Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 16.05.2018

Von Peter Dietz

In diesem Artikel:

BNP Paribas Reim erwirbt Hotel in Rotterdam

BNP Paribas Reim hat das vor kurzem fertiggestellte Hotel Room Mate Bruno in Rotterdam gekauft. Das Haus hat 217 Zimmer und soll im Sommer eröffnen. Das Hotel liegt in zentraler Lage im aufstrebenden Teilmarkt Kop van Zuid. Rotterdam sei ein aufstrebender Hotelmarkt mit stetig steigenden Tourismus- und Übernachtungszahlen bei derzeit geringer Hotelneubaupipeline, erklärt das Unternehemen.

BNP Paribas Reim knüpft mit dieser Transaktion an eine Reihe von Käufen im Hotelmarkt in den vergangenen Jahren an. Bereits in 2015 hatte BNP Paribas Reim Germany im Rahmen eines Forward-Deals in Leipzig in zentraler Lage am Museumswinkel eine Hotelimmobilie gekauft, im August 2016 wurden dann zwei Ibis-Hotels eröffnet. Im Frühjahr 2016 kam das Radisson Blu Hotel Hannover in unmittelbarer Nähe des Messegeländes dazu und Anfang 2017 das GHotel in Essen.

Transaktion: Rotterdam, Wilhelminakade 52

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!