Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 17.07.2017

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Union Investment vermietet fleißig

Union Investment hat Bilanz über ihre Vermietungsaktivitäten im betreuten Immobilienbestand während der ersten Jahreshälfte 2017 gezogen. Demnach wurden in insgesamt 19 Ländern rund 264.000 qm neu- und nachvermietet. Die meisten Quadratmeter befanden sich in Europa außerhalb von Deutschland (112.000 qm), im Heimatmarkt waren es weitere 86.000 qm. Zu den Highlights zählten die Neuvermietung an thyssenkrupp im Essener Rellinghaus (12.200 qm) und im Berliner Shoppingcenter Alexa die Vermietung bzw. Verlängerung von 8.900 qm.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!