Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Politik | 19.10.2017
PremiumBis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    FDP, CDU/CSU, Institut der deutschen Wirtschaft (IW)
  • Personen:
    Michael Voigtländer

Grunderwerbsteuer: UK und Holland als Vorbild für Reformen

Quelle: Pixabay, Urheber: 13902
Kommt die Jamaika-Koalition, müssten Hauskäufe für Eigennutzer billiger werden - falls Union und FDP ihre Grunderwerbsteuerversprechen einhalten.

Quelle: Pixabay, Urheber: 13902

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Köln spricht sich für eine Reform der Grunderwerbsteuer aus und macht dafür konkrete Vorschläge. Die sind nicht aus der Luft gegriffen, sondern ba […]

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!