenzter …mehr

    Politik | 30.06.2011

    ArchivMehr fördern, weichere Förderkriterien!

    IZ 26/2011, S. 4 Der Entwurf eines Gesetzes zur steuerlichen Förderung von energetischen Sanierungsmaßnahmen muss noch modifiziert werden - so weit herrscht unter den Interessenvertretern der Immobilienbranche Einigkeit. Im Detail…mehr

    Steuern | 30.06.2011

    ArchivGrunderwerbsteuer nimmt Kurs auf 5%

    Grunderwerbsteuer nimmt Kurs auf 5%
    Bild: BilderBox.com
    IZ 26/2011, S. 5 5% Grunderwerbsteuer - das ist die Zielmarke, auf die sich der Steuersatz in vielen Bundesländern zubewegt. Nachdem in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg entsprechende Pläne schon länger be…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivNachhaltigkeit lohnt sich

    IZ 26/2011, S. 5 Bis zu 10,5% Wertschöpfung lassen sich durch nachhaltige Faktoren bei Bürogebäuden erreichen, so das Ergebnis einer Studie der Technischen Universität München (TU) im Auftrag der Hochtief-Projektentwicklung. Auch …mehr

    Politik | 30.06.2011

    ArchivDer GdW warnt vor Geisterstädten

    Der GdW warnt vor Geisterstädten
    Grafik: IZ
    IZ 26/2011, S. 6 Steigende Investitionen, weniger Mietschulden, geringerer Leerstand und große CO2-Einsparungen - so lautet die jetzt vorgestellte Bilanz des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen für das …mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivVerwalter: Wenig Ahnung von KfW-Förderungen

    IZ 26/2011, S. 6 Etwa 60% der Immobilienverwalter wissen eigenen Angaben zufolge nur wenig oder nichts über die Förderprogramme der KfW. Dementsprechend nimmt nur ein Drittel die Fördermittel immer auch dann in Anspruch, wenn dies…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivAbschied vom amerikanischen Bau

    IZ 26/2011, S. 6 Bilfinger Berger setzt den Umbau vom Bau- zum Dienstleistungskonzern fort: Nachdem das Mannheimer Unternehmen bereits im März den Verkauf der australischen Beteiligung Valemus abgeschlossen hat, meldet es nun die …mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivFonds-Performance in Europa stabil

    IZ 26/2011, S. 6 Nicht börsennotierte kontinentaleuropäische Immobilienfonds haben im ersten Quartal 2011 eine Gesamtrendite (Mietplus Wertänderungsrendite) von 1,6% erzielt und sich damit auf stabilem Niveau gehalten (viertes Qua…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivTransaktionsvolumen in Osteuropa steigt um 180%

    IZ 26/2011, S. 6 4,4 Mrd. Euro umfasste das Transaktionsvolumen auf den Gewerbeimmobilienmärkten in Zentral- und Osteuropa von Januar bis Mai 2011. Damit hat es gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 180% zugenommen. Das hat CB Richar…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivHIH verkauft Immobilien in Hamburg und München

    IZ 26/2011, S. 6 Die Hamburgische Immobilien Handlung (HIH) hat aus dem Bestand des Warburg-Henderson Deutschland Fonds Nr. 1 zwei Büro- und Geschäftshäuser in Hamburg und München veräußert. Für die beiden in den vergangenen drei …mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivDie Schließungen dürften Kaufhof viel Geld bringen

    Die Schließungen dürften Kaufhof viel Geld bringen
    Bild: cvs
    IZ 26/2011, S. 7 Kaufhof hat unlängst die Schließung von vier Filialen bekannt gegeben: Oberhausen-Innenstadt, Köln-Kalk, Gießen und Nürnberg-Aufseßplatz machen 2012 dicht. Den Häusern fehle "langfristig das Potenzial, profitabel …mehr

    Märkte | 30.06.2011

    Archiv"Krise ist ein Problem einzelner Unternehmen"

    IZ 26/2011, S. 7 Das Warenhaus hat noch nicht ausgedient: Das war der Tenor einer Warenhaus-Fachtagung in Limburg. …mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivWehmeyer meldet erneut Insolvenz an

    IZ 26/2011, S. 8 Der Modefilialist Wehmeyer ist erneut insolvent. Als Grund gibt der vom Amtsgericht Düsseldorf zum Insolvenzverwalter bestellte Rechtsanwalt Wolf von der Fecht eine "angespannte Liquiditätslage im Herbst 2010" an,…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivAdler Modemärkte ist an der Börse

    IZ 26/2011, S. 8 Die Aktie des Modefilialisten Adler Modemärkte wurde am 22. Juni zum ersten Mal an der Frankfurter Börse gehandelt. Der bisherige Alleineigentümer bluO erlöste beim Börsengang 111,58 Mio. Euro und damit weniger al…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivSonae Sierra betritt afrikanischen Boden

    IZ 26/2011, S. 8 Nach Europa und Südamerika nun Afrika: Der portugiesische Centerentwickler Sonae Sierra macht erstmals in Afrika Geschäfte. Das Unternehmen hat einen Vertrag mit den marokkanischen Unternehmen Marjane und Foncière…mehr

    Anlagen | 30.06.2011

    ArchivUnd noch ein Shoppingcenterfonds

    Und noch ein Shoppingcenterfonds
    Bild: Union Investment
    IZ 26/2011, S. 8 Die Hamburger Fondsgesellschaft Union Investment bereitet den Stapellauf eines Immobilien-Spezialfonds für europäische Einkaufszentren vor. Sieben Anleger, darunter auch Verwalter kirchlicher Gelder, haben Eigenka…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivEuropäer haben mehr Kaufkraft

    IZ 26/2011, S. 8 Die Kaufkraft in Europa ist laut einer GfK-Studie 2010 um durchschnittlich 2,1% auf 11.945 Euro pro Einwohner gestiegen, und das wirkte sich auch auf den Einzelhandelsumsatz aus: Der ging auf Eurobasis um 4,8% nac…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivDrogerien werden immer größer

    Drogerien werden immer größer
    Grafik: IZ
    IZ 26/2011, S. 8 Der deutsche Drogeriemarkt wird von vier großen Ketten dominiert. Bei der Expansion geben derzeit Rossmann und dm den Ton an. …mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivRealFM erfindet die Instandhaltung neu

    IZ 26/2011, S. 9 Die Berufsorganisation RealFM hat einen Leitfaden Instandhaltung 2011 veröffentlicht. "Von bestehenden Regelwerken grenzt sich der neue Leitfaden durch einen völlig neuen strategischen Ansatz zur Definition des Um…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivKaba übernimmt Web-Spezialisten e-Data

    IZ 26/2011, S. 9 Die Schweizer Kaba-Gruppe, Rümlang, übernimmt e-Data, Dallas. Das texanische Unternehmen, das über einen zweiten Unternehmenssitz in Stuttgart verfügt, ist spezialisiert auf webbasierte Lösungen, die Zutrittskontr…mehr

    Veranstaltungen | 30.06.2011

    ArchivR+T-Ableger nun auch in Moskau

    IZ 26/2011, S. 9 Die Stuttgarter R+T als Weltleitmesse für Rollladen- und Torebau sowie Sonnenschutz erweitert ihr internationales Netzwerk um eine weitere Satellitenveranstaltung. Vom 26. bis 28. September 2012 findet im Crocus E…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivHochtief managt vier Logistikzentren

    IZ 26/2011, S. 9 Hochtief übernimmt das Property-Management für vier Logistikimmobilien des von Natixis Capital Partners gemanagten Fonds Captiva Capital Partners I. Die vier Objekte in Essen, Unna, Kirchheim sowie Brieselang (nah…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivViele messen Verbräuche, wenige analysieren sie

    IZ 26/2011, S. 9 Mehr als 80% der vom Johnson-Controls-Institut für Gebäudeeffizienz weltweit befragten 4.000 Immobilienbesitzer und -betreiber messen und dokumentieren im Wochenturnus ihre Energieverbrauchsdaten. Doch weniger als…mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivInterboden: "Reale statt gefühlte Zahlen"

    Interboden: "Reale statt gefühlte Zahlen"
    Bild: ae
    IZ 26/2011, S. 9 Die Fragen stellen sich allen Architekturbüros, Bauträgern, Entwicklern oder Generalübernehmern: Wie erreiche ich Kostensicherheit und vermeide Überschreitungen? Wie schaffe ich Datentransparenz über die gesamte L…mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivKostspielige Versäumnisse

    IZ 26/2011, S. 9 Rund 60% der Fehlerkosten in Bauprojekten resultieren aus Problemen im Planungs- oder Prüfungsprozess. Diese Fehler gehen ins Geld, Budgets werden überschritten. Die Münchner conject hat Projektbeteiligte gefragt,…mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivProperty Development - Die Stakeholder

    Property Development - Die Stakeholder
    Bild: BilderBox.com
    IZ 26/2011, S. 10 Heute beschäftigen wir uns mit der Projektentwicklung, und schon sind wir beim ersten Stolperstein. Projektentwicklung bezeichnet man im Englischen als "property development" oder "real estate development". Man sp…mehr

    Recht | 30.06.2011

    ArchivBei Großumbau ist sofortige Abschreibung in Gefahr

    Bei Großumbau ist sofortige Abschreibung in Gefahr
    Bild: law
    IZ 26/2011, S. 11 Wer sein vermietetes Gebäude aufwendig umbaut, hofft in der Regel darauf, dass er einen großen Teil der dabei entstehenden Ausgaben von der Einkommensteuer absetzen kann. Dabei muss der Bauherr allerdings aufpasse…mehr

    Recht | 30.06.2011

    ArchivSofortiger Abzug bei Anteilserwerb

    IZ 26/2011, S. 11 Eine durch den Erwerb von Gesellschaftsanteilen aufgrund einer Anteilsvereinigung ausgelöste Grunderwerbsteuer kann der Erwerber sofort als Betriebsausgabe abziehen. Dies hat der Bundesfinanzhof entschieden (Az. I…mehr

    Politik | 30.06.2011

    ArchivZIA sieht einen Rückschlag

    IZ 26/2011, S. 11 Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) sieht im kürzlichen Scheitern der deutschen Gewerbesteuerreform einen Rückschlag für die Immobilienbranche. "Die Reform hätte die Chance geboten, die Steuer stärker an den t…mehr

    Politik | 30.06.2011

    Archivvdp glaubt an Erhalt der deutschen Festzinskultur

    IZ 26/2011, S. 13 Der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) ist zuversichtlich, dass die deutsche Festzinskultur durch die Umsetzung der EU- Wohnimmobilienkredit-Richtlinie nicht beschnitten wird. "Wir sind der Meinung, dass wir…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivHSH Nordbank will günstiger produzieren

    IZ 26/2011, S. 13 Der Vorstandsvorsitzende der HSH Nordbank, Paul Lerbinger, will die Landesbank effizienter an den Märkten aufstellen. Man müsse besser, schneller und damit kostengünstiger werden, so Lerbinger. Einen ersten Schrit…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivGriechenland: Angst vor Dominoeffekt

    IZ 26/2011, S. 13 Die Gefahr, die von der griechischen Schuldenkrise auf deutsche Immobilien- und Staatsfinanzierer ausgeht, ist zumindest für sich alleine betrachtet relativ gering. Nach Angaben des Verbands deutscher Pfandbriefba…mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivNur Kredite ohne Risiko

    Nur Kredite ohne Risiko
    Bild: Fotolia.de/Sven Hoffmann
    IZ 26/2011, S. 13 Vier Jahre nach der ersten Subprime-Eruption und knapp drei Jahre nach dem Lehman-Crash hat sich die Bankenwelt wieder einigermaßen berappelt - zumindest auf den ersten Blick. Denn trotz boomender deutscher Konjun…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivNPL-Markt: Player testen Liquidität

    IZ 26/2011, S. 13 Am Markt für Non-Performing Loans (NPL) herrscht offenbar reges Treiben: Nach Beobachtung von Christoph Schalast, Rechtsanwalt und Beiratsvorsitzender der Bundesvereinigung Kreditankauf und Servicing, testen sowoh…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    Archiv2 Mrd. Euro deutsche NPLs

    IZ 26/2011, S. 14 Die Abbaubank der Hypo Real Estate, die FMS Wertmanagement (FMSW), hat seit der Übertragung der Vermögenswerte im Oktober 2010 das Volumen von Immobilienkrediten bis zum Ende des ersten Quartals 2011 um 2,7 Mrd. E…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    Archiv"China-Exit" die einzige Rettung?

    "China-Exit" die einzige Rettung?
    Bild: SCHIERECK
    IZ 26/2011, S. 14 Bis Ende 2014 muss die Commerzbank die Eurohypo verkaufen. Aber wer sollte sich für eine Spezialbank interessieren, die auch drei Jahre nach dem Ausbruch der Finanzkrise mit argen Problemen auf der Kreditseite zu …mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    Archiv"Man darf nicht leichtsinnig werden"

    "Man darf nicht leichtsinnig werden"
    Bild: Berlin Hyp
    IZ 26/2011, S. 14 Jan Bettink ist als Vorstandsmitglied der Landesbank Berlin (LBB), Aufsichtsratschef der Berlin Hyp und Präsident des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp) quasi das Sprachrohr der Branche. Im Gespräch mit der…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivForward-Darlehen stark nachgefragt

    IZ 26/2011, S. 14 Forward-Darlehen stehen bei privaten Baufinanzierern derzeit hoch im Kurs. Beim Kreditvermittler Dr. Klein entfallen zwei Drittel des Prolongations- bzw. Umschuldungsvolumens auf Vorabdarlehen. Weil etablierte Ban…mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivAngst vor zweiter Subprime-Welle

    IZ 26/2011, S. 14 "Es ist möglich, dass uns die Subprime-Krise auf dem zweiten Fuß erwischt." Diese beunruhigende Aussage stammt von Tobias Just, Deutsche Bank Research. Seine Befürchtung stützt er auf den abermaligen Rückgang des …mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivZu erwartender Zinsanstieg lässt Experten kalt

    Zu erwartender Zinsanstieg lässt Experten kalt
    Bild: Pixelio.de/SarahC
    IZ 26/2011, S. 15 Das Zinsniveau im Euroraum dürfte innerhalb dieses Jahres ansteigen. Das lassen zumindest Andeutungen der Europäischen Zentralbank (EZB) vermuten. Volkswirte erwarten mindestens einen weiteren, kleinen Zinsschritt…mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivUK: 350 Mrd. GBP Kredite

    IZ 26/2011, S. 15 Auf dem britischen Gewerbeimmobilienmarkt werden derzeit Darlehen von insgesamt rund 350 Mio. GBP verwaltet. Das hat der Immobilienberater Savills errechnet. Demnach entfällt davon ca. ein Viertel auf das Core-Seg…mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivImmobilienfinanzierer müssen sich neu erfinden

    Immobilienfinanzierer müssen sich neu erfinden
    Bild: Fotolia.de/Vittorio Stasi
    IZ 26/2011, S. 16 Die Finanzkrise hat die Geschäftsmodelle von zahlreichen gewerblichen Immobilienfinanzierern über den Haufen geworfen. Eine strategische Neuausrichtung ist bislang nach Wahrnehmung von Klaus Hölzer und Thomas Schn…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivKeystone will mit Hypothekenanleihen wachsen

    Keystone will mit Hypothekenanleihen wachsen
    Bild: Keystone
    IZ 26/2011, S. 16 Der auf Industrieimmobilien spezialisierte Asset-Manager Keystone International will künftig unabhängig von Banken agieren und sich über eine eigens gegründete Finanzierungstochter am Kapitalmarkt refinanzieren. "…mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivHypothekenkredite brauchen ein neues Design!

    Hypothekenkredite brauchen ein neues Design!
    Bild: Fotolia.de/imageteam
    IZ 26/2011, S. 17 Im Zuge der Aufarbeitung der Subprime-Krise stellt sich die Frage, wie zukünftig ein Übergriff von Immobilienkrisen auf den Finanzsektor vermieden werden kann. Auslöser von Finanzkrisen sind in der Regel Preisblas…mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivEntwickler müssen für Bankkredit hart ackern

    Entwickler müssen für Bankkredit hart ackern
    Bild: Fotolia.de/Kzenon
    IZ 26/2011, S. 18 Man kann nicht behaupten, dass die Fremdkapitalbeschaffung für Projektentwickler einfacher geworden ist. Zwar berichten Entwickler, dass wieder mehr Banken bereit sind, ihre Vorhaben mit Fremdmitteln zu unterstütz…mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivDerivate-Regelung benachteiligt Immo-Fonds

    Derivate-Regelung benachteiligt Immo-Fonds
    Bild: Fotolia.de/christophe boisson
    IZ 26/2011, S. 18 Auf den ersten Blick scheint es mit der Immobilienwirtschaft eigentlich gar nichts zu tun zu haben: Die Europäische Union plant neue Regeln für außerbörslich gehandelte Derivate - auch Overthe-Counter (OTC)-Deriva…mehr

    Finanzen | 30.06.2011

    ArchivImmobilienderivate für Privatleute

    IZ 26/2011, S. 18 Privatleute können ihr selbstgenutztes Wohneigentum nicht mit Immobilienderivaten gegen einen möglichen Werteverfall absichern. Diese Möglichkeit gibt es bislang nur im gewerblichen Immobiliensektor. Simon Karrer …mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivJuni 2012 letzte Deadline

    Juni 2012 letzte Deadline
    Bild: WestImmo
    IZ 26/2011, S. 19 Der Verkauf der Westdeutschen Immobilienbank (WestImmo) könnte sich weiter in die Länge ziehen. Die Eigentümer der WestLB haben vergangene Woche Eckpunkte für einen Restrukturierungsplan vorgestellt, der u.a. vors…mehr

    Karriere | 30.06.2011

    ArchivViel mehr als ein gewöhnlicher Banker

    Viel mehr als ein gewöhnlicher Banker
    Bild: Fotolia.de/Jan Rose
    IZ 26/2011, S. 20 Wer einmal der Verlockung, große Geldsummen zu bewegen, erlegen ist, der kommt davon nicht mehr los - sagt man. Bei Immobilienfinanzierern ist das offenbar auch so. Zigmillionenschwere Bauprojekte zu finanzieren, …mehr

    Personalien | 30.06.2011

    ArchivAxel Eggers (56) wurde zum Vorstandsmitglied der CR Capital Real Estate...

    IZ 26/2011, S. 20 Axel Eggers (56) wurde zum Vorstandsmitglied der CR Capital Real Estate berufen. Er ist für die Bereiche Finanzen und Investor Relations verantwortlich. Neben Eggers ist seit April 2011 Laura Elaine Reimer im Vors…mehr

    Personalien | 30.06.2011

    ArchivCesar Flores wurde zum CEO bei der Conject, München, berufen. Der 39...

    IZ 26/2011, S. 20 Cesar Flores wurde zum CEO bei der Conject, München, berufen. Der 39 Jahre alte Flores übernimmt diese Position von Martin Reents (45), der nach elf Jahren den Softwareanbieter verließ. Beide sind Mitgründer des U…mehr

    Personalien | 30.06.2011

    Archivllka Hoffmann (40) verstärkt als Consultant im Bereich Vermietung die...

    IZ 26/2011, S. 20 llka Hoffmann (40) verstärkt als Consultant im Bereich Vermietung die Münchner Niederlassung von CB Richard Ellis. Zuvor war sie bei German Arcon Real Estate als Letting Manager für München beschäftigt. …mehr

    Personalien | 30.06.2011

    ArchivJochen Stecker (41) ist als Director National Investment zu BNP Paribas...

    IZ 26/2011, S. 20 Jochen Stecker (41) ist als Director National Investment zu BNP Paribas Real Estate (BNPP RE) gewechselt und Mitglied des bundesweiten Teams für Großtransaktionen ab 20 Mio. Euro. Zudem ist er für das Münchner Inv…mehr

    Personalien | 30.06.2011

    ArchivDr. Roman Wagner (Bild), zuletzt Leiter des Bereichs Strategic...

    Dr. Roman Wagner (Bild), zuletzt Leiter des Bereichs Strategic...
    Bild: CONCEPTSUED
    IZ 26/2011, S. 20 Dr. Roman Wagner (Bild), zuletzt Leiter des Bereichs Strategic Architecture bei Jones Lang LaSalle, wird zum 1. Juli Partner bei der Beratungs- und Planungsgesellschaft conceptsued, München. Zusammen mit den beide…mehr

    Personalien | 30.06.2011

    ArchivMatthias Adamietz (44), Vertriebsvorstand von Immovation, Kassel, wird...

    IZ 26/2011, S. 20 Matthias Adamietz (44), Vertriebsvorstand von Immovation, Kassel, wird zum 30. Juni 2011 aus dem Unternehmen ausscheiden. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 2002 führt er mit Vorstand Lars Bergmann die Geschäf…mehr

    Personalien | 30.06.2011

    ArchivMarc Buntebardt (47) ist mit Wirkung zum 1. Juli 2011 zum Leiter des...

    IZ 26/2011, S. 20 Marc Buntebardt (47) ist mit Wirkung zum 1. Juli 2011 zum Leiter des Bereichs Landlord Representation von Jones Lang LaSalle in München berufen worden. Er war zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung des Senders Eart…mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivBund fördert Sanierung des Deutschen Museums

    IZ 26/2011, S. 21 Das Deutsche Museum wird renoviert. Rund 400 Mio. Euro fallen in diesem Zusammenhang für die Bauarbeiten und die Neugestaltung der Ausstellungen inklusive der Einführung einer zentralen Schausammlung an. Im Rahmen…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivAkelius kauft mehrere Wohnanlagen

    IZ 26/2011, S. 21 Der Wohnungsbestandshalter Akelius hat mehrere Wohnanlagen in Deutschland erworben. Dazu gehören ein Gebäude mit 52 Wohnungen im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen sowie eines im Wiesbadener Westend mit 19 Wohnei…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivButlers mietet sich in der alten Stadtpost ein

    IZ 26/2011, S. 21 Die Ladenkette Butlers mit ihrem Angebot an Wohnaccessoires, Kleinmöbeln und Geschenkartikeln hat auch die Studentenstadt Tübingen entdeckt. Noch diesen Sommer soll in der ehemaligen Stadtpost in der Neue Straße e…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivEine C.O.R.-Immobilie sucht Mieter

    Eine C.O.R.-Immobilie sucht Mieter
    Bild: Development Partner
    IZ 26/2011, S. 21 Das Düsseldorfer Mega-Projekt Kö-Bogen, dessen Grundstein vor wenigen Tagen gelegt wurde, sorgt für etliche weitere Vorhaben im unmittelbaren Umfeld der Königsallee und der Schadowstraße. So plant die in Düsseldor…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivSEB prüft Teilverkauf des Daimler-Quartiers

    IZ 26/2011, S. 21 SEB Asset Management (Sebam) erwägt den Verkauf eines Teils des ehemaligen Daimler-Quartiers am Potsdamer Platz in Berlin. Wie Sebam-Vorstand Barbara Knoflach mitteilte, könne man sich ein Joint Venture mit einem …mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivStrelapark wird nicht erweitert

    IZ 26/2011, S. 21 Der Strelapark, ein Einkaufszentrum vor den Toren Stralsunds, darf nicht erweitert werden. Das bestätigte vergangene Woche das Bundesverwaltungsgericht in letzter Instanz. …mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivWohnquartier fürs Nordend

    IZ 26/2011, S. 21 Auf dem 2,5 ha großen Areal an der Gießener Straße 20 im Frankfurter Nordend wollen Hochtief Solutions formart Rhein-Main und Wilma Wohnen Süd ein autofreies Wohnviertel mit einer Gesamtwohnfläche von 20.800 m2 re…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivHochwertige Konzepte sind im Kommen

    Hochwertige Konzepte sind im Kommen
    Bild: ff
    IZ 26/2011, S. 22 Hannover zählt zu den zehn teuersten Einzelhandelsstandorten in Deutschland und hat die höchste Zentralität der Städte mit über 500.000 Einwohnern. Für das zweite Halbjahr 2011 erwartet Jones Lang LaSalle Hannover…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivSiemens mietet im BTC

    IZ 26/2011, S. 22 Siemens hat die 2009 eröffnete Europazentrale für Windenergie am Unternehmensstandort in Hamburg-St. Georg erweitert. In der vierten und fünften Etage des von Asset-Manager argoneo betreuten Berliner Tor Centers (…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivDietz statt Garbe

    IZ 26/2011, S. 22 Dietz, Bensheim, übernimmt die Entwicklung eines 20 Mio. Euro teuren Frachtzentrums am Hannover Airport von der Garbe Group, Hamburg. Spätestens am 1. Oktober soll der Bau des neuen Air Cargo Terminal (ACT) starte…mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivKein Einkaufszentrum

    IZ 26/2011, S. 22 Nachdem der einzige verbliebene Investor für ein Einkaufszentrum in der Delmenhorster Innenstadt, die DIH/Procom, die vom Stadtrat beschlossene Beschränkung auf 10.000 m2 Verkaufsfläche nicht akzeptieren mochte un…mehr

    Politik | 30.06.2011

    ArchivKeine Wiedervereinigung

    IZ 26/2011, S. 22 Die Bevölkerung Helgolands hat gegen die Wiedervereinigung ihrer Insel mit der durch eine Sturmflut seit 400 Jahren abgetrennten Düne gestimmt. 55% sprachen sich gegen die u.a. vom Hamburger Bauunternehmer Arne We…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    Archivadidas investiert 100 Mio. Euro

    adidas investiert 100 Mio. Euro
    Bild: adidas
    IZ 26/2011, S. 22 In Rieste bei Osnabrück soll bis zum ersten Halbjahr 2013 das konzernweit größte Logistikzentrum der adidas-Gruppe entstehen. 100 Mio. Euro plant der Sportartikelhersteller im Gewerbegebiet Niedersachsenpark an de…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivCarlyle verkauft Gänsemarkt 45

    Carlyle verkauft Gänsemarkt 45
    Bild: ff
    IZ 26/2011, S. 22 Für 63,5 Mio. Euro hat Invesco Real Estate das Büro- und Geschäftshaus Gänsemarkt 45 von der Carlyle-Group gekauft. Das 2008 fertiggestellte Gebäude wird Bestandteil eines offenen pan-europäischen Immobilienfonds …mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivDie Folgen des Einsturzes überwinden

    Die Folgen des Einsturzes überwinden
    Bild: Stadt Köln
    IZ 26/2011, S. 23 Am 3. März 2009 stürzte das 1971 erbaute Kölner Stadtarchiv an der Severinstraße ein. Der Einsturz hatte auch immobilienwirtschaftliche Folgen: Neben der Tatsache, dass nun ein neues Historisches Archiv gebaut wer…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivTotgesagte leben länger

    Totgesagte leben länger
    Bild: Oliver Klas/Pixelio.de
    IZ 26/2011, S. 23 Lange war das Projekt Hofgarten in Solingen so etwas wie das Phantom der Shoppingcenter. Bereits 2008 kündigte der Münsteraner Projektentwickler HLG an, an der Stelle des ehemaligen Karstadt mit dem maroden Hotelt…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivHamborner Reit erwirbt Obi-Baumarkt

    IZ 26/2011, S. 23 Hamborner Reit hat einen Obi-Baumarkt im Aachener Stadtteil Brand erworben. Das rund 11.400 m2 große Objekt soll im kommenden Jahr fertiggestellt werden. Obi ist seit rund 20 Jahren am Standort Aachen- Brand vertr…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivKGAL kauft den Bürokomplex Rheinwerk 2

    IZ 26/2011, S. 23 Der Bürokomplex Rheinwerk 2 am Bonner Rheinufer hat einen neuen Eigentümer. Die KGAL, Grünwald, hat als erstes Investment für den neuen Spezialfonds KGAL/HI Sustainable Office Fund das Bürogebäude erworben. Die im…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivPernod Ricard mietet im Westgate

    IZ 26/2011, S. 23 Der französische Spirituosenkonzern Pernod Ricard verlegt seinen deutschen Unternehmenssitz innerhalb von Köln. Das Unternehmen hat einen Mietvertrag über 2.300 m2 Bürofläche im Projekt Westgate am Rudolfplatz unt…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivStadttor statt Aufterbeck

    Stadttor statt Aufterbeck
    Bild: landus
    IZ 26/2011, S. 23 In der Innenstadt von Ratingen, im Düsseldorfer Speckgürtel gelegen, weicht eine hässliche Bausünde einer neuen Handelsbebauung: An Stelle des ehemaligen Kaufhauses Aufterbeck entsteht das Stadttor Ratingen. …mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivBima verkauft Roman Way Village

    Bima verkauft Roman Way Village
    Bild: law
    IZ 26/2011, S. 24 Eine ehemalige Wohnsiedlung der US-Armee mit 667 Wohnungen hat im mittelhessischen Butzbach den Eigentümer gewechselt. Doch kann der Wohnungsmarkt der 25.000-Einwohner-Stadt das große Zusatzangebot überhaupt aufne…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivKolb + Partner schafft ArcaDA

    Kolb + Partner schafft ArcaDA
    Bild: Kolb + Partner
    IZ 26/2011, S. 24 Noch ist es eingerüstet, doch ab Frühsommer nächsten Jahres soll das Büro- und Geschäftshaus ArcaDA an der Rheinstraße 19-21 in Darmstadt wieder eine gute Adresse für diverse Mieter sein. …mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivSenioren lassen sich Service was kosten

    Senioren lassen sich Service was kosten
    Bild: Faco
    IZ 26/2011, S. 25 Den Begriff "betreutes Wohnen" hat Stefan Kutscheid, Chef von Faco Immobilien, Bitburg, aus seinem Wortschatz gestrichen. Mit ihrem Fürstenhof im rheinland-pfälzischen Wittlich verfolgt Faco das Thema Servicewohne…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivDeutsche Wohngrund entwickelt Wohnanlage

    IZ 26/2011, S. 25 Die DWG Deutsche Wohngrund, Kelkheim, realisiert auf dem ehemaligen Heag- Gelände in Darmstadt-Kranichstein ihr neues Projekt. Für etwa 17 Mio. Euro und in Zusammenarbeit mit der Baufirma Bien-Zenker sollen 50 Rei…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivStudentenapartments: Youniq baut 395 Einheiten

    IZ 26/2011, S. 25 Die Youniq, Frankfurt am Main, hat von der Wohnbau Mainz ein unbebautes Grundstück an der Wallstraße 31-37 erworben. Auf ca. 7.700 m2 sollen 395 Apartments für Studenten entstehen. Das marktwertbezogene Gesamtvolu…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivGrundstein für Bürohaus Eastgate gelegt

    IZ 26/2011, S. 25 Der Bau des Bürohauses Eastgate im Frankfurter Ostend nimmt seinen Lauf. Projektentwickler Lang und Cie. hat den Grundstein für das 7.820 m2 Bruttogrundfläche umfassende Objekt gelegt. Es entsteht an der Ecke Hana…mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivTestkommunen für Flächenmanagement

    IZ 26/2011, S. 25 In den Gemeinden Weilrod, Lauterbach und Bad Arolsen wird die Einführung einer Flächenmanagementdatenbank getestet. Dort werden Daten von Baulücken und Leerständen zu einer Internet-Grundstücksbörse zusammengefass…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivABG hat 1.000 Wohnungen in der Pipeline

    IZ 26/2011, S. 25 Positive Entwicklungen bei der Frankfurter Wohnungsbaugesellschaft ABG: Die Bilanz verweist auf ein gutes Jahr 2010. In den nächsten Monaten stehen zudem weitere große Projekte in Frankfurt an. …mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivStadt lässt an Galluswarte bauen

    IZ 26/2011, S. 25 Die Stadt Frankfurt am Main will im Gallusviertel ein neues Amtsgebäude für 500 Mitarbeiter leasen. Wer das mehr als 30.000 m2 große Haus bauen soll, steht noch nicht fest. …mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivWohnungsknappheit verschärft sich

    Wohnungsknappheit verschärft sich
    Bild: law
    IZ 26/2011, S. 25 Der Wohnraum in Frankfurt am Main wird immer knapper. Dementsprechend steigen die Preise. Inzwischen ist es so weit, dass gebrauchte Einfamilienhäuser genauso teuer sind wie Neubauten. Das ist eines der Ergebnisse…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivRichtfest für Condor-Haus in Gateway Gardens

    IZ 26/2011, S. 25 Die Condor-Zentrale in Gateway Gardens Frankfurt nimmt Konturen an. Neben dem Flugdienstleister haben auch Projektentwickler Groß & Partner und OFB Richtfest gefeiert. Im Quartier Mondo entsteht ein siebengesc…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivNeues Einkaufszentrum soll Trendwende einläuten

    Neues Einkaufszentrum soll Trendwende einläuten
    Bild: nps tchoban voss
    IZ 26/2011, S. 26 Auf dem ehemaligen Postareal von Horb am Neckar plant P1 Projektentwicklung ein Einkaufszentrum mit rund 10.000 m2 Verkaufsfläche. Das passt zwar ins Einzelhandelskonzept, löst aber nicht alle Probleme des Mittelz…mehr

    Veranstaltungen | 30.06.2011

    ArchivImmobilien-Award des IWS

    IZ 26/2011, S. 26 Der Branchenverband Immobilienwirtschaft Stuttgart (IWS) prämiert zum dritten Mal innovative und außergewöhnliche Bauten in der Metropolregion Stuttgart. …mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivHabermehl & Follmann in neuen Räumen

    IZ 26/2011, S. 26 Die Habermehl & Follmann Ingenieurgesellschaft hat 360 m2 Bürofläche in der Mallaustraße in Mannheim angemietet. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Rhein-Neckar. …mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivEinrichtungshaus Mömax öffnet seine Pforten

    IZ 26/2011, S. 26 In der Mannheimer City, an der Breiten Straße, hat das Einrichtungshaus Mömax eröffnet. Die rund 7.000 m2 Verkaufsfläche verteilen sich auf drei Stockwerke. 88 Kundenparkplätze sind vorhanden. …mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivDie Seele der Stadt erkundet

    IZ 26/2011, S. 26 Mannheim hat mittels einer Studie untersucht, wo die Stärken der Stadt liegen. Herausgekommen ist auch eine Handreichung zur Veränderung der Baukultur. …mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivDeutschlands höchste Richter ziehen um

    Deutschlands höchste Richter ziehen um
    Bild: Bundesverfassungsgericht
    IZ 26/2011, S. 26 Richter und Mitarbeiter des Bundesverfassungsgerichts beziehen im Juli eine ehemalige Fliegerkaserne als Interimsstandort. Die Stammliegenschaft im Karlsruher Zentrum muss für rund 44 Mio. Euro generalsaniert werd…mehr

    Veranstaltungen | 30.06.2011

    ArchivDie Branche unter der Lupe

    IZ 26/2011, S. 26 Bei einem der größten regionalen Branchentreffen, dem Immobiliendialog Region Stuttgart, wird wieder mit einem vollen Haus gerechnet. …mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivHamborner Reit kauft Einzelhandelsimmobilie

    IZ 26/2011, S. 26 Hamborner Reit hat vom Cordea Savills German Retail Fund eine 5.000 m2 große Einzelhandelsimmobilie in der Offenburger Fußgängerzone erworben. Das 1973 erbaute Objekt an der Hauptstraße 72-74 ist an den Drogerie-F…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivSixt mietet im Bürocampus Wangen

    IZ 26/2011, S. 26 Projektentwickler und Asset-Manager Beos hat rund 250 m2 im Bürocampus Stuttgart-Wangen, Hedelfinger Straße 56-80, an die Autovermietung Sixt vermietet. Das Unternehmen richtet dort einen Konferenz- und Schulungsr…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    Archivadidas eröffnet Firmengebäude Laces

    IZ 26/2011, S. 27 Die adidas Group hat vor wenigen Tagen in der Konzernzentrale in Herzogenaurach ihr neues Firmengebäude Laces eröffnet. Das Objekt erstreckt sich über sieben Stockwerke und bietet auf rund 61.900 m2 BGF Platz für …mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivEuroboden und René-Reif-Gruppe kooperieren

    IZ 26/2011, S. 27 Euroboden baut den unter Denkmalschutz stehenden Hochbunker in der Ungererstraße 158 in München-Schwabing in ein Wohn- und Bürohaus um. Dabei entstehen im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss jeweils eine Büroei…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivFreizeitpark vor den Toren Münchens geplant

    IZ 26/2011, S. 27 Auf einem 180.000 m2 großen Gelände in der Gemeinde Neufahrn im Norden von München möchte eine Projektentwicklergruppe einen bayerischen Freizeitpark realisieren. Laut Berichten der Süddeutschen Zeitung planen der…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivStadtbau realisiert Siedlung in der Zellerau

    Stadtbau realisiert Siedlung in der Zellerau
    Bild: Stadtbau
    IZ 26/2011, S. 27 Stadtbau realisiert in der Brunostraße im Würzburger Stadtteil Zellerau ein neues Wohnbauprojekt. Die Rohbauarbeiten sind bereits abgeschlossen, das Richtfest für vier Häuser ist gefeiert. Im Frühjahr 2012 heißt d…mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivStadt schafft mehr Platz zum Wohnen

    Stadt schafft mehr Platz zum Wohnen
    Grafik: IZ
    IZ 26/2011, S. 27 Der Wohnungsbedarf in der Stadt München steigt immer weiter. Mit dem noch in diesem Jahr anstehenden Wohnungsprogramm Wohnen in München V versucht die Stadt, Abhilfe zu schaffen. …mehr

    Märkte | 30.06.2011

    ArchivHauptstadt ist die erste Wahl

    Hauptstadt ist die erste Wahl
    Bild: Bauwert
    IZ 26/2011, S. 28 Steigende Mieten, wachsende Einwohner- und Haushaltszahlen und wenig Neubau - die Bedingungen für Wohnungsinvestoren in Berlin sind ideal, heißt es beim Marktforschungsinstitut BulwienGesa, das in einer Stichprobe…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivLuxusquartier Beuth-Höfe

    Luxusquartier Beuth-Höfe
    Bild: Groth
    IZ 26/2011, S. 28 Wohnungen in Berlin zu bauen, ist augenscheinlich eine wirklich gute Idee. Auch für Wiederholungstäter wie den Berliner Baulöwen Klaus Groth, der jetzt 122 Eigentumswohnungen in Berlins alter Mitte errichten lässt…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivPointer Schuhe mietet ersten eigenen Laden

    IZ 26/2011, S. 28 Der Hackesche Markt in Berlins alter Mitte hat sich zur gefragten Lage für Modeanbieter gemausert. Anfang Juli bekommt der Standort jetzt Verstärkung - das Londoner Schuhlabel Pointer eröffnet einen rund 100 m2 gr…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivArchitektenhäuser statt Ferienhaus-Massenware

    IZ 26/2011, S. 28 Wer glaubt, neue kleine Ferienhäuschen an Brandenburger Seen müssten alle so aussehen wie aus dem Baumarkt ausgebüxt, der irrt. Die 23 Domizile am Ufer des Großen Lychensees, nahe der Mecklenburgischen Seenplatte,…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivEigentumswohnungen statt Sanatorium

    Eigentumswohnungen statt Sanatorium
    Bild: Fotosammlung Herr Milde, Lea, Baywobau
    IZ 26/2011, S. 29 Um die Jahrhundertwende flanierten Mitglieder der russischen Zarenfamilie, Könige und Fürsten aus ganz Europa durch den weitläufigen Park des berühmten Lahmann-Sanatoriums auf dem Weißen Hirsch in Dresden. Franz K…mehr

    Vermischtes | 30.06.2011

    ArchivZweitältestes Messehaus hat neuen Eigentümer

    IZ 26/2011, S. 29 Der in den Jahren 1908 bis 1909 gebaute und ab 2007 für 55 Mio. Euro sanierte Handelshof hat einen neuen Eigentümer. Die Leipziger Stadtbau und der britische Finanzinvestor Patron Capital, London, verkauften das G…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivLufthansa legt Grundstein für eine Wartungshalle

    IZ 26/2011, S. 29 16 Mio. Euro investiert Lufthansa Technik in einen neuen Hangar am zukünftigen Flughafen Berlin Brandenburg. Hier sollen Großraumflugzeuge bis zur Größe eines Airbus A340 gewartet werden können. Bis 2012 sollen au…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivEuropa-Center feiert Richtfest

    IZ 26/2011, S. 29 In Berlin-Adlershof wurde Richtfest für einen neuen Gebäudeteil des bereits bestehenden Büro- und Geschäftshauses Europa-Center gefeiert. An der Rudower Chaussee sollen nach der Fertigstellung auf fünf Etagen insg…mehr

    Unternehmen | 30.06.2011

    ArchivZBI kauft Wohnungen für 13,3 Mio. Euro

    IZ 26/2011, S. 29 Ein Paket aus vier Wohngebäuden mit Gewerbeanteil mit zusammen 11.604 m2 Fläche hat sich die Zentral Boden Immobilien Gruppe (ZBI) für 13,3 Mio. Euro zugelegt. Zwei der Häuser mit insgesamt 3.796 m2 Fläche befinde…mehr

    Projekte | 30.06.2011

    ArchivWohn- und Geschäftshaus La Vita feiert Richtfest

    IZ 26/2011, S. 29 Wohnen, Einkaufen und Service unter einem Dach - das ist das Konzept des 7 Mio. Euro teuren generationenübergreifenden Wohnhauses La Vita der TLG Immobilien, Berlin, das jetzt Richtfest feierte. Im Dresdner Stadtt…mehr

    Transaktionen | 30.06.2011

    ArchivHuber und Partner kauft Wohngebäude in Moabit

    IZ 26/2011, S. 29 In der Waldenser Straße 32-33, in Berlin-Moabit, hat die Bauträgergesellschaft Dr. H. Huber und Partner ein klassisches Altbauensemble mit über 6.000 m2 Bestandsfläche erworben. Verkäufer der sanierungsbedürftigen…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    65 plus sucht Wohnung
    Bild: Fotolia.de/contrastwerkstatt

    65 plus sucht Wohnung

    Steht Deutschland vor einer "grauen Wohnungsnot"? Ein wachsender Anteil Ältere… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995