Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 16.05.2018

Von Volker Thies

In diesem Artikel:
  • Städte:
    Hachenburg
  • Projekte:
    Schwanenpassage Hachenburg
  • Personen:
    Georg Leicher, Sergius Artunian, Brigitte Leicher
  • Immobilienart:
    Wohnen, Laden-/Geschäftsflächen, Freizeit und Wellness, Lager

Schwanenpassage in Hachenburg verkauft

Ein großer Teil der Schwanenpassage in Hachenburg (Westerwaldkreis) wechselt den Eigentümer. Wie die Rhein-Zeitung meldet, haben die bisherigen Eigentümer Brigitte und Georg Leicher ihren Anteil von 1.560 qm an der Einzelhandelsfläche an Sergius Artunian (Herschbach/Unterwesterwald) veräußert. Auf dieser Fläche befinden sich 18 Ladeneinheiten mit Gastronomie, Fachmärkten und einer Spielhalle. Der Kaufpreis wird mit 1,56 Mio. Euro beziffert. Artunian erwägt, einige Lagerflächen im Obergeschoss der Immobilie in Wohnungen umzuwandeln. Die Schwanenpassage wurde 1989 eröffnet.

Transaktion: Hachenburg, Wilhelmstraße 4
  • Transaktionsdatum:
    16.05.2018
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen, Lager, Freizeit und Wellness
  • Transaktionsart:
    Kauf
  • Kaufpreis:
    1.560.000,00 EUR
  • Volumen:
    1.560,00 qm Nutzfl.
  • Verkäufer:
    Georg Leicher
  • Käufer:
    Sergius Artunian
  • Projekt:
    Schwanenpassage Hachenburg

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!