Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Märkte | 15.05.2018

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    EHI Retail Institute
  • Immobilienart:
    Shoppingcenter

Süddeutschland im Fokus der Shoppingcenterbranche

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug
Einkaufszentrum Neuer Markt in Neumarkt in der Oberpfalz (Bayern).

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Nordrhein-Westfalen (NRW) ist das Land mit den meisten Einkaufszentren (82) in Deutschland, bei Neuentwicklungen konzentrieren sich Entwickler aber auf Süddeutschland. Das ist eines der Ergebnisse des Shopping-Center-Report 2018 des EHI Retail Institutes. Er wird auf dem Deutschen Shopping-Center Forum vorgestellt, das heute und morgen in Düsseldorf stattfindet. Von den 29 ab 2018 geplanten Centern liegen acht in Bayern, sieben in Baden-Württemberg und nur vier in NRW. Lediglich ein Center ist in den neuen Bundesländern geplant (Brandenburg). Das EHI erfasst in seiner Statistik Einkaufszentren ab 10.000 qm Mietfläche.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!