Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 23.01.2017

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:
  • Städte:
    Berlin
  • Unternehmen:
    Lidl
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen

Lidl entwickelt in Berlin Express-Läden

Bild: cvs
Lidl-Stand auf der Expo Real 2016.

Bild: cvs

Der Lebensmitteldiscounter Lidl arbeitet an einem neuen Ladenformat namens Lidl Express. Diese Läden sollen die "Flexibilität des Online-Shoppings mit den Vorteilen des stationären Geschäfts" verbinden, teilt das Unternehmen auf Anfrage der Immobilien Zeitung mit. Kunden sollen Ware online bestellen und später in der Filiale abholen können. Lidl Express soll in diesem Frühjahr in einigen Filialen in Berlin starten. Nach Informationen der Lebensmittel Zeitung soll eine Express-Filiale in einem ausrangierten Lidl in Berlin-Schöneberg eröffnen. Die Lidl-Schwester Kaufland experimentiert ebenfalls in Berlin mit dem Onlinegeschäft und hat 2016 in der Hauptstadt einen Lieferservice gestartet.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!