Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 15.05.2018

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:

Reppegather und RFR kaufen Kudamm-Eck in Berlin

Quelle: imago, Urheber: Schöning
Das Kudamm-Eck.

Quelle: imago, Urheber: Schöning

Uwe Reppegather und die Investmentfirma RFR haben das Kudamm-Eck in Berlin gekauft. Ihr Nachbar dort ist René Benko.

Das Kudamm-Eck in Berlin hat neue Eigentümer: Uwe Reppegather, Inhaber der Düsseldorfer Centrum-Gruppe, und RFR aus Frankfurt haben die Liegenschaft gemeinsam gekauft. Das Eckgebäude Kurfürstendamm/Joachimsthaler Straße wurde im Jahre 2000 von Hans und Thomas Grothe aus Bremen nach Plänen von Meinhard von Gerkan gebaut. Mieter sind u.a. C&A und Swissôtel.

Reppegather und RFR werden damit direkte Nachbarn von René Benko, dessen Signa-Gruppe das direkt angrenzende Karstadt-Haus am Kurfürstendamm gehört. Signa hatte sich selbst eine Zeit lang um den Kauf des Kudamm-Ecks bemüht, weil der Besitz dieses Grundstücks den Bau eines Einkaufszentrums in dem Straßenblock Kurfürstendamm, Joachimsthalerstraße, Augsburger Straße erleichtert hätte. Von den Plänen für die als Mall of Kudamm bekannte Entwicklung ist Signa aber inzwischen abgerückt. „Die gehen jetzt mehr Richtung Büro, jetzt wo bei Büromieten in Berlin bald eine Drei vorne steht“, sagt ein Marktkenner.

Die Centrum-Gruppe hat zuletzt erheblich in Berlin investiert. Drei Bürogrundstücke wurden erworben. Kürzlich stellte Centrum außerdem die Pläne für drei Büro- und Geschäftshäuser am Kurfürstendamm vor. Das Projekt nennt sich Gloria Berlin. An diesem Donnerstag präsentiert das Unternehmen den Fortgang der Arbeiten am Büro- und Geschäftshaus Kö-Bogen II in Düsseldorf.

Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung hat die Berlin Hyp die Transaktion finanziert und wurde dabei von Hogan Lovells beraten.

Transaktion: Berlin, Kurfürstendamm 227
  • Transaktionsdatum:
    15.05.2018
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen, Büro
  • Transaktionsart:
    Kauf
  • Volumen:
    1,00 Stück
  • Käufer:
    RFR-Holding, Uwe Reppegather
  • Vermittler/Berater:
    Hogan Lovells
  • Projekt:
    Kudamm-Eck Berlin

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!