Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 09.01.2018

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    IFM Immobilien
  • Personen:
    Volker de Boer, Thomas Schulze Wischeler

Volker de Boer hört bei IFM auf

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Anke Pipke
Volker de Boer (Mitte) und Thomas Schulze Wischeler (r.) auf der Kureck-Baustelle in Wiesbaden. Des weiteren (v.l.): Architekt Max Dudler, Baudezernentin Sigrid Möricke und OB Sven Gerich.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Anke Pipke

Volker de Boer (68) verlässt den Projektentwickler IFM Immobilien, Frankfurt. Der Vorstandsvorsitzende übergibt den Chefsessel zum 1. April dieses Jahres an den bisherigen COO Thomas Schulze Wischeler (36), der IFM seit 2010 angehört. De Boer war Ende 2012 zu IFM gestoßen, als der damalige Chef Georg Glatzel überraschend aufhörte. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit war die Projektentwicklung Kureck in Wiesbaden.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!