Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 19.05.2017

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Hawe zieht nach Dornach

Der Leipziger Asset Manager Publity bekomt seinen 2015 erworbenen Büropark am Einsteinring in Aschheimer Gewerbegebiet Dornach langsam voll. Das Maschinenbauunternehmen Hawe Hydraulik mietet jetzt für 15 Jahre eine 8.500 qm große Fläche. Vermittelt wurde der Mietvertrag von Savills.

Der Büropark mit den Adressen Einsteinring 1-21 besteht aus insgesamt sechs Gebäude, von denen jeweils zwei L-förmige zusammenstehen. 2002 wurde der Büropark vom Architekturbüro KSP Jürgen Engel Architekten aus München entworfen. Größter Mieter in dem Komplex mit einer Gesamtmietfläche von 21.240 qm war bisher der Online-Modehändler mytheresa.com, der rund 6.300 qm belegt. Das Softwareunternehmen Wirecard hat weitere 3.800 qm angemietet.

Mit dem Umzug des Hydraulikherstellers dürfte das Firmengelände der Hawe in München schneller frei werden als bisher gedacht. Die Firmengruppe Optima-Aegidius hatte das Gelände in Berg am Laim Anfang des Jahres erworben und will es neu entwickeln.

Transaktion: Aschheim, Einsteinring 5

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!