Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Karriere | 16.03.2017

Aus IZ11/2017, S. 10

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Aaetas Consult
  • Organisationen:
    Irebs Immobilienakademie
  • Personen:
    Tobias Just, Frank Löwentraut

Ideen für "Städte für jedes Alter" gesucht

Die Irebs Immobilienakademie und Frank Löwentraut, Geschäftsführer von Aaetas Consult, als Sponsor schreiben den "4. Ideenpreis Immobilien für eine alternde Gesellschaft" aus. In diesem Jahr suchen die Initiatoren bzw. Juroren des Wettbewerbs zündende Ideen für "Städte für jedes Alter": "In den letzten Jahren waren gerade die Metropolzentren wie München, Frankfurt, Berlin oder Hamburg dadurch geprägt, dass mehr junge Menschen zu- als fortwanderten. Bei älteren Menschen verhielten sich die Wanderungsmuster umgekehrt. Es wanderten mehr Senioren fort als zu", erläutert Tobias Just, wissenschaftlicher Leiter der Irebs Immobilienakademie. Prämiert werden Essays mit überzeugenden Argumenten und guten Sprachbildern - und nicht etwa wissenschaftliche Beiträge oder Produktvorstellungen. Die Autoren der besten Aufsätze werden mit insgesamt 5.000 Euro belohnt. Die Preise werden am 10. Juni 2017 im Kloster Eberbach in Eltville verliehen.

Wer gute Ideen für Städte, die für jedermann attraktiv sind, hat, möge diese in 5.000 bis 10.000 Anschlägen auf Papier bringen und bis zum 2. Mai 2017 an die E-Mail-Adresse ideenpreis@irebs.de schicken.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!