Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 13.01.2017

Von Peter Maurer

In diesem Artikel:

Aroundtown stockt Anleihe um 50 Mio. Euro auf

Aroundtown Property Holding, eine zypriotische Gesellschaft mit Investmentschwerpunkt in Deutschland, hat eine 500-Mio.-Euro-Anleihe um weitere 50 Mio. Euro aufgestockt. Die Summe hat ein einzelner Investor in einem Private Placement gezeichnet. Die Anleihe läuft bis 2023 und wird mit 2,125% verzinst. Der Ausgabekurs der Aufstockung liegt bei 99,458%. Aroundtown will die 550 Mio. Euro aus der Anleiheemission dazu nutzen, die eigene Wachstumsstrategie zu finanzieren und bestehende Verbindlichkeiten zu refinanzieren oder zurückzuzahlen. Das Unternehmen hat zudem angekündigt, dass es bei der zukünftigen Finanzierung verstärkt auf Private Placements zurückgreifen will.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!