Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 15.05.2018

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    publity
  • Personen:
    Thomas Olek

publity plant Kapitalerhöhung um 67%

Der Leipziger Asset-Manager publity plant eine Kapitalerhöhung um bis zu 4 Mio. Euro. Bei einem aktuellen Grundkapital von 6,05 Mio. Euro entspricht das einer Aufstockung um 67%. Den Aktionären soll die Kapitalmaßnahme durch Bareinlagen und unter Gewährung des Bezugsrechts auf der Hauptversammlung am 1. August vorgeschlagen werden. Alle nicht von anderen Aktionären gezeichneten neuen Aktien wird publity-Vorstand Thomas Olek durch seine TO-Holding zeichnen. TO ist bereits heute Hauptaktionär von publity. Der Erlös soll der Wachstumsfinanzierung und der Stärkung der Eigenkapitalbasis der Gesellschaft dienen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!