Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 01.02.2017

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

ISS Facility Services zieht innerhalb von Düsseldorf um

Die ISS Facility Services Holding hat noch im Dezember rund 4.000 qm Büro- und 220 qm Lagerfläche sowie 120 Pkw-Stellplätze in Düsseldorf-Rath angemietet. Das Tochterunternehmen der dänischen ISS verlagert damit seinen deutschen Hauptsitz innerhalb des Düsseldorfer Teilmarkts City-Nord/Flughafen und bezieht ab April die Büroräume in der Theodorstraße 178. Vermieter ist Dibag Industriebau. JLL war für den Mieter vermittelnd tätig.

Transaktion: Düsseldorf, Theodorstraße 178

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!