Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 11.01.2018

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Catella Real Estate erwirbt Münchner Moosach Center

Das Moosach Center geht an den Offenen Immobilien Publikums-AIF Catella Bavaria. Der Münchner Investmentmanager Catella Real Estate kaufte die gemischt genutzte Immobilie in der Bunzlauer Str. 3 – 9. Hauptmieter der rund 7.100 qm Mietfläche ist ein Leto Motel mit 99 Zimmern. Mit insgesamt 22 Mietern sind die beiden Gebäude komplett vermietet.

Der Komplex entstand 2010 auf einem knapp 2.800 qm großen Grundstück und liegt heute direkt neben dem Einkaufszentrum Meile Moosach.

Bei der Transaktion standen Catella DLA Piper UK und Arcadis Germany zur Seite. Vermittelt hat BNP Paribas Real Estate.

Transaktion: München, Bunzlauer Straße 3

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!