Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 31.01.2017

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Wiesbadener Walhalla muss wegen Brandschutzmängeln schließen

Benjamin Klein
Das Walhalla-Theater in Wiesbaden.

Benjamin Klein

Das Wiesbadener Veranstaltungsgebäude Walhalla-Theater soll von "wesentlichen Mängeln, baulicher, technischer und organisatorischer Art" betroffen sein. Das geht aus einem Brandschutzgutachten hervor. Diesem zufolge ist eine fortwährende Nutzung der Räumlichkeiten "unverantwortlich" und mit "erheblichen Gefahren für Leib und Leben verbunden". Daher sieht sich die Eigentümerin, die städtische WVV Wiesbaden Holding, gezwungen, auf schnellstem Weg eine Schließung zu bewirken. Sie hatte das Gutachten in Auftrag gegeben. Ein gemeinsamer Begehungstermin mit der Feuerwehr und der Bauaufsicht soll weitere Details klären.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!