Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 09.02.2018

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Tristan Capital wird Teil des Multi-Asset-Managers Candriam

Die bislang unabhängige Immobilien-Investmentboutique Tristan Capital Partners hat einen neuen Anteilseigner: Candriam Investors, eine Tochtergesellschaft der amerikanischen New York Life Insurance, übernimmt 40% am Eigenkapital von Tristan mit der Option, diese Quote noch weiter aufzustocken. Tristan Capital machte in den vergangenen Jahren durch Deals wie den Münchner Karstadt oder den Garden Tower in Frankfurt Schlagzeilen. Candriam ist europaweit aktiv, verwaltet ein Vermögen von 113 Mrd. Euro und ist auf Multi-Asset-Strategien mit Anleihen und Aktien spezialisiert.

Mit dem Einstieg bei Tristan erweitert Candriam sein Anlageangebot um Immobilien und das verwaltete Vermögen um die 9 Mrd. Euro, die in den Episo- und CCP-Fonds durch Tristan gemanagt werden. Tristan soll weiterhin eigenständig investieren, aber die Finanzkraft und das Vertriebsnetz von Candriam nutzen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!