Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 14.03.2017

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Zentralgebäude der Leuphana-Universität in Lüneburg

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Theda Eggers
Das neue Gebäude der Leuphana-Universität Lüneburg entstand nach einem Entwurf von Daniel Libeskind. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Theda Eggers
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Das Auditorium maximum des Zentralgebäudes fasst 1.200 Menschen. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Blick von der Galerie in die Eingangshalle. Rechte Winkel muss man suchen. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Das Zentralgebäude misst 13.000 qm Nutzfläche, davon die Hälfte für Forschung und Lehre. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Theda Eggers
Der Haupteingang unter dem auskragenden Gebäudekörper. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Theda Eggers
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Theda Eggers
Der Neubau will aus den Strukturen des früheren Kasernenareals ausbrechen und damit auch aus der Geschichte des Standorts. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Theda Eggers
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Daniel Libeskind (2.v.l.) stand im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Das nehmen auch Ministerpräsident Stephan Weil (2.v.r.) und Uni-Präsident Sascha Spoun (3.v.l.) wahr. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Das Gros der Mehrkosten wird das Land Niedersachsen tragen, denn Forschung und Lehre sollen nicht leiden, erklärte Bildungsministerin Gabriele Heinen-Kljadic im Einverständnis mit Ministerpräsident Stephan Weil. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Das Networking von Holm Keller (r.) hat das Engagement von Daniel Libeskind in Lüneburg ermöglicht, war aber immer wieder Anlass zu kritischen Nachfragen seitens der Kontrollbehörden und der Medien. Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Bild 1 / 9

Das nach einem Entwurf von Daniel Libeskind entstandene Zentralgebäude der Leuphana-Universität in Lüneburg ist offiziell eingeweiht. Das neue Zentralgebäude steht auf dem Areal einer früheren Wehrmachtskaserne. Die Libeskind'sche Architektur soll die Kasernenstruktur aufbrechen, einen Kontrapunkt setzen, einerseits, und andererseits den Umbrüchen Gestalt geben, die von der Stiftungsuniversität Leuphana als "Modelluniversität des Bologna-Prozesses" (Heinen-Kljadic) seit 2001 umgesetzt werden.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!